Information ausblenden

Brummen/Rauschen von Studiomonitoren

Dieses Thema im Forum "Anschlusstechnik & Routing" wurde erstellt von DIWORO, 20.10.19.

  1. DIWORO

    DIWORO Themenersteller Konzertmeister

    Registriert seit:
    15.10.18
    Punkte:
    6
    6
    Hallo liebe Leser,

    gibt es aktive Studiomonitore, die NICHT brummen und/oder rauschen, wenn kein Signal anliegt?

    Es geht mir nicht um Brummschleifen, sondern um Trafobrummen, wobei ich gerne wissen würde, ob sich auch leises Trafobrummen auf die Wiedergabe auswirken kann oder nicht. Es könnte ja sein, dass man das leise Trafobrummen bei Musik zwar nicht hört, das Signal aber überlagert, beeinflusst wird?


    Vielen Dank im Voraus und Grüße

    Wolf
     
  2. mjmueller

    mjmueller

    Registriert seit:
    12.02.16
    Punkte:
    2.278
    2278
    Wenn ich mich richtig an den Physikunterricht erinnere, entwickelt jedes aktive elektrische Gerät Eigenrauschen.
     
  3. Beeble

    Beeble Master of Desaster

    Registriert seit:
    04.08.05
    Punkte:
    1.507
    1507
    Monitore die Brummen sind entweder defekt oder aus dem Budget Bereich.
    Um welche handelt es sich denn bei dir?
     
  4. Harka54

    Harka54

    Registriert seit:
    03.12.09
    Punkte:
    373
    373
    Beeinflussen tut es die Musik nicht- solange die lauter als die Störgeräusche ist. Was bei externen Verstärkern eigentlich ein no-go ist, scheint bei Aktivboxen oft sehr stifmütterlich behandelt worden zu sein. Natürlich spielt Verarbeitung und Preis der Aktivboxen auch eine Rolle um diese ruhig zu stellen. Deshalb die Dinger unbedingt antesten, wenn man diese Variante wählt.
    Brummen/Rauschen kommt meistens von dem sehr engen Abstand von Trafo und Elektronik in den Boxen. Deshalb ist mir die Variante Passivboxen und Amp auch lieber für eine ruhige Abhörumgebung.
     
    DIWORO bedankt sich.
  5. Astronautenkost

    Astronautenkost

    Registriert seit:
    05.09.03
    Punkte:
    15.128
    15128
    Um welche Monitore handelt es sich denn?
     
  6. synthpark

    synthpark

    Registriert seit:
    11.11.09
    Punkte:
    47.947
    47947
    Das Eigenrauschen verschwindet bei -273 Grad Celsius (0 Grad Kelvin)
     
    Kosaken-Kaffee und Entone bedanken sich.
  7. DIWORO

    DIWORO Themenersteller Konzertmeister

    Registriert seit:
    15.10.18
    Punkte:
    6
    6
    Danke! PreSonus ERIS E8 bzw Temblor T10