Information ausblenden

D/A Wandler

Dieses Thema im Forum "Anschlusstechnik & Routing" wurde erstellt von trainspotter, 16.11.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. trainspotter

    trainspotter Themenersteller

    Registriert seit:
    12.10.05
    Punkte:
    567
    567
    Ahoi!

    Frage: Genügend Preamps via ADAT Out in einen ADAT/Firewire Wandler.

    Am ADAT Firewire Wandler sind auch genügend ADAT Out vorhanden.
    Wie bekomme ich möglichst günstig die digitalen Signale wieder auf die analoge Schiene (Klinke / XLR), zwecks Kopfhörermonitoring?

    Derzeit habe ich da nur den Behringer ADA8000 gefunden. Kennt noch jemand ne Alternative?
     
    trainspotter, 16.11.08
    #1
  2. gslam

    gslam

    Registriert seit:
    30.11.06
    Punkte:
    1.287
    1287
    Marian AdCon.
     
    gslam, 16.11.08
    #2
  3. HipHopMacher

    HipHopMacher Gesperrter User

    Registriert seit:
    30.09.08
    Punkte:
    3.206
    3206
    Von SM-Pro Audio gab es da mal etwas ähnliches ...
     
    HipHopMacher, 16.11.08
    #3
  4. JeFrea

    JeFrea

    Registriert seit:
    18.02.06
    Punkte:
    377
    377
    leider asymetrisch... sonst hätt ich mir das teil auch schon gezogen.
     
    JeFrea, 16.11.08
    #4
  5. Insane

    Insane

    Registriert seit:
    03.11.05
    Punkte:
    10.412
    10412
    Bei Ebay mal nach nem Creamware a16 Ultra oder sowas Ausschau halten?

    Der klingt zwar in direkten Vergleichen etwas durch die Wolldecke, ist aber trotzdem gut brauchbar.
     
    Insane, 16.11.08
    #5
  6. trainspotter

    trainspotter Themenersteller

    Registriert seit:
    12.10.05
    Punkte:
    567
    567
    Ahoi!

    Danke für die Antworten und die Alternativen.

    Der Creamware schaut verdammt gut aus, aber da es sich nur um Ausspielwege für die Kopfhörer handeln soll, ist mir die Geschichte etwas zu teuer.

    Die Marian AdCon ist im Grunde genau das, was ich suche. Aber da stellt sich für mich die Frage ob ich bei einem Preis von 319 EUR nicht doch mit dem Behringer ADA8000 günstiger fahre. Obendrein ist der auch noch in 19" geliefert.
     
    trainspotter, 16.11.08
    #6
  7. popsta

    popsta Administrator

    Registriert seit:
    14.04.02
    Artikel:
    273
    Punkte:
    52.347
    52347
    ... von SM Pro gab es nie einen DA Wandler... das was die im Angebot haben sind nur AD Wandler.
    Ausnahme ist der ADDA192, der kann aber nur via S/PDIF 2 Spuren analog rausgeben.
     
    popsta, 16.11.08
    #7
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.