Information ausblenden

Die gescheiterte Teilnahme an einem Remix-Contest

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von Schachmusik, 23.03.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Schachmusik

    Schachmusik Themenersteller

    Registriert seit:
    14.03.06
    Punkte:
    4.913
    4913
    Im Februar diesen Jahres hatte ich versucht an einem Remix-Contest teilzunehmen. Wie schon gesagt versucht! Es war ein ausgeschriebener Wettbewerb einer Musikzeitschrift, dessen Namen ja jetzt nicht unbedingt zu Wort kommen muß. Fakt war, das es Komplikationen bei diesem Wettbewerb gab. Zuerst fehlten die wichtigsten Sounds (was dann aber in einer späteren Ausgabe nachgeholt worden war) und dann haben sie auch noch die E-Mail Adresse dicht gemacht. Bevor die zweite Ausgabe mit den fehlenden Sounds geliefert wurden, hatte ich mir schon selbst geholfen, und ein komplett neues Stück geschrieben. Für die Wiedererkennung hatte ich einige Sounds der ersten Ausgabe verwandt (Sprach Samples).

    Kommen wir jetzt mal zu meinem Problem! Es hätte mich doch mal interessiert wie andere Hörer dieses Stück aufnehmen. Da der Wettbewerb dann doch schon längst abgeschlossen ist, würde mich ganz gerne mal Eure Meinung interessieren.
    Das Stück heißt "Neue Syntheziser braucht das Land" und galt einem Musiker vergangener Tage. Es ist eine Elektronische Version. Eine kleine Omage (hoffentlich richtig geschrieben:) ) an Wolfgang Amadeus Mozart.
    Das Lied welches es zu Remixen galt hatte den Titel "Macho Mozart"und war bereits eine Elektronische Fassung. Jedoch haben mein Lied und das Original nur noch ein paar Sprachsequencen gemeinsam.

    So genug jetzt! Ich wünsche ein angenehmes Hörvergnügen und danke schon mal vorab.

    Neue Synteziser braucht das Land
     
  2. fmo

    fmo

    Registriert seit:
    14.12.04
    Punkte:
    13.151
    13151
  3. stoman

    stoman Mitschwätzer

    Registriert seit:
    06.08.05
    Punkte:
    21.731
    21731
    Hi!

    Dat Ding schreibt man "Hommage"! ;)

    ZurMusik: Ich find's etwas zu oberflächlich. Es passiert ja musikalisch eigentlich nichts, so dass schnell Langeweile aufkommt. Etwas mehr Kreativität wäre da m.E. schon nötig.

    Der Mix klingt an meinen PC-Boxen sehr dünn, das kann aber täuschen, weil die Soundkarte nichts taugt.

    Schöne Grüße,
    Steffen
     
  4. Schachmusik

    Schachmusik Themenersteller

    Registriert seit:
    14.03.06
    Punkte:
    4.913
    4913
    Es ist schon echt schade das es hier nicht mehr Kritik oder Anregungen für den Song gibt! Trotz all denjenigen schon mal dank, die sich hier geäußert haben.:)
     
  5. eifelknabe

    eifelknabe

    Registriert seit:
    29.12.05
    Punkte:
    33
    33
    dadada da gabs schon mal was ähnliches, trio hiessen die, glaub ich ;)
     
  6. Schachmusik

    Schachmusik Themenersteller

    Registriert seit:
    14.03.06
    Punkte:
    4.913
    4913
    Wie meinst Du das denn jetzt damit eifelknabe?
     
  7. JonnySun

    JonnySun Gesperrter User

    Registriert seit:
    05.11.05
    Punkte:
    2.435
    2435
    Hm, den Leadsound (klingt fast wie eine Orgel) sollte man öfters mal eine Pause geben und andere Instrumente die Noten spielen lassen.

    Bei den typischen Trance-Brett-Sounds wird mir manchmal ganz übel, weil sie halt so kitschig-stereotyp nach Kommerz-Trance der letzten Jahre klingen.

    Der Cool-Man, der da spricht, scheint sich irgendwie im Track-Universum verirrt zu haben, denn er passt eher in einen Track, der eher stampfend-rhytmisierend zum treibend-verschachtelten Groove-bangen einlädt. :)

    Alles auf Laptop-Speakern abgehört.


    Reicht das? :D
     
  8. Schachmusik

    Schachmusik Themenersteller

    Registriert seit:
    14.03.06
    Punkte:
    4.913
    4913
    Erst mal Danke für Deinen Beitrag Jonnysun.
    Die Sache bei den Vocals war gewesen, das sie als Bedingung mit in dem Track mußten(zwecks Remix). Anfürsich war das Stück von mir mal als Instrumental gesehen.
    Und ganz neben bei gesagt, müßtest Du Dir erst mal das Original anhören, das stammt aus dieser 90er Dance Aria. Das war man so garnicht mein Geschmack. Da fragt man sich doch warum ich es dann überhaupt das Ding remixt habe! Na ja, ich versuche halt manchmal jede Gelegenheit bei Schopfe zu packen. So, also warum nicht auch bei diesem Stück.
    Nur mal so gesagt.



    PS.:Ich bin immer für Anregungen gegenüber meiner Lieder zu haben
     
  9. RND-perfect

    RND-perfect

    Registriert seit:
    06.06.04
    Punkte:
    889
    889
    Hi Schachmusik...
    Also wenn du mich fragst is das nix.
    Der Track kommt irgendwie nicht in Schwung. Mir fehlt der Groove.
    Die Sounds klingen auch teils furchtbar kaputtgemixt. Der Leadsynthie spielt an für sich eine schöne Melodie. Die gefällt mir sogar richtig gut.
    Aber das Bass -Arpeggio ist zu zerphasert und geht auch nicht tief genug.
    Dieser Wasp-sound (ist doch der Wasp aus FL nich?) bei 1:03 klingt auch irgendwie zerschossen...
    Die Songstruktur ist noch etwas chaotisch. Es gibt keinen nachvollziehbaren Aufbau irgendwie...

    Nach dem Break bei 2:25 gefällt es mir etwas besser. Die Snare bringt nochmal etwas Schwung rein...aber immernoch kein Groove, kein richtiger Bass...nichts was zum mitwippen einlädt.
    Das Spachsample passt auch überhaupt nicht zu dem Rest und so bleibt am Ende ein etwas chaotischer Eindruck.

    Ich hoffe mein Posting ist nicht zu hart...lass dich auf keinen Fall unterkriegen :)
    Deine beiden Stücke im Songvoting fand ich wesentlich besser. (Die kann man übrigens nicht mehr runterladen. Bei yousendit werden die Dateien nach 7 Tagen gelöscht. Versuch es mal bei www.gwebspace.de)
    Hier gefällt mir nur der Leadsynth...der ist wirklich ausbaufähig!

    Grüße
    RND_p
     
  10. Schachmusik

    Schachmusik Themenersteller

    Registriert seit:
    14.03.06
    Punkte:
    4.913
    4913
    Gut brauchbare Kritik RND-perfect!
    Um den Rest mit dem Songvoting werde ich mich morgen mal kümmern!
    Deine Meinung gibt mir dann doch Hoffnung, den Track nochmal ohne diese Sprach-Samples zu editieren. Im Ursprung war es ja auch mal so geplannt.
    Wenn ich eine neue vorzeigbare Version habe, werde ich sie auf jeden Fall mal ins Feedback stellen.
    Nochmals Danke schön :)
     
  11. OlliB

    OlliB

    Registriert seit:
    23.12.05
    Punkte:
    584
    584
    @schachmusik

    Also nee ... nicht wirklich !

    Ich finde deine Spielerein ansich super, grad was Melodie angeht, aber an Beat Geschichten mußt du echt noch arbeiten. Das geht besser !!

    Schon ab Anfang an wartet man auf einen Höhepunkt der sich nicht zeigt.

    Wie gesagt, Melodie einwandfrei ....... find ich sogar echt gut.

    An dem Beat muß man arbeiten !!!!

    Hoffe es klingt nicht zu hart ;)

    Greetz

    Olli
     
  12. BLUE-S-MAN

    BLUE-S-MAN Gainstager

    Registriert seit:
    03.02.05
    Punkte:
    7.585
    7585
    Sagt ja allles:D

    Gruß

    BLUE-S-MAN
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.