Information ausblenden

Cubase SX3 Send-/Insert-Effekte ???

Dieses Thema im Forum "Cubase & Nuendo" wurde erstellt von snake5552, 18.09.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. snake5552

    snake5552 Themenersteller

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    114
    114
    Hallo miteinander... ich wollt mal fragen was Send-Effekte und Insert-Effekte ist.
    also eher gesagt wie ich das benutze, wie man das anwendet und soo.

    warum gibts da send und insert effekte welches ist richtig und ...ich weiss nicht....


    kann man mir das bitte erklären...

    Danke
    Chris
     
    snake5552, 18.09.08
    #1
  2. petaod

    petaod

    Registriert seit:
    30.08.06
    Punkte:
    3.894
    3894
    Zunächst sagt das nur etwas über das Routing aus.
    Bei Insert-Effekten wird die Signalkette unterbrochen, auf den Effekt geleitet und an derselben Stelle wieder eingespeist.
    Send Effekte werden abgegriffen und nach dem Effekt auf einen Bus/Subgruppe oder den Master geleitet.

    Üblicherweise nimmt man Dynamik-Effekte (Kompressor...) als Inserts.
    Raum-Effekte wie Hall kann man als Inserts und als Send nehmen.

    Bei Inserts wird das trockene Signal weggeworfen (kann natürlich vom Effekt mit zurückkommen).
    Bei Sends wird das trockene Signal nicht angetastet.
     
    petaod, 18.09.08
    #2
  3. tsching

    tsching

    Registriert seit:
    02.04.03
    Punkte:
    14.039
    14039
    Ich frage mich immer wieder, warum jemand ein so teures Programm wie Cubase kauft und dann noch nicht mal einen Blick in das schöne, gedruckte Einführungshandbuch wirft. Da steht das drin, es gibt sogar ein Tutorial-Projekt dazu auf der Installations-DVD.
     
    tsching, 18.09.08
    #3
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.