Cubase Pro 11 - Fades immer anzeigen


Ennui
Ennui
Triangelspieler
Registriert
28.02.16
Beiträge
3.005
Reaktionen
1.893
Punkte
8.804
Hi Leute,

wie kann ich die Fades (-in, -out, Cross) in meinen Events ständig sehen, ohne vorher immer mit der Maus drüber zu gehen oder alles zu markieren?

Hier sieht man nix:
man-sieht-nix.png

Markiert sieht man was:
man-sieht-was.png
 
rkdk
rkdk
Registriert
26.06.12
Beiträge
19.472
Reaktionen
11.300
Punkte
53.914
Das kann man frei in den Programmeinstellungen (Event Darstellung) je nach Geschmack definieren. Die Post Pro Filmvertoner z.B. haben oft viele sehr kleine kurze Schnippsel, wo haufenweise Fades optisch unübersichtlich wirken. Man kann die Fades auch hell und auch dunkel machen. Oder nur anzeigen lassen, wenn Mouse Over, uvam.
In den Voreinstellungen rumlungern lohnt, gibt da noch mehr GUI-Sachen in Bezug auf Event, WAV, Raster Darstellungen, Farbgebungen u.a. zu entdecken.
 
Zuletzt bearbeitet:
Ennui
Ennui
Triangelspieler
Registriert
28.02.16
Beiträge
3.005
Reaktionen
1.893
Punkte
8.804
Hab da schon rumprobiert und Cubase versehentlich noch hässlicher gemacht, ohne Auswirkungen auf die Fades. ^^
Werd nochmal in Ruhe mich durch die Einträge durchklicken, merci.
 
rkdk
rkdk
Registriert
26.06.12
Beiträge
19.472
Reaktionen
11.300
Punkte
53.914
noch hässlicher gemacht, ohne Auswirkungen auf die Fades. ^^
Werd nochmal in Ruhe mich durch die Einträge durchklicken, merci.
Haha... ja, musst mal schauen, was dir dort so gefällt.
Noch was - ein interessanter, vielleicht hier eher unbekannter, Tipp am Rande hierzu:
Man kann auch super schnell Fades mit dem Mausrad machen, richtet sich zudem nach dem Taktraster. (wiederum in den Programmvoreinstellungen definierbar) Shift dazu drücken...
Cubase-Fades-Mouse Wheel.gif

Das geht übrigens auch bei sehr schmal dargestellten Spur-Events im Arrange. Und natürlich auch mit Events Mehrfachauswahl.
Eine praktische Reduzierung von Fummeligkeit.
 
rkdk
rkdk
Registriert
26.06.12
Beiträge
19.472
Reaktionen
11.300
Punkte
53.914
Auch was richtig Schnelles ohne Gefummle: Auswahl (Combi)-Tool, dann nur "A" drücken.
Hier im Beispiel mit vorne/hinten Event-Auswahl. Und mit einmalig Auswahl Mitte. Das geht damit nämlich auch.
Cubase-Fades-Auswahl Tool+A.gif

gibt noch mehr geiles Workflow-Zeug im Cubase... Aber ich bin ja schon still. ^^
 
Ennui
Ennui
Triangelspieler
Registriert
28.02.16
Beiträge
3.005
Reaktionen
1.893
Punkte
8.804
Noch was - ein interessanter, vielleicht hier eher unbekannter, Tipp am Rande hierzu:
Man kann auch super schnell Fades mit dem Mausrad machen, richtet sich zudem nach dem Taktraster. (wiederum in den Programmvoreinstellungen definierbar) Shift dazu drücken...
Das hab ich rausgefunden.
Mach ich auch manchmal einfach in dieser Dateileiste (da wo Anfang, Ende, Länge, Raster etc. steht).
Da reagiert das Mausrad ebenfalls.
 
Ennui
Ennui
Triangelspieler
Registriert
28.02.16
Beiträge
3.005
Reaktionen
1.893
Punkte
8.804
Auch was richtig Schnelles ohne Gefummle: Auswahl (Combi)-Tool, dann nur "A" drücken.
Hier im Beispiel mit vorne/hinten Event-Auswahl. Und mit einmalig Auswahl Mitte. Das geht damit nämlich auch.
Anhang anzeigen 106220
gibt noch mehr geiles Workflow-Zeug im Cubase... Aber ich bin ja schon still. ^^
Okay, das ist wieder Gold. Merci!
 
 

Aktuelle Beiträge


Oft gelesene Themen

Oben