Demo Aufnahme - River - 2 Mann Band

  • Ersteller Cobain86
  • Erstellt am

Cobain86
Cobain86
Registriert
13.07.04
Beiträge
561
Reaktionen
14
Punkte
773
So und weils so schön war nun auch das letzte der 3 Aufnahme Sessions.
diesmal etwas ruhiger

viel spaß beim mixen

wer keine Infos zur Band etc. braucht kann diesen part hier überspringen
Wir sind eine 2 Mann Combo, 1x Schlagzeug und 1x gitarre/gesang.
Das ganze ist wie folgt aufgebaut.
Schlagzeug + Gitarre über 2 Verstärker(1x Bogner Alchemist als richtige Gitarren Einstellung und 1x Peavey Studio 112 mit mehr bass im EQ)
Sprich der Peavy Amp soll als Bass Ersatz dienen!
Wir haben die letzen Woche 3 Demo Songs aufgenommen und nun geht es ans mischen.

Aufgenommen wurde wie folgt
Schlagzeug mit Bassdrum, Snare, 2x OH, 3x Toms
Bogner Amp über Mikrofon(sennheiser e906 mittel Einstellung)
Peavey Amp über Send out direkt(also direktes Signal ohne irgendwas verändert)
Vocals über MXL 2009 direkt ins interface
Interface: Presonus FP10
Software: Logic 9
WAV 24bit

Vom Klang her soll es schön kräftig werden und knackig.
Wenn möglich bitte keinen bass einspielen sondern mal mit den vorhandenen spuren versuchen was zu basteln. Das ganze soll mal zum bewerben für gigs genommen werde, sprich als Demo tapes

Benötigt ihr noch irgendwelche Infos?

Hier mein erst versuch


und hier die WAV files
https://www.dropbox.com/s/8fj8n401f1oxj4g/river-wav.zip
 
ronerproduzent
ronerproduzent
Registriert
12.06.10
Beiträge
254
Reaktionen
47
Punkte
407
so dann fange ich mal an :) , Die Bogner ist meiner Meinung nach übersteuert!?


 
Cobain86
Cobain86
Registriert
13.07.04
Beiträge
561
Reaktionen
14
Punkte
773
so habs mal über kopfhörer gehort. gitarre hat zu viel bass elemente oder?

vielleicht hlift es hier eher die bogner gitarre etwas mehr höhen zu geben und die spur zu doppeln mit leichten versatz und hier mit den frequenzen links/rechts etwas spielen?

kannst du mri mal einen screenshot von dienem mixer senden das ich mal sehe was du wo eingesetzt hast. ich bekomm die kiste einfach nicht laut ohne in den roten bereich zu kommen.

hier nochmal ein versuch von mir inkl. mixer foto
vorschläge was ich wo reinhauen damit es druckvoller und lauter wird ohne zu übersteuern sind mir sehr willkommen

 

Anhänge

  • Bildschirmfoto 2013-12-16 um 18.29.26.png
    Bildschirmfoto 2013-12-16 um 18.29.26.png
    71,4 KB · Aufrufe: 101
Cobain86
Cobain86
Registriert
13.07.04
Beiträge
561
Reaktionen
14
Punkte
773
so noch ne runde. wird schon besser

 

Anhänge

  • Bildschirmfoto 2013-12-16 um 19.59.17.png
    Bildschirmfoto 2013-12-16 um 19.59.17.png
    77,8 KB · Aufrufe: 110
RoyalRichmen
RoyalRichmen
Registriert
15.08.09
Beiträge
423
Reaktionen
53
Punkte
629
Jupp. Klingt schon frischer.
 
RoyalRichmen
RoyalRichmen
Registriert
15.08.09
Beiträge
423
Reaktionen
53
Punkte
629
Cobain, die Bogner Gitarre klingt schon übersteuert. Ganz tight scheinen sie auch nicht. Gedenkst du die nochmals einzuspielen, oder läßt du es so. Stimme find ich super.
 
Cobain86
Cobain86
Registriert
13.07.04
Beiträge
561
Reaktionen
14
Punkte
773
Cobain, die Bogner Gitarre klingt schon übersteuert. Ganz tight scheinen sie auch nicht. Gedenkst du die nochmals einzuspielen, oder läßt du es so. Stimme find ich super.


ach das bleibt so, is doch nur ne demo!
 
Cobain86
Cobain86
Registriert
13.07.04
Beiträge
561
Reaktionen
14
Punkte
773
so ncoh einer von mir. etwas an den drums gebastelt.
vocals etwas nach vorne und +6 db presence in der summe.

über kopfhörer gemixt.
feedback und tips willkommen.

 
georgyj
georgyj
Registriert
10.11.11
Beiträge
2.453
Reaktionen
1.213
Ort
Wien
Punkte
6.133
geiles schlagzug, schön kräftig. die bass wummert gut und ist nich zu dick!
verzerrte gitarre ist zu dick.
stimme könnte leichten reverb vertragen.

Da ist ganz schön Hall drauf (sogar Delay), aber halt noch nicht nicht der richtige.......
 
Cobain86
Cobain86
Registriert
13.07.04
Beiträge
561
Reaktionen
14
Punkte
773
hmm so wird das bei mir nix. die snare ist zu flach bei mir
und der mix klingt an den ESI near05 und den teufel kopfhörer total unterschiedlich.

ich werd mir erstmal richtige studio kopfhörer holen müssen das das klangbild wenigstens richtig linear ist.
 
georgyj
georgyj
Registriert
10.11.11
Beiträge
2.453
Reaktionen
1.213
Ort
Wien
Punkte
6.133
hmm so wird das bei mir nix. die snare ist zu flach bei mir
und der mix klingt an den ESI near05 und den teufel kopfhörer total unterschiedlich.

ich werd mir erstmal richtige studio kopfhörer holen müssen das das klangbild wenigstens richtig linear ist.


Für mich funktioniert der Beyerdynamic DT770Pro sehr gut (im Gegensatz zum gehypten Shure SRH840 - kannst günstig haben
smil451c7211b9e19.gif
). Linear ist der allerdings nicht, dafür ist der Bassfrequenzgang genau auf meine Vorlieben geschneidert und die recht starken Höhen passen mir auch sehr gut.
 
Cobain86
Cobain86
Registriert
13.07.04
Beiträge
561
Reaktionen
14
Punkte
773
so ich hab das mal geändert.
hört mal rein - feedback willkommen

 
RoyalRichmen
RoyalRichmen
Registriert
15.08.09
Beiträge
423
Reaktionen
53
Punkte
629
Hi Cobain
schönen ersten Weihnachtsfeiertag.
hier der Song. Hab mir bisschen schwer getan mit der digital verzerrten Gitarre und der Kick. Beim Drum eher der Rhythmus/Groove als der Klang. Hier aber das Resultat.



Feedback zu deinem. Stimme finde ich zu weit im Hintergrund. Der Mix wirkt sehr statisch und gleichbleibend. Automation an Snare, OH, Gitarren etc. kann da helfen.
Gleichzeitig viel mir ein, dass es dir auch helfen kann andere Songs zu mischen. Ich finde, bei Eigenkompositionen ist man schneller unzufrieden und das hemmt den Lernprozess. Kann aber auf nur bei mir so sein.
 
KoolKolle
KoolKolle
Überschätzte Legende
Registriert
01.06.03
Beiträge
5.820
Reaktionen
3.142
Ort
Versehen
Punkte
62.449
@Richmen: Gitte sollte noch ein bisschen entwöhnt werden, die is so zugedröhnt... :D

Also ich mein in den Tiefmitten :D
 
RoyalRichmen
RoyalRichmen
Registriert
15.08.09
Beiträge
423
Reaktionen
53
Punkte
629
Danke KoolKolle fürs Feedback. Werd danach schauen.
 
Cobain86
Cobain86
Registriert
13.07.04
Beiträge
561
Reaktionen
14
Punkte
773
ok ich finde bei deinem die stimme zu weit vorne
von gitarre hör ich über die ESI near 05 so gut wie nix.

so ich hab aber auch noch 2

hier hab ich den reverb aus den vocals etwas zurückgenommen und bei den gitarren etwas mehr bass reingedreht.
das ganze dann mal mit logic mastering tools versucht zu master(also comp, eq, stereo spread und adlimit)



alternativ dazu habe ich das hier
hier hab im in der Summe das psp vintage warmer reingemacht.
 
RoyalRichmen
RoyalRichmen
Registriert
15.08.09
Beiträge
423
Reaktionen
53
Punkte
629
Hi Cobain
.... dachte mir das dir die Vocals wohl zu laut sind.
Hier neu.



Zu deiner VintagePlugin Version
Drum gefällt mir. Vocals find ich zu leise, gehen vor allem im Refrain unter. Gitarre rechts hat zu viel Bass. Du kannst alternativ die Peavy Spur rechts und in die Mitte nehmen. Rechts dann mit Git-Sim und in der Mitte mit Bass Sim. Dann ist der Bass in der Mitte.
 

Ähnliche Themen

J
Antworten
0
Aufrufe
229
JimiPb
J
Turquoise
Antworten
6
Aufrufe
485
Turquoise
Turquoise
Synophon
Antworten
646
Aufrufe
31K
SOS
SOS
 

Aktuelle Beiträge


Oft gelesene Themen

Oben