Information ausblenden

Cubases nerviger click...

Dieses Thema im Forum "Cubase & Nuendo" wurde erstellt von anthony_kiedis, 11.03.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. anthony_kiedis

    anthony_kiedis Themenersteller

    Registriert seit:
    07.12.04
    Punkte:
    308
    308
    Hi,

    Kenn ein "paar" Leute die Logic und nicht Cubase benutzen. Ich finde Cubase eh sehr toll, nur möchte ich halt soo einen schönen Metronom Klick wie in Logic!!! Ich hab schon versucht Drum Samples als Klick zu verwenden (also das zusammenschlagen der Sticks) jedoch klangen die immer abgehackt und wirklich nicht schön...

    Ich weiß das klingt ein bisschen kleinlich, aber solche rieesigen Probleme hab ich nun mal, und wenn die nicht beantwortet werden, muss ich wieder ein paar schlaflose Nächte verbringen.. :p

    Danke schon im Voraus
     
  2. jackym

    jackym

    Registriert seit:
    26.11.04
    Punkte:
    199
    199
    Tja ich benutze sample tank und leg ein schlagzeug stick auf einen kanal und stell das metronom auf diesen kanal ein.Da hakt bei mir nix.
     
  3. Steffe

    Steffe

    Registriert seit:
    05.03.06
    Punkte:
    99
    99
    was meinst du denn mit "abgehackt"?
    untight? samples abgeschnitten?

    ich schnapp mir meistens den beiliegenden lm-4, der bekommt dann von ner midi-spur den "auftrag" sidestick im songtempo zu spielen und den audio-ausgang des lm-4 route ich anteilmässig auf die headphones...
    klappt bislang ganz gut...

    alternativ kann man natürlich auch irgendeinen klickigen sound deiner wahl als
    audio sample songtempo-konform wiederholt kopieren, eine audio-klick spur also...

    was bei einigen drummern manchmal wunder bewirkt, ist ihnen einen groovige beat als metrum zu geben, natürlich muss der beat songdienlich rumgrooven, is ja klar ;)
     
  4. Mike3000

    Mike3000

    Registriert seit:
    25.11.04
    Punkte:
    10.676
    10676
    Ich bastel mir auch immer ein Schlagzeug anstelle des Metronoms.

    Mir passiert es auch immer wieder dass ich die betonte Eins (da wo meist die BD spielt) auf dem Metronom fuer die Zwei (da wo meist die Snare kommt) halte.

    War das jetzt richtig? Ich zaehle sonst immer in Achteln... :nonono:
     
  5. Rossini

    Rossini

    Registriert seit:
    28.05.04
    Punkte:
    2.952
    2952
    Also, eigene Drumsamples lassen sich normalerweise ohne Probleme in das Cubase-Metronom importieren - bei mir ist da nichts abgeschnitten - liegts vielleicht an den Samples? ;)
     
  6. floxe

    floxe

    Registriert seit:
    29.11.02
    Punkte:
    16.700
    16700
    das ist jetzt kein scherz:

    einer meiner drummer hat über ein jahr mit dem cubase click von sx1 (!) im studio und live gespielt. als ich auf sx3 upgedatet hab, hat der ernsthaft behauptet er will wieder denselben wie immer - auch andere click-sounds lehnt er kategorisch ab... :nonono: :D

    ich muss ehrlich gestehen mittlerweile find ich den cubase click auch ok, da ich ihn immer aus dem arrangement raushöre, nervig nur bei akustikgitarrenaufnahmen, dass er trotz geschlossener phones sehr leicht überspricht, da greife ich lieber auch auf lm-4 sidestick zurück.

    lg
    flox
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.