Information ausblenden

[ Deep House / Minimal & Drum & Bass Track ]

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von DancingOnHalos, 12.01.19.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. DancingOnHalos

    DancingOnHalos Themenersteller Teilzeitmusiker

    Registriert seit:
    03.03.16
    Punkte:
    2.781
    2781
    Hallo,

    Wie immer würde mich eure Meinung interessieren. :)

     
    DancingOnHalos, 12.01.19
    #1
    mwa und Hyp bedanken sich.
  2. Kosaken-Kaffee

    Kosaken-Kaffee Überschätzte Legende

    Registriert seit:
    04.10.16
    Punkte:
    52.794
    52794
    Das leichte Knarzen im Hintergrund zu Beginn links hat mich etwas aus der Bahn geworfen. Ich vermutete anfangs ein Exportproblem aus der DAW.
    Irgendwie wartet man auf einen schnelleren Part oder darauf, dass sich der Rhythmus ändert. Dies heisst aber nicht unbedingt, dass das schlecht für das Stück ist. So hebt es sich zumindest von seinen Kollegen ab, die zu Beginn seicht anfangen, wo sich Stimmung aufbaut und sich letztlich der schnelle Beat entfaltet.
     
    Kosaken-Kaffee, 13.01.19
    #2
    DancingOnHalos bedankt sich.
  3. DancingOnHalos

    DancingOnHalos Themenersteller Teilzeitmusiker

    Registriert seit:
    03.03.16
    Punkte:
    2.781
    2781
    Herzlichen Dank Kosaken-Kaffee. Dann werde ich das wohl bei einem meiner nächsten Stücke Probieren müssen.

    Hier noch ein Drum & Bass Track von mir.

     
    DancingOnHalos, 13.01.19
    #3
    CharlyBeck, Hyp und Kosaken-Kaffee bedanken sich.
  4. Kosaken-Kaffee

    Kosaken-Kaffee Überschätzte Legende

    Registriert seit:
    04.10.16
    Punkte:
    52.794
    52794
    Das ist exzellent!
     
    Kosaken-Kaffee, 15.01.19
    #4
    DancingOnHalos bedankt sich.
  5. lebasti

    lebasti Berufsjugendlicher

    Registriert seit:
    15.03.05
    Punkte:
    4.002
    4002
    Find ich schön entspannt und klingt auch gut. Das Knarzen kommt aber wirklich manchmal ein bisschen komisch.
    Was mir für das Genre auf jeden Fall fehlt ist eine irgendwann einsetzende Offbeat-(Open)-Hihat und was Clap/Rim-mässiges. So verharrt es immer im Intro-Charakter. Selbst wenn später die schnellen Hihats dazukommen bleibt das Feeling so.
    Was mir noch auffällt ist das es insgesamt vll ein wenig zu "warm" ist - also die meisten Klänge haben diese wohlig-bassig-volle, ist eventuell bisschen zuviel.
     
    lebasti, 15.01.19
    #5
    DancingOnHalos bedankt sich.
  6. DancingOnHalos

    DancingOnHalos Themenersteller Teilzeitmusiker

    Registriert seit:
    03.03.16
    Punkte:
    2.781
    2781
    Danke Kosaken-Kaffee freut mich sehr.

    Danke Lebasti. Jetzt bin ich mir nicht ganz sicher von welchem Track du sprichst. Werde mal sehen, was ich noch dran machen kann.
    Danke für die Tipps.
     
    DancingOnHalos, 15.01.19
    #6
  7. lebasti

    lebasti Berufsjugendlicher

    Registriert seit:
    15.03.05
    Punkte:
    4.002
    4002
    @DancingOnHalos Vom ersten: "Between Dimensions" :). Beim zweiten wäre ne Offbeat-HH ja eher komisch ;)
     
    lebasti, 15.01.19
    #7
    DancingOnHalos bedankt sich.
  8. DancingOnHalos

    DancingOnHalos Themenersteller Teilzeitmusiker

    Registriert seit:
    03.03.16
    Punkte:
    2.781
    2781
    @ lebasti Super, dann werde ich deine Tipps beim nächsten Update mit einbauen :) Danke nochmal
     
    DancingOnHalos, 16.01.19
    #8
  9. mfx

    mfx Groupie

    Registriert seit:
    23.06.16
    Punkte:
    6.766
    6766
    Ouh yeah, "Between Dimensions" geht mir äußerst gut rein. Schöne Sounds, stilvoll und schlüssig kombiniert. Schön chillig atmosphärisch. Stark! :)

    Auch der DnB Track ist dir hinsichtlich Sound und Atmo m.M.n. gut gelungen, nur hier würde ich mir harmonisch etwas mehr Bewegung wünschen.

    Aber sounddesign-technisch ist das schon alles ziemlich weit vorne. :right:
     
    mfx, 16.01.19
    #9
    DancingOnHalos bedankt sich.
  10. DancingOnHalos

    DancingOnHalos Themenersteller Teilzeitmusiker

    Registriert seit:
    03.03.16
    Punkte:
    2.781
    2781
    Das geht doch runter wie Öl. Danke für die netten Worte.
     
    DancingOnHalos, 16.01.19
    #10
  11. Audiotic

    Audiotic Sample Schubser

    Registriert seit:
    11.07.14
    Punkte:
    5.631
    5631
    Stimmung find ich (wie meist bei deinen Sachen) ziemlich cool. Mich nehmen aber auch die Drums etwas raus, die flowen nicht so recht. va wegen dem closed hat denk ich.
    Sonst fein!
    Das hast du in "organic" mit dem hat-loop besser im Griff. Auch ziemlich cool!
     
    Audiotic, 17.01.19
    #11
    DancingOnHalos bedankt sich.
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.