Information ausblenden

Cubase Elements 10.5. upgrade

Dieses Thema im Forum "Cubase & Nuendo" wurde erstellt von Cleptomaniacs, 28.02.20.

Schlagworte:
  1. Cleptomaniacs

    Cleptomaniacs Themenersteller Musikmacher

    Registriert seit:
    24.12.19
    Punkte:
    99
    99
    Hi zusammen,

    ich bin da etwas verwirrt. Und zwar bin ich seit noch nicht all zu langer Zeit auch Cubase User. War mal auf Logic, nun Jahrelang auf Ableton (was ich noch immer nutze) und nun eben auch Cubase. Da ich (vorallem) die SideChain funktion möchte von Cubase, würde ich gerne mal vorerst auf Artist upgraden.

    Nun; wenn ich das in meinem Steinberg Portal machen möchte kostet mich das upgraden CHF 199.- ohne eLicenser (habe ich schon). Nun verwirrt mich die tatsache etwas, dass das Box update in einem der grössten Schweizer Onlinehändler vom Cubase AI CHF 144.- kostet?! AI hat doch den geringeren Leistungsumfang? Oder kann ich das Teil auch nutzen um von Elements auf Artist zu wechseln?

    https://www.brack.ch/steinberg-cubase-artist-10-5-upgrade-von-ai-995569?query=Cubase&redirected=1
     
  2. Glutamatjunkie

    Glutamatjunkie Gruftie

    Registriert seit:
    26.09.10
    Punkte:
    12.558
    12558
    Es ist halt ein Anreiz für alle, die Steinberg oder Yamaha Hardware gekauft haben.
     
  3. Cleptomaniacs

    Cleptomaniacs Themenersteller Musikmacher

    Registriert seit:
    24.12.19
    Punkte:
    99
    99
    Ok, heisst also mit Elements kann ich es vergessen mit dem Upgrade? Da muss ich dann doch in die vollen greifen?
     
    Glutamatjunkie bedankt sich.
  4. Glutamatjunkie

    Glutamatjunkie Gruftie

    Registriert seit:
    26.09.10
    Punkte:
    12.558
    12558
    Auf Deal warten.
     
  5. Cleptomaniacs

    Cleptomaniacs Themenersteller Musikmacher

    Registriert seit:
    24.12.19
    Punkte:
    99
    99
    Ok, dann geht ich für CHF 200.- mal vorerst auf Cubase Artist. Dann bei Deal auf Pro. Lohnt sich dass?
     
  6. barnfield_

    barnfield_

    Registriert seit:
    12.12.12
    Punkte:
    2.519
    2519
    Da würde es sich ja fast lohnen das Steinberg UR12 zu kaufen und die enthaltene AI Lizenz upzugraden. Das Upgrade auf Cubase Pro wäre dann auch für ca 270 CHF möglich. Billiger wird das wahrscheinlich auch bei künftigen Specials nicht.
    Du könntest danach das Interface und deine Elements verkaufen.
    Auf der Steinberg Seite steht:

    Cubase AI, Cubase LE, WaveLab LE und Sequel LE (sogenannte OEM-Versionen)
    dürfen nicht getrennt von der Hardware verkauft werden, mit der sie ursprünglich ausgeliefert wurden.

    Das heißt schließlich nicht, dass man die Hardware nicht ohne die AI Version verkaufen darf.


     
  7. Cleptomaniacs

    Cleptomaniacs Themenersteller Musikmacher

    Registriert seit:
    24.12.19
    Punkte:
    99
    99
    hahaha was für ein Fuchs :) Da hast Du recht. könnte ich so machen. Brauche so oder so noch ein kleines Interface für unterwegs.
     
  8. Cleptomaniacs

    Cleptomaniacs Themenersteller Musikmacher

    Registriert seit:
    24.12.19
    Punkte:
    99
    99
    Ich könnte auch vom Crossgrade profitieren, da ich ja Ableton Live Suite user bin
     
    Loop_Breaker bedankt sich.