Information ausblenden

EasterTrash-Techno-Geballer

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von CharlyBeck, 12.04.20.

  1. CharlyBeck

    CharlyBeck Themenersteller Bit-Steller

    Registriert seit:
    23.02.14
    Punkte:
    5.106
    5106
    wuu.... Jetzt nachdem ich eins hab weiss ich was mir schon immer zum Techno schrauben gefehlt hat ^^

    Ein Modular system ^^...

    Die Kick, hihat, snare und rims sind aus dem modular. Ein Teil der Synths auch.. So ergänzt sich das jetzt vollends...

    Feedback - wär wieder nett ^^

    Die Hihats sollten noch mehr scheppern glaub... aber ansonsten ist es eig. recht weit gediegen..

     
    digi und Schlumpfpeter bedanken sich.
  2. Schlumpfpeter

    Schlumpfpeter Loudness-Opfer

    Registriert seit:
    23.06.10
    Punkte:
    24.773
    24773
    Welches System hast du dir gegönnt?
     
  3. CharlyBeck

    CharlyBeck Themenersteller Bit-Steller

    Registriert seit:
    23.02.14
    Punkte:
    5.106
    5106
    Döpfer A-100... dachte dass ich erstmal n paar module zum starten hab macht das sinn, man kommt auch billiger weg damit... erweitert wird dann individuell ;)
     
    Schlumpfpeter bedankt sich.
  4. Schlumpfpeter

    Schlumpfpeter Loudness-Opfer

    Registriert seit:
    23.06.10
    Punkte:
    24.773
    24773
    Ohhh herrlich, das hätte ich auch gerne. Kommt das schon mit Modulen, oder ist das nur das Rack?

    Woche Module hast du dir für den Start gekauft?

    Kannst du einmal beschreiben wie du Kicks damit bastelst, also welche Module genau was machen wenn du Kicks damit baust?
     
  5. CharlyBeck

    CharlyBeck Themenersteller Bit-Steller

    Registriert seit:
    23.02.14
    Punkte:
    5.106
    5106
    Das warn voreingebaute module.... als basis, da kommt man billiger weg dachte ich und die standard sachen braucht man eh immer...
    auf der basis fang ich jetzt an, meine eigenen wunschmodule zuzukaufen... ist genau richtig weil die ideen, was man gerne haben würde kommen eh erst beim schrauben...

    also ich habe das kick-setup in etwa so aufgebaut:
    - 2 oscis
    - beide oscis in nen mixer
    - 2 hüllkurven
    - 1 hüllkurve auf den mixer
    - 1 hüllkurve auf den pitch vom einen osic, vl. auch beide

    als bonus hab ich noch einen wasp filter verbaut (Das war mein erstes zugekauftes modul), den hab ich in manchen kicks etwas wet reingedreht...

    das ist das grundsetup man muss dann erstmal suchen, dass die envelope gscheit greift
    dann kann man verschiedene pitchmodulator stärken, probieren, verschiedene wellenformen (sinus und triangle haben mir am besten gefallen), osci-sync, fm usw für spezial distortion...

    wie immer ist das offensichtlich, mit der pitch envelope blos das feintuning, auch, die hüllkurven tempo modis vom döpfer envelope warn sehr relevant,,,, das feintuning ist das a+o und das eigentlich knifflige dran.

    ich hoffe ich bekomm das nochmal hingebastelt, habs schon wieder augestöpselt... ;)

    Da wäre jetzt ein druide cool, der könnte das setup abspeichern und wieder zusammenstöpseln hihi.... modular system mit preset funktion quasi... wär chefmässig ^^

    hab den track jetzt abgemischt.... kommt beser jetzt... lad ich grad hoch... (Der mittelteil war echt mal scheisse weil überfrachtet)
     
    Schlumpfpeter bedankt sich.