Information ausblenden

Einzelnen Effekt in Spur rendern

Dieses Thema im Forum "Sonar & Cakewalk" wurde erstellt von AndreV, 16.02.20.

  1. AndreV

    AndreV Themenersteller

    Registriert seit:
    16.07.08
    Punkte:
    271
    271
    Hi,

    ich habe hier einen Bass, der nach der Bearbeitung doch zu viel Rauschen drauf hat und dann habe ich Z-Noise von Waves benutzt und das Rauschen ist jetzt schön reduziert. Soweit, so gut.
    Z-Noise hat aber eine Menge Latenz. Deswegen möchte ich es in die Spur rendern. Aber nur diesen einen Effekt. Klar kann ich jetzt die Spur duplizieren, alles andere raus werfen, rendern und das Ergebnis zurück kopieren, aber geht das auch nicht einfacher?

    Und... warum schreibt hier eigentlich kaum noch jemand? Cakewalk ist jetzt umsonst. Die Gemeinde müsste doch ohne Ende wachen und damit die Fragen mehr werden???

    ciao
    André
     
  2. J-Soundation

    J-Soundation

    Registriert seit:
    13.09.07
    Punkte:
    4.457
    4457
    Zu Deinem Problem kann ich Dir keine Auskunft geben. Mache es selber manchmal nicht einfach.
    Warum der Cakewalk Fanclub kleiner zu werden scheint, finde ich auch merkwürdig.
    Evtl. ist eine DAW, die umsonst ist, vielen aus Prestigegründen nicht gut genug.
    Oder man hört nichts, weil die Cakewalk User damit keine Probleme und deshalb auch keine Fragen haben. :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 17.02.20
  3. bafc24

    bafc24

    Registriert seit:
    30.08.12
    Punkte:
    5.434
    5434
    Ja ist schon seltsam ruhig hier. Wie der Vorredner schon schrub, entweder rundum Glücklich, was nicht heisst dass man Diene Frage aus diesem Lager irgendwie beantworten könnte. Oder halt einfach kein Interesse, resp. keine User welche so in der free DAW zuhause sind, dass sie dir für lau spontan antwort geben können.
    Keine Ahnung. Kostet nix, ist auch vielfach nix. Ist jetzt nicht direkt auf auf Cakewalk geschossen. Hat halt mein Grossvater und mein Vater mir so eingetrichtert. "Was nix kostet, ist auch nix" Na ja, keine Ahnung, wird hier sicher Lügen gestraft. Aber Egal.
     
  4. AndreV

    AndreV Themenersteller

    Registriert seit:
    16.07.08
    Punkte:
    271
    271
    Hi J,

    eine DAW ist doch von Hause aus zu komplex, dass das so sein könnte.... aber..... Du hast wohl Recht. ;)
     
  5. Loop_Breaker

    Loop_Breaker Hippie

    Registriert seit:
    19.11.10
    Punkte:
    5.166
    5166
    Wird Bandlab (Sonar) richtig weiterentwickelt wie Cubase/Bitwig...?

    Also ich empfehle es Jeden der sowas brauchen kann, und ein Freund hat es sich jetzt zusätzlich zu Reason zugelegt, aber langzeit-Erfahrungen hat er auch noch keine und ich hatte noch keinen Grund es bei mir zu installieren...

    hab kurz "cakewalk bounce in place" (Erster war Logic mit diesen Namen, dann z.B. abgekupfert durch Cubase "render in place") gegoogelt:
    https://www.cakewalk.com/Documentation?product=SONAR X3&language=3&help=Mixing.45.html
    Hilft das?

    -Freez
    -oder "die shice" mit Gruppen machen, damit man jederzeit was, davor hängen kann z.B. anstatt einer Instrumenten-Spur mit Inserts, diese gerendert als Audio-Spur... Aber in Cubase z.B. kann man Gruppen nicht freezen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 17.02.20
    AndreV bedankt sich.
  6. AndreV

    AndreV Themenersteller

    Registriert seit:
    16.07.08
    Punkte:
    271
    271
    Hi Loop_Breaker,

    danke für´s ´raus suchen. Ich kenne den Link. Dort wird halt beschrieben wie man üblicherweise die Tracks runter mischt. Meine Hoffnung war aber, dass man das auf einen einzelnen Effekt beschränken kann. Das scheint aber wohl nicht der Fall zu sein.

    Ja, Cakewalk wird "richtig" weiter entwickelt (alle paar Wochen kommen Updates). Für den Sohnemann eines Palmöl-Multis aus Singapur ist es ein Taschengeld die Entwickler weiter zu beschäftigen. Also: Esst brav weiter euer Nussnuggat-Brötchen zum Frühstück und wir können alle weiter günstig Musik machen.
     
    Loop_Breaker bedankt sich.
  7. Loop_Breaker

    Loop_Breaker Hippie

    Registriert seit:
    19.11.10
    Punkte:
    5.166
    5166
    cool. Danke!

    -vl. Alle Inserts hinter besagten Insert welcher gebounct werden sollte (was irgendwie keinen sinn macht, da die Effekte davor inkl. diesen sowieso obsulent werden), auf eine Gruppe verschieben.
    -Spur mit besaten Insert auf die Gruppe routen
    -Gruppe dorthin-routen wo die besagte Spur mit den Insert hingeroutet war.
    -besagte Spur mit den Insert Freezen.
    (...)
     
    AndreV bedankt sich.
  8. AndreV

    AndreV Themenersteller

    Registriert seit:
    16.07.08
    Punkte:
    271
    271
    Hi Loop_Breaker,

    ähhhh ja - verstehe ich nicht. ;-)
    Aber wie man es umständlich machen kann habe ich ja oben auch schon beschrieben. Hatte halt auf eine einfache Lösung gehofft.
    Macht nix, ich weiß mir ja zu helfen.

    Keep on rocking :bagi:
    André
     
  9. Entone

    Entone Triangelspieler

    Registriert seit:
    04.01.03
    Punkte:
    15.399
    15399
    Und wenn Du einfach alle anderen Effekte auf Bypass stellst und die Spur nur mit dem einen Effekt renderst?
     
  10. Locis

    Locis

    Registriert seit:
    04.09.06
    Punkte:
    11.667
    11667
    Rechtsklick auf die Audio-Spur-> Effekt verarbeiten->Effekt aussuchen-> Parameter einstellen->OK>Done
     
    AndreV bedankt sich.
  11. bafc24

    bafc24

    Registriert seit:
    30.08.12
    Punkte:
    5.434
    5434
    Und wie weist Du Dir jetzt zu helfen? Wäre sicher noch interessant für andere User.
    Die gängisten DAWs haben ja die Möglichkeit den Insert FX in einen Audio Clip, Event, Region, oder wie das in all den DAWs heisst zu rendern. Denke das gibt es auch ähnliches in Cakewalk. Wäre jetzt meine erste Herangehensweise in Deinem Fall. Also konkret ein FX in einen, oder mehrere Events zu rendern?... Nein?
    In PT kann man einfach bestimmen bis und mit zu welchem PlugIn mit der Funktion Commit eingerechnet werden soll, oder man kann das über die AudioSuite PlugIns reinrechnen lassen. Etwas ähnliches sollte es doch auch in Cakewalk geben... hoffe ich auf jeden Fall.
     
  12. AndreV

    AndreV Themenersteller

    Registriert seit:
    16.07.08
    Punkte:
    271
    271
    Hi Locis,

    und ich habe die ganze Zeit gemeint ich müsste bouncen oder sowas.
    So einfach! Danke!!!!!

    ciao
    André
     
    Locis bedankt sich.