Information ausblenden

Cubase auf MAC - Läuft das anständig?

Dieses Thema im Forum "Mac und Music" wurde erstellt von raabi, 24.11.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. raabi

    raabi Themenersteller

    Registriert seit:
    12.06.07
    Punkte:
    481
    481
    Hallo!

    Ich habe vor, bis das Christkind kommt von PC aus MAC umzusteigen. Dies hat mehrere Gründe, aber mein Recording Rechner wird das dann auch.
    Geplant habe ich, mir einen iMac zuzulegen. Aus finanziellen Gründen habe ich vor, (vorerst) weiter mit meinem Cubase Studio 4 zu arbeiten.

    Dazu meine Frage: Läuft das Cubase auf dem MAC anständig oder gibt's da Probleme, von denen man wissen sollte? :)

    Danke und lg, raabi
     
    raabi, 24.11.08
    #1
  2. tsching

    tsching

    Registriert seit:
    02.04.03
    Punkte:
    13.930
    13930
    Hi,

    ich hab Cubase 4 auf einem MacBook Pro und einem iMac laufen und bin absolut zufrieden mit Stabilität und Performance.
     
    tsching, 24.11.08
    #2
  3. Saxmax72

    Saxmax72

    Registriert seit:
    05.09.06
    Punkte:
    358
    358
    Hi,

    ich hatte vor meinem Switch zu Logic ebenfalls Cubase Studio 4 auf meinem Mac.
    Das lief einwandfrei! Keine Probleme gehabt!

    Grüße,
    Christian
     
    Saxmax72, 24.11.08
    #3
  4. raabi

    raabi Themenersteller

    Registriert seit:
    12.06.07
    Punkte:
    481
    481
    Das wollte ich hören! Vielen Dank! :right:

    Gibt's vielleicht sonst irgendwas was ich wissen oder beachten sollte?
     
    raabi, 24.11.08
    #4
  5. helpstone

    helpstone

    Registriert seit:
    06.03.03
    Punkte:
    478
    478
    läuft bis jetzt perfekt. bei mir läuft c4 auf pc und powerbook pro. bin von sx3 auf 4 umgestiegen.
     
    helpstone, 24.11.08
    #5
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.