Information ausblenden

CUBASE 11.00.20 - Laden des Projekts plötzlich nicht mehr möglich

Dieses Thema im Forum "Cubase & Nuendo" wurde erstellt von Mike2009, 23.06.21.

Schlagworte:
  1. Mike2009

    Mike2009 Themenersteller Musikmacher

    Registriert seit:
    19.01.09
    Punkte:
    2.134
    2134
    Hallo allerseits,

    ich habe gestern Nacht mein aktuelles (und "gutes" ;-)) Projekt gespeichert und kann es heute Nachmittag nicht mehr einladen. Nach ca. der Hälfte der "gescannten" Tracks verabschiedet sich Cubase.

    Alle Maßnahmen wie aktuelle E-Licenser-Software (6.12.7.1291) neu, USB-eLicenser ab- und wieder einstecken usw., mind. 10 Rechner-Neustarts (man gut, dass wir im Zeitalter der SSD's leben :smil451d632849b7b:)- bringt alles nichts.

    Nun habe ich zwar besagtes Projekt noch ca. 6x mit fortlaufenden Nummern gespeichert, also von den Vortagen/Wochen davor, aber ob sich das laden lässt, habe ich noch nicht gecheckt. ANDERE Projekte lassen sich dagegen laden. An Cubase selbst liegt es also nicht.

    Nur: Wenn ich eine der älteren Versionen besagten Projekts laden könnte (wie gesagt, das habe ich noch nicht gecheckt...), dann sind ja sämtliche nach dieser Zeit erfolgten Arrangementschritte pipapo futsch...keine so tolle Vorstellung.

    Auch der Versuch, aus dem Projekt, welches beim Laden auf halber Strecke hängenbleibt, in ein "anderes" geöffnetes Projekt die betreffenden Spuren zu laden, nämlich mit der Funktion "Spuren aus einem Projekt laden", klappt nicht.

    Auch die Projekt-Datei umzubenennen, bringt keinen Ladeerfolg.

    So etwas hatte ich jedenfalls noch nie.
    Habt Ihr einen Rat?

    Der einzige Trost ist, dass das WAV-File, der Mix, den ich gestern Nacht noch vom besagten Projekt angefertigt habe, die zu mind. 95% fertige Song-Version ist.

    Viele Grüße

    Mike
     
    Mike2009, 23.06.21
    #1
  2. RefinedRough

    RefinedRough Holz Ohren

    Registriert seit:
    26.07.09
    Artikel:
    1
    Punkte:
    48.831
    48831
    Meist zickt bei sowas ein Plugin. Hast du da irgendwas upgedatet oder sonst wie drin, was bei den Projekten die sich öffnen lassen nicht drin ist?
    Guck mal bei welcher Spur es abstürzt und versuche dich zu erinnern, was für ein Plugin da drin sein könnte.

    Zur Not (musste ich auch schon machen) den ganzen Plugin-Ordner kurz umbenennen, damit Cubäs nix findet. Wenn's dann wieder lädt, weisst du schon mal, dass ein Plugin schuld ist.

    Hatte ich kürzlich genau so ein Fall..
     
    RefinedRough, 23.06.21
    #2
    Mike2009 bedankt sich.
  3. solokeyboarder

    solokeyboarder

    Registriert seit:
    16.12.04
    Punkte:
    1.528
    1528
    Wäre ein Start im "sicheren Modus" nicht einfacher?

    Sicherer Modus.png
     
    solokeyboarder, 23.06.21
    #3
    Mike2009 bedankt sich.
  4. Mike2009

    Mike2009 Themenersteller Musikmacher

    Registriert seit:
    19.01.09
    Punkte:
    2.134
    2134
    Wow...das ist eine immense Herausforderung...:D Ob nun gestern spät in der Nacht oder nicht, schwierig...Ich versuche mal, eine der älteren Projekte des gleichen Songs zu laden...nur so, denn die ganzen Arbeiten nachholen...nee, is nich...Zum Glück war der Song ja auch fertig, bis auf evtl. minimale Dinge, der der Eine evtl. hört und der Andere wiederum nicht...

    Und das mit dem SICHEREN MODUS probiere ich mal aus. Der heutige nachmittag/Abend ist sowieso gelaufen...so'n shit aber auch...:rolleyes:
     
    Mike2009, 23.06.21
    #4
  5. Mike2009

    Mike2009 Themenersteller Musikmacher

    Registriert seit:
    19.01.09
    Punkte:
    2.134
    2134
    Ich glaub's nicht...besagtes Cubase-Projekt ist schon mal drin...Habe vor dem Cubase-Start die Funktion gewählt: "Alle Drittanbieter-Plugins deaktivieren".
    Nun muss ich nur in den Tracks nach und nach die Drittanbieter-Plugins wieder aktivieren und speichern, aber BEI WELCHEM Plugin die Probleme auftauchen, krieg' ich ja nun so schnell auch nicht spitz....Ich habe auch meines Wissens vorgestern/gestern nichts in Sachen Plugins verändert...aber irgendwie wird's schon weitergehen.

    DANKE auf jeden Fall schon mal, dass ich bis hierhin gekommen bin!
    SUUUPER!!!!

    Viele Grüße
    Mike
     
    Mike2009, 23.06.21
    #5
    solokeyboarder bedankt sich.
  6. chrisspeed

    chrisspeed

    Registriert seit:
    02.12.06
    Punkte:
    7.407
    7407
    Du kannst auch versuchen, ein die von Cubase angelegt Backup Datei zu laden...
     
    chrisspeed, 23.06.21
    #6
    Mike2009 bedankt sich.
  7. Mike2009

    Mike2009 Themenersteller Musikmacher

    Registriert seit:
    19.01.09
    Punkte:
    2.134
    2134
    Da hast du recht, aber ich mache so oft manuelle Zwischenspeicherungen, dass eine Backup-Datei sehr selten vorhanden ist. Nur dann, wenn ich mal eine halbe Stunde nicht speichern sollte oder so..
    Das Projekt wurde ja nun ohne Drittanbieter Plug-Ins geladen, aber die müsste ich nun alle von Hand nachladen und die Einstellungen(!) sind logischerweise futsch.
    Da muss ich also noch mal nach einer Alternative gucken ;-)
     
    Mike2009, 23.06.21
    #7
  8. Mike2009

    Mike2009 Themenersteller Musikmacher

    Registriert seit:
    19.01.09
    Punkte:
    2.134
    2134
    Der Übeltäter könnte ein gestern aktualisiertes Vocoder Plugin sein. Alle anderen Drittanbieter Plugins in allen Tracks sind mit den zum Glück zuvor gemachten Einstellungen drin, nur nicht das Vocoder Plugin, das hat drei !!! im Insert. Das Plugin finde ich momentan aber auch nicht im Plugin Manager. Muss ich mal scannen und aktualisieren, schätze ich.
     
    Mike2009, 23.06.21
    #8
  9. RefinedRough

    RefinedRough Holz Ohren

    Registriert seit:
    26.07.09
    Artikel:
    1
    Punkte:
    48.831
    48831
    Oh stimmt, da gibts ja jetzt so ein Häckchen :hammer: ich bin noch so oldschool gebrandmarkt, das ist mir noch nicht mal aufgefallen.
     
    RefinedRough, 23.06.21
    #9