Information ausblenden

Cubase 6 Input Kanal

Dieses Thema im Forum "Cubase & Nuendo" wurde erstellt von exiiil, 20.07.12.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. exiiil

    exiiil Themenersteller

    Registriert seit:
    11.07.07
    Punkte:
    128
    128
    Hey, hab ma ne kurze Frage und zwar habe ich mir mal Cubase 6 zugelegt und suche nun den Input Kanal. Vorher hatte ich Cubase 3 und dort hatte ich den Input Kanal im Mixer und konnte dort quasi mein eingangssignal schon während des aufnehmens verändern. Gibt es das in Cubase 6 nicht mehr? Bzw. wie geht es? :)

    Vielen Dank! Manu
     
    exiiil, 20.07.12
    #1
  2. slowhand73

    slowhand73

    Registriert seit:
    10.10.08
    Punkte:
    9.649
    9649
    Schau mal ins Handbuch (Mixer)
     
    slowhand73, 20.07.12
    #2
  3. AndreasB

    AndreasB DJ

    Registriert seit:
    08.11.09
    Punkte:
    2.045
    2045
    +1
     
    AndreasB, 20.07.12
    #3
  4. exiiil

    exiiil Themenersteller

    Registriert seit:
    11.07.07
    Punkte:
    128
    128
    hmmm und wo genau jetzt?
    das was ich gefunden hab lautet:

    "Beachten Sie, dass nur die Ausgangsbusse im Mixer verfu?gbar sind – nicht jedoch die Eingangbusse."

    paar zeilen drunter steht dann:

    "Sie ko?nnen Effekte oder EQ zum Eingangsbus hinzufu?- gen."

    was soll mir das jetzt sagen? check ich net ^^
     
    exiiil, 20.07.12
    #4
  5. slowhand73

    slowhand73

    Registriert seit:
    10.10.08
    Punkte:
    9.649
    9649
    Was hast Du denn als Eingangskanal?
     
    slowhand73, 20.07.12
    #5
  6. exiiil

    exiiil Themenersteller

    Registriert seit:
    11.07.07
    Punkte:
    128
    128
    hmm wie???
    keine ahnung ob ich mich falsch ausgedrückt hab ... mein problem ist:

    sagen wir ich spiele einen ton auf der gitarre oder spreche ins mikro, dann wurden mir diese signale im früheren cubase im mixer angezeigt. auf diese kanäle konnte ich dann direkt meinen amplitube zum beispiel drauflegen, so dass ich diesen als "amp" nutzen konnte und nicht ständig auf jeder einzelnen gitarrenspur mitschleifen musste, you know?

    diese eingangsspuren werden mir jetzt nicht mehr angezeigt und ich weiß nicht wie ich das hinbekomme ^^
     
    exiiil, 20.07.12
    #6
  7. Signalschwarz

    Signalschwarz

    Registriert seit:
    10.07.08
    Punkte:
    26.224
    26224
    Wenn Du C6 hast, hast Du auch Eingangskanäle, wenn Du eine abgespeckte Version hast, dann hast Du auch keine Eingangskanäle.

    Wenn sie dir in C6 nicht angezeigt werden, musst Du sie über die Schaltfläche am linken Rand des Mixerfensters aufrufen.
     
    Signalschwarz, 20.07.12
    #7
  8. exiiil

    exiiil Themenersteller

    Registriert seit:
    11.07.07
    Punkte:
    128
    128
    hmm ok das könnte mein problem durchaus sein, aber keine ahnung was du mit abgespeckte version meinst. hab halt die cubase elements 6 (education). sind dort keine eingangskanäle vorhanden? das wäre ganz schön bescheiden. gäbe es ne möglichkeit die irgendwie zu bekommen, weil die relativ notwendig für mich sind ^^
     
    exiiil, 21.07.12
    #8
  9. slowhand73

    slowhand73

    Registriert seit:
    10.10.08
    Punkte:
    9.649
    9649
    Das ist z.B. ne abgespeckte Version. Darum ist es immer wichtig, das ihr Euch genau Ausdrückt, bzw. detaillierte Angaben macht.
     
    slowhand73, 21.07.12
    #9
  10. exiiil

    exiiil Themenersteller

    Registriert seit:
    11.07.07
    Punkte:
    128
    128
    ja okay sorry, damit hätte ich nicht gerechnet ... gibt es irgendwas was ich jetzt tun kann?
    mal abgesehen von spur recorden und als wav wieder imporieren? ^^
     
    exiiil, 21.07.12
    #10
  11. Signalschwarz

    Signalschwarz

    Registriert seit:
    10.07.08
    Punkte:
    26.224
    26224

    Nein, da sind keine dabei, steht auch "überall" :D

    "Nachrüsten" ist nicht, da hilft nur ein Upgrade auf die Vollversion.

    Man kann das was Du vorhast aber auch ohne die Eingangskanäle machen, es ist lediglich ein Schritt mehr. Du kommst bestimmt selbst drauf, wenn Du kurz nachdenkst.
     
    Signalschwarz, 21.07.12
    #11
  12. exiiil

    exiiil Themenersteller

    Registriert seit:
    11.07.07
    Punkte:
    128
    128
    also doch exportieren und importieren ja?

    okay vielen danke für die hilfe dann weiß ich bescheid ^^
     
    exiiil, 21.07.12
    #12
  13. slowhand73

    slowhand73

    Registriert seit:
    10.10.08
    Punkte:
    9.649
    9649
    Was hast Du für ein Interface ?
     
    slowhand73, 21.07.12
    #13
  14. Signalschwarz

    Signalschwarz

    Registriert seit:
    10.07.08
    Punkte:
    26.224
    26224
    Entweder Du lässt die Amp-Sim einfach im Audio-Kanal

    oder

    Du lässt die Bearbeitung offline einrechnen. Offline-Berechnung müsste auch in der Elements-Version vorhanden sein.
     
    Signalschwarz, 21.07.12
    #14
  15. exiiil

    exiiil Themenersteller

    Registriert seit:
    11.07.07
    Punkte:
    128
    128
    focusrite saffire pro 14
     
    exiiil, 21.07.12
    #15
  16. exiiil

    exiiil Themenersteller

    Registriert seit:
    11.07.07
    Punkte:
    128
    128
    kannst du mir das nochmal genauer erklären oder nen hinweis geben? keine ahnung was du mit offline berechnung meinst ^^
     
    exiiil, 21.07.12
    #16
  17. Signalschwarz

    Signalschwarz

    Registriert seit:
    10.07.08
    Punkte:
    26.224
    26224
    Offline-Berechnung = Einrechnen der Bearbeitung in eine Audio-Datei, destruktiv und irreversibel


    Musst mal schauen, oben in der Menüzeile

    Audio -> Effekte -> weiter weiss ich nicht, der Anwendungsbedarf liegt bei mir bei 0,01%. da hab ich's mir bsiher nicht gemerkt. ;)
     
    Signalschwarz, 21.07.12
    #17
  18. exiiil

    exiiil Themenersteller

    Registriert seit:
    11.07.07
    Punkte:
    128
    128
    alles klar danke, ich schau mal, ich glaub ich weiß auch was du meinst ^^
     
    exiiil, 21.07.12
    #18
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.