Information ausblenden

Cubase mit Alesis iO|2 ohne Monitorboxen ...

Dieses Thema im Forum "Cubase & Nuendo" wurde erstellt von ezflashback, 02.07.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. ezflashback

    ezflashback Themenersteller

    Registriert seit:
    02.07.08
    Punkte:
    33
    33
    Ich erklär einfach was ich möchte ...

    Ich hab nen Alesis iO|2 und keine Monitorboxen ...

    Ich möchte das, dass Signal über die Laptopboxen ausgegeben wird ...

    Sodass ich nicht ständig das Ding an und abstöpseln muss ...

    Geht das?

    Hab in der Gerätekonfiguration in Cubase nichts gefunden ...


    Mein System ...

    AMD Turion TL 62 ... 2,1 GHz
    2 GB Ram
    250 GB
    Realtek HD Sound

    Win XP SP 3
    Cubase SX 3
     
  2. kickback

    kickback

    Registriert seit:
    14.12.05
    Punkte:
    71.622
    71622
    Jein, geht nicht so wirklich (ohne anderer Probleme).

    Am einfachsten wäre vermutlich, den Ausgang des IO2 mit dem Line-In des Laptops zu verbinden und im Windows-Mixer den Line für Wiedergabe zu aktivieren.
     
  3. ezflashback

    ezflashback Themenersteller

    Registriert seit:
    02.07.08
    Punkte:
    33
    33
    Also einfach das ganze über den main out machen?

    oder über den kopfhörer ausgang?

    dann einfach klinke groß für den main out und einen klinke klein für den line?
     
  4. kickback

    kickback

    Registriert seit:
    14.12.05
    Punkte:
    71.622
    71622
    Ja

    Nein

    2x groß auf 1x stereo klein um's genau zu nehmen.

    Sowas zB:
    [​IMG]
     
  5. ezflashback

    ezflashback Themenersteller

    Registriert seit:
    02.07.08
    Punkte:
    33
    33
    problem gelöst ...

    danke!
     
  6. jamincurl

    jamincurl

    Registriert seit:
    28.03.05
    Punkte:
    5.704
    5704
    what? in cubase die alesis treiber wählen und die laptop boxen als ausgang festlegen!
    wo isn das problem?
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.