Electronic: Neuer Track mit altem Gag

  • Ersteller djdeveloper
  • Erstellt am

djdeveloper
djdeveloper
Registriert
14.12.09
Beiträge
1.074
Reaktionen
355
Punkte
2.248
Hallo Forum,

ich hab mal wieder was gebastelt.

Mich würde vor allem eines brennend interessieren: In welchem Genre würdet Ihr den Track verorten? Auch über allgemeines Feedback zu Mix und Soundauswahl freue ich mich!


http://soundcloud.com/rip_off/boarding-confusion-ed-mix

Grüße!
djD
 
F
Fedara
Registriert
11.02.12
Beiträge
529
Reaktionen
532
Punkte
2.400
Würd ich nach meinem Verständnis unter Minimal House einordnen.
Mix klingt über KH recht ordentlich und aufgeräumt, zumindest fällt nix aus dem Rahmen.
Der angezerrte "Glockensound" hat mich etwas ermüdet über die gesammte Länge.

lg
 
djdeveloper
djdeveloper
Registriert
14.12.09
Beiträge
1.074
Reaktionen
355
Punkte
2.248
Cool, danke für das Feedback!

Minimal House könnte man wohl auch sagen, ich hätte auf "Deep House" getippt.

Somit steht es

Minimal House: 1
Deep House: 1

:)



Der angezerrte Glockensound ist übrigens ein angezerrtes dreckiges Rhodes mit endlos Delay drauf.
 
changer
changer
Registriert
16.03.05
Beiträge
2.765
Reaktionen
240
Punkte
3.945
Klingt ganz nett......allerdings...was sollen diese ,,Vocals,,?
 
djdeveloper
djdeveloper
Registriert
14.12.09
Beiträge
1.074
Reaktionen
355
Punkte
2.248
Meinst Du was das für Vocals sind oder warum ich die genommen hab? Also von wem die stammen weist Du schon, oder?


ftp://ftp.heise.de/pub/tp/stoiber.mp3



Das soll in allererster Linie eine "Spaß-Version" dieses Tracks sein. Ich arbeite grad mit 'ner Sängerin zusammen an einer etwas ernsteren Version :)
 
changer
changer
Registriert
16.03.05
Beiträge
2.765
Reaktionen
240
Punkte
3.945
....meinte damit, was die bei dir im track machen ;-)
passen irgendwie nicht rein!
nur meine meinung ;-)
 
djdeveloper
djdeveloper
Registriert
14.12.09
Beiträge
1.074
Reaktionen
355
Punkte
2.248
Ja keine Ahnung, die Rede war bei uns im Büro grad nochmal so 'ne Art Rernaissance Running Gag, da hab ich da einfach Bock drauf gehabt, den Deppen zu samplen....

;-)
 
P
PeterBeeger
Registriert
11.03.13
Beiträge
207
Reaktionen
83
Punkte
469
für Minimal house zu melodisch, das ist es auf gar keine Fall. Mit Deep House würd ich mir aber schwer tun. Finde, dass man den nicht so direkt kategorisieren kann. Ist aber nen cooler Track.

Geht für mich so nen bisschen in die Sascha Bramer, Ollie Shories Richtung ;)
 
K
kenfjohnnydee
Registriert
14.08.11
Beiträge
9.644
Reaktionen
3.985
Punkte
32.825
Wie wäre es mit Deepinimal House?
 
djdeveloper
djdeveloper
Registriert
14.12.09
Beiträge
1.074
Reaktionen
355
Punkte
2.248
für Minimal house zu melodisch, das ist es auf gar keine Fall. Mit Deep House würd ich mir aber schwer tun. Finde, dass man den nicht so direkt kategorisieren kann. Ist aber nen cooler Track.

Geht für mich so nen bisschen in die Sascha Bramer, Ollie Shories Richtung ;)



OHA! Cooler Track, Braemer, Schories... Das war nicht das Ziel.... Aber Danke!!

@kenfjohnnydee:
Deepinimal House - Das muss ich mir merken für die nächsten Genre-Angaben!
;-)
 
 

Aktuelle Beiträge


Oft gelesene Themen

Oben