Information ausblenden

DRUMSSOUNDS AUF PC?

Dieses Thema im Forum "Drums & Percussion" wurde erstellt von anilp, 12.08.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. anilp

    anilp Themenersteller

    Registriert seit:
    20.02.08
    Punkte:
    64
    64
    Hallo Leute!

    Ich hab mir dieses schöne Teil hier geholt

    http://www.thomann.de/de/akai_xr20.htm

    und habe dazu folgende Frage:

    Weiß jemand wie ich die Drumsounds aus dem Gerät in meinen Rechner bekomme um sie zb. als .wav Dateien einzeln zu speichern oder um ne kleine Drumsequenz in zb. FL Studio zu bekommen?

    Das Ding hat ja einen MIDI Ausgang, weiß nicht ob das darüber geht?
    Hier hat doch bestimmt jemand Erfahrung mit solchen Drumcomputern.
    Danke!
     
  2. holgi

    holgi Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    11.09.05
    Punkte:
    50.530
    50530
    Hi,

    um Audiofiles in den Rechner zu bekommen musst du natürlich aus den Lineouts des Drumcomputers in die Liniins deiner Soundkarte gehen, thats it.

    Wenn du Midifiles im Rechner zur Bearbeitung oder Steuerung des (eines) externen Gerätes haben möchtest, stellst du eine Midiverbindung zwischen Rechner und Gerät her, dieses ist in der Bedienanletung gut beschrieben.

    Gruss Holgi
     
  3. Asmodeus

    Asmodeus

    Registriert seit:
    04.11.06
    Punkte:
    277
    277
    Also eine Sequenz aufnehmen kannst du ja ganz normal über den AudioOut von dem Teil...wenn du aber eher nur die Sounds haben willst und diese dann per Battery oder nem anderen Drumprogramm benutzen möchtest, musst du die sounds sampeln.

    Das kannst du auch über eine Software wie den SampleRobot automatisch erledigen, der steuert dann über MIDI das Instrument an und nimmt die Samples automatisch auf.
     
  4. anilp

    anilp Themenersteller

    Registriert seit:
    20.02.08
    Punkte:
    64
    64
    Also ich hab schon mal das Gerät an das Audiointerface und dann zb. mit Cool Edit paar Sounds aufgenommen zum Spaß. Problme ist nur das da irgendwie die Power fehlt sprich es ist anders als wenn ich das Gerät dierekt an meine Boxen anschließe. Ist das normal? Oder brauch ich evtl. so was wie einen Verstärker?
     
  5. holgi

    holgi Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    11.09.05
    Punkte:
    50.530
    50530
    Du musst das auskommende Audiosignal im Audiointerface vernünftig auspegeln, welches Audiointerface hast du? Wie ist es wo angeschlossen? Welcher Audiosequencer dient bei dir?


    Gruss Holgi
     
  6. anilp

    anilp Themenersteller

    Registriert seit:
    20.02.08
    Punkte:
    64
    64
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.