Information ausblenden

channel eq in logic austauschen

Dieses Thema im Forum "Logic" wurde erstellt von koni, 24.11.12.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. koni

    koni Themenersteller

    Registriert seit:
    05.12.06
    Punkte:
    60
    60
    Hallo liebes forum,
    ich habe eine frage zum channel eq in logic. dieser ist ja in jedem kanalzug automatisch eingefügt.

    kann ich diese channel eq durch ein anderes eq plugin ersetzen?

    das hätte den sinn, wenn ich auf einem controller die eq taste drücke, mein gewünschter eq geöffnet wird. sonst müsste ich das eq plugin über die inserts laden. mit einem controller ist dies etwas umständlich, da ich jedesmal durch die ganzen plugins scrollen müsste...

    viele grüße
     
    koni, 24.11.12
    #1
  2. Lacunaflow

    Lacunaflow Influencer Mitarbeiter

    Registriert seit:
    25.12.06
    Artikel:
    5
    Punkte:
    88.462
    88462
    Nein kann man nicht, aber du kannst dir ein Channel Strip Template erstellen welches man per Tastaturkürzel (Als erstes in die liste einfügen und dann "Nächsten Channel Strip laden") aufrufen kann.

    Für 99% der dinge die man braucht reicht der aber eigentlich aus, was hast du vor? :)


    lg...
     
    Lacunaflow, 24.11.12
    #2
  3. synthpark

    synthpark

    Registriert seit:
    11.11.09
    Punkte:
    52.321
    52321
    Channel EQ automatisch eingefügt? Ist mir neu. Hab ich was übersehen?
     
    synthpark, 24.11.12
    #3
  4. koni

    koni Themenersteller

    Registriert seit:
    05.12.06
    Punkte:
    60
    60
    hallo Lacunaflow, danke dir! das werde ich mal ausprobieren. ich denke das ist auch eine gute alternative für das problem. ich plane gerade ein daw controller, ich kenne von einigen controller, die eine eq taste haben(öffnet dann sofot einen eq), dass sie den logic ch eq öffnen. ich denke das routing ist dort so, dass die taste auf den EQ Button im channel geroutet ist und somit natürlich der eq aktiviert wird und damit geöffnet wird. ich hoffe du verstehst was ich meine... :)

    zu synthpark: automatisch eingefügt ist vielleicht nicht perfekt ausgedrückt. :) oben an jedem channel ist ein EQ button, ( unter den settings) wenn du diesen drückst, öffnet sich der channel eq. logic erzeugt also automatisch den channeleq in deinem insert. dort wird dann auch die eq kurve dargestellt.
    man kann ebenfalls einfach den ch eq in den inserts so öffnen.
     
    koni, 24.11.12
    #4
  5. koni

    koni Themenersteller

    Registriert seit:
    05.12.06
    Punkte:
    60
    60
    Für 99% der dinge die man braucht reicht der aber eigentlich aus, was hast du vor?

    das stimmt, aber wenn man schon so viel geld für plug ins ausgegeben hat, möchte ich diese auch verwenden :)
     
    koni, 24.11.12
    #5
  6. Lacunaflow

    Lacunaflow Influencer Mitarbeiter

    Registriert seit:
    25.12.06
    Artikel:
    5
    Punkte:
    88.462
    88462
    Wie gesagt, man kann sich soweit ich mich erinnere dieses Next Channel Strip als Tastaturkürzel anlegen und somit sollte es auch per Controller anwählbar sein!


    Und der logic EQ ist extrem ressourcenarm, also ich würde da echt nicht generell die "Guten" nehmen, außer du hast zuviel Rechenleistung ;)


    lg..
     
    Lacunaflow, 24.11.12
    #6
  7. clemenserwe

    clemenserwe Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    03.03.09
    Artikel:
    13
    Punkte:
    36.822
    36822
    Es wird standardmäßig immer der Channel-EQ geöffnet.
    Du kannst aber (nachträglich) den ChannelEQ durch den LinearPhase-EQ ersetzen, dabei bleiben die EInstellungen (und die Midi-Darstellung) erhalten.

    Clemens
     
    clemenserwe, 24.11.12
    #7
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.