Christmas Song ... was jazziges Handgemachtes

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von Can, 25.12.17.

  1. Can

    Can Themenersteller Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    05.04.04
    Artikel:
    32
    Punkte:
    34.434
    34434
    Mit Weihnachtssongs sieht es ja bisher ziemlich übersichtlich aus hier im Forum :) Dann mach ich halt mal: Vor 2 Wochen hatte ich das Vergnügen, mit Jiggs Whigham (amerikanische Posaunenlegende, jetzt 74) ein kleines Weihnachtskonzert zu spielen. U.a. gab's da den Christmas Song a.k.a. Chest nusts roasting on an open fire...

    Live gespielt also, kein Autotune, keine Timingkorrektur, keine VSTis ;-) Und der Cän spielt mal wieder Klavier:



    Viel Spaß - und Feedback immer gerne! Frohe Weihnachten :)

    PS: Bisschen blöd, dass die Gesichter teilweise so weiß geworden sind... hab echt ne Weile rumprobiert mit dem Weißabgleich... ich vermute, das machen die LED-Strahler, weil die kein kontinuierliches Spektrum haben und die meisten Kameras damit Probleme haben.
     
    oati, diagnostix, Violinist und 11 andere bedanken sich.
  2. Manoloco

    Manoloco

    Registriert seit:
    20.01.12
    Punkte:
    18.421
    18421
    Schön wie Du das Blech ablöst. Dachte der hört nie auf :)

    Schönes Stück! 5.33 grad noch die Unspektakulärkurve gekriegt ... der Bassist ist beinahe mit Dir durchgefallen und in widerlich geilen Strukturen verfallen :D
     
    Can bedankt sich.
  3. Can

    Can Themenersteller Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    05.04.04
    Artikel:
    32
    Punkte:
    34.434
    34434
    Widerlich geile Strukturen :smil451c7211b9e19: Das muss ich mir merken.

    Ich stimm dir zu... 2-3 min weniger hätten der Aufnahme schon nicht geschadet. Ist halt live... und hinterher kürzen geht bei so Musik gaanz schlecht :D
     
  4. deydi

    deydi

    Registriert seit:
    21.02.14
    Punkte:
    5.128
    5128
    Mega chillig. :)
     
    Can bedankt sich.
  5. fitzwilliam

    fitzwilliam

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    4.998
    4998
    Wunderschön! Vielen Dank dafür!:)
     
    Can bedankt sich.
  6. Teestunde

    Teestunde

    Registriert seit:
    23.09.14
    Punkte:
    18.085
    18085
    Nicht ganz meins, aber extrem gut gemacht. :)
     
    Can bedankt sich.
  7. leary

    leary

    Registriert seit:
    26.10.05
    Punkte:
    11.509
    11509
    Klingt gut! Solide.

    Erzähl mal was zur Aufnahme/ Mikrofonierung...
     
    Can bedankt sich.
  8. Psylok

    Psylok

    Registriert seit:
    24.12.12
    Punkte:
    3.159
    3159
    Schön gespielt. Hat Spaß gemacht, zuzuhören.
     
    Can bedankt sich.
  9. Froschkapitaen

    Froschkapitaen

    Registriert seit:
    19.04.13
    Punkte:
    2.241
    2241
    Sehr schön und passend dargeboten.

    Der Gesang war weniger mein Geschmack.
     
    Can bedankt sich.
  10. Ganz_Unten

    Ganz_Unten

    Registriert seit:
    14.11.14
    Punkte:
    263
    263
    Da widerspreche ich doch gleich doppelt:
    1. Widerspreche ich dem Kermitkapitän, denn den Gesang fand ich kristallklar unter souveräner Anvisierung der richtigen Töne. Auch wenn ich es selbst nicht so aktiv betreibe, mag das aber auch daran liegen, dass ich tief im Herzen auch ein Zimmerchen für den Jazz reserviert habe. "Kleines Weihnachtskonzert" scheint mir auch leicht untertrieben zu sein, wenn ich mal grob die Anzahl der Köpfe in der ersten Reihe hochrechne.

    2. Widerspreche ich auch teilweise der Originalposterin Can, denn meine letzte Vorstellung hier war m.E. durchaus weihnachtlich, siehe: https://recording.de/threads/indie-german-folk-blues-der-see.215288/

    Grüße von
    Ganz Unten
     
    Can bedankt sich.
  11. DonPedro

    DonPedro

    Registriert seit:
    24.12.11
    Punkte:
    23.943
    23943
    So mag ich Musik, echte Handwerkskunst :right:
    Die Aufnahmequalität finde ich auch sehr gut
    Vielen Dank fürs Teilhaben :)
     
    Can bedankt sich.
  12. Kosaken-Kaffee

    Kosaken-Kaffee Veteran

    Registriert seit:
    04.10.16
    Punkte:
    22.284
    22284
    Saubere Sache das.

    Die Posaune finde ich a bisserl zu laut, aber was soll's.
     
    Can bedankt sich.
  13. g_wieland

    g_wieland

    Registriert seit:
    14.05.17
    Punkte:
    302
    302
    für besser als gut dürfte man eine sängerin erwarten, die mehr als die töne trifft.
    nunja, mittelmaß scheint hier gut anzukommen. is o.k.
    zu jiggs dürfen studenten von ihm mehr sagen, n schlechter isser nich.
    das putzige ist, dass manche hier dies für jazz halten, aber ach..
     
  14. Kosaken-Kaffee

    Kosaken-Kaffee Veteran

    Registriert seit:
    04.10.16
    Punkte:
    22.284
    22284
    Oops, habe ich da was überhört? An welcher Stelle hat die Dame Probleme?
     
  15. g_wieland

    g_wieland

    Registriert seit:
    14.05.17
    Punkte:
    302
    302
    keine (technischen) probleme. halt mittelmäßiger sound. nix was mich mitreißt.
     
  16. digi

    digi

    Registriert seit:
    01.10.14
    Punkte:
    1.560
    1560
    Vielen Dank.
     
    Can bedankt sich.
  17. tomsound

    tomsound

    Registriert seit:
    25.07.07
    Punkte:
    1.257
    1257
    Echt toll, live bestimmt nochmal wesentlich besser...
     
    Can bedankt sich.
  18. stoman

    stoman Veteran

    Registriert seit:
    06.08.05
    Punkte:
    33.917
    33917
    Ich find's fein gemacht! Klar ist das Jazz! Und damit eigentlich gar nicht mein Fall, aber schön gespielt, und ich freue mich immer, wenn ich Recording.de-Kollegen mal in Bewegtbild sehen darf.

    Der Gesang ist auch völlig ok. Natürlich ist das keine Diana Krall, aber wir sind hier ja auch nicht bei Night of the Proms. Ich würde mich über so eine Sängerin in meinen Projekten schon sehr freuen, und man darf m.E. - auch als Deutscher - ruhig mal eine gute Leistung anerkennen.

    Wenn alle Megastars wären, wär's ja nicht auszuhalten. :)
     
    Can bedankt sich.
  19. Can

    Can Themenersteller Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    05.04.04
    Artikel:
    32
    Punkte:
    34.434
    34434
    Vielen Dank an alle für's Lob. Am eigenen Spiel hat man natürlich immer was auszusetzen... umso mehr freut es mich, dass es so gut ankam :)

    Wie auch immer du auf Orginalposterin kommst ( :D ): Sorry, tatsächlich. Da hör ich doch gleich mal rein!

    Auch danke an g_wieland für's äußerst konstruktive Feedback, die Hand voll Andeutungen und den Wink zur immer wieder gerne geführten Diskussion "was ist eigentlich Jazz?" :) Ich würde sagen, Country und Metal ist es schon mal nicht.

    Sag ich später noch was zu!
     
    leary bedankt sich.
  20. g_wieland

    g_wieland

    Registriert seit:
    14.05.17
    Punkte:
    302
    302
    ..die ironie geht nicht ganz spurlos an mir vorüber ;)

    beim urteil zur sängerin bleib ich. mehr als technisch o.k.. und nett isses beim besten willen nich.

    ansonsten.. nunja..
    fand nicht so lustig (gekränkte eitelkeit ?!?), dass mein kinderliedversuch inkl. vierstimmigem streichersatz im forum (beinah) total untergegangen ist..
    und dann trifft es wen..?!? den, ders am wenigsten verdient hat :( sorry dafür.
    diskussion find ich trotzdem grundsätzlich spannend, nur nicht auf dem niveau, das ich selbst vorgegeben hab..;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 27.12.17