Information ausblenden

cubase studio 4 + m-audio oxygen8 v2

Dieses Thema im Forum "Cubase & Nuendo" wurde erstellt von kaliber, 20.12.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. kaliber

    kaliber Themenersteller

    Registriert seit:
    20.12.08
    Punkte:
    3
    hallo und guten abend alle zusammen

    habe jetzt ziemlich lange hier im forum rumgestöbert, obs einen ähnlichen beitrag wie meinen gibt, oder irgendwer ähnliche probleme habt. habe aber nix gefunden.

    sollte ich einen übersehen habe, sorry dass ich einen neuen thread aufgemacht habe!

    also... vor ein paar monaten habe ich mir cubase studio 4 besorgt, seid das ideale produkt um musik zu produzieren.

    habe mir dann dazu noch das m-audio oxygen8 v2 keyboard dazugekauft...
    und schon fängt mein problem an.

    da ich auf dem gebiet ziemlicher anfänger bin , habe ich gedacht ich wende mich mal an euch. klar ist es learning by doing, mach ich eigentlich auch, aber hier habe ich echt KEINEN BLASSEN!

    WIE kann ich jetzt das oxygen8 v2 ans cubase anhängen? ich kann weder midi töne, noch irgend etwas anderes sehen ob da alles korrekt installiert worden ist. treiber sind aktuell, midi gerät läuft, anzeigen sind an.

    wie kann ich jetzt diese gerät ins cubase studi 4 nehmen? unter midi geräte, ist eine vorgegeben auswahl die man haben könnte, wäre am schönsten gewesen mit einem doubleclick auf so einen und fertig, leider ist aber meins nicht da...

    jetzt weis ich nicht, ist es ein normales gm device oder ein xg device? oder weder noch???

    könnte mir da einer ein paar tipps geben?

    wäre super!

    danke :)
     
    kaliber, 20.12.08
    #1
  2. jamincurl

    jamincurl

    Registriert seit:
    28.03.05
    Punkte:
    5.704
    5704
    midi töne gibts nicht das sind daten.

    schau doch mal im handbuch unter midi nach,
    glaub mir das handbuch ist echt nicht schlecht.

    ich hab seiner zeit das ding auch 2mal komplett durchgearbeitet.
     
    jamincurl, 21.12.08
    #2
  3. kaliber

    kaliber Themenersteller

    Registriert seit:
    20.12.08
    Punkte:
    3
    oke werde ich machen...

    also... midi.....

    des keyboard ist ein midi controller.

    das heisst doch dass ich wenn ich eine taste drücke, dann halt so ein ton hörbar sein sollte den ich vorher eingestellt habe im cubase?

    das midi keyboard hat keine vorprogrammierten sounds darauf, mit dem steuere ich NUR die musikdateien im cubase oder?
     
    kaliber, 21.12.08
    #3
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.