demo in mp3 umwandeln?

Dieses Thema im Forum "Mixing" wurde erstellt von rockentwickler, 01.02.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. rockentwickler

    rockentwickler Themenersteller

    Registriert seit:
    26.06.05
    Punkte:
    221
    221
    habe eine frage,m weiß nicht genau ob sie hierher passt.

    wir haben jetzt ein demo aufgenommen. die wave datei die exportiert habe hat jetzt ca. 40 mb . möchte aber einige songs zum download auf unserer hp bereitstellen und dazu sollten es ja mp3 sein. also habe ich sie umgewandelt . sie waren dann nur noch 3,5mb groß , haben aber störgeräusche in sich.habe es mit mp3 wave solutions 1 gemacht.
     
  2. Hintermann

    Hintermann

    Registriert seit:
    18.07.03
    Punkte:
    8.635
    8635
    mit welchem sequenzer hast du den downmix gemacht - vielleicht hat er selbst die option gleich in mp3 zu bouncen.

    ansonsten gibt es alternativen zur umwandlung in mp3 - google mal nach alternativen freeware konvertern
     
  3. yEEEah

    yEEEah

    Registriert seit:
    15.12.05
    Punkte:
    149
    149
  4. Brainsaw

    Brainsaw

    Registriert seit:
    24.11.03
    Punkte:
    3.997
    3997
    Also ich benutze CdEx, damit kann man sowohl CDs grabben und die Songs in mp3 umwandeln als auch einfach nur WAV files in mp3 konvertieren. Bin sehr zufrieden damit. Störgeräusche kannst du u.U. minimieren, indem du die Bitrate ein bisschen höher setzt (ich bin mit 192 kBit/s ziemlich zufrieden).
     
  5. djwusel

    djwusel

    Registriert seit:
    20.01.06
    Punkte:
    414
    414
    google mal nach winlame
    den nutze ich immer für sowas.
    der bietet neben mp3 auch ogg und wma
    und fals man mal den anderen weg gehen will auch wave :)
    ist einfach zu bedienen und freeware.....

    was will man mehr...?
     
  6. 4damind

    4damind

    Registriert seit:
    19.10.05
    Punkte:
    8.540
    8540
    Weiss jetzt nicht was es für ein Codierer ist, nehme auf jedenfall was mit Lame. Und wenn euer Space und Traffic nicht so das Problem ist würde ich auch etwas höher gehen, mindestends 160kbs, am besten wären 192kbs.

    Software gibts ja einiges, wurde ja auch schon erwähnt. Probiere vielleicht mal ein anderes Programm. Ich selber finde den Audiograbber und CDex auch recht gut.
     
  7. ProToolz

    ProToolz

    Registriert seit:
    04.04.05
    Punkte:
    255
    255
    Leute?

    iTunes?!

    Musst halt in einem Format bouncen der kompatible ist. Aber CD Qualität sollte reichen, oder?

    die Mp3 soll ja nich verkauft werden oder?


    Gruss
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.