Information ausblenden

Bouncen(?) in Cubase SX 2?

Dieses Thema im Forum "Cubase & Nuendo" wurde erstellt von guitarman_2003, 19.02.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. guitarman_2003

    guitarman_2003 Themenersteller

    Registriert seit:
    21.09.03
    Punkte:
    300
    300
    Hallo.

    Wir haben das Keyboard per Midi eingespielt,dmit wir bessere Sounds haben.Jetzt wollen wir die Midi aufnahmen in eine Audio Datei umwandeln um sie in das normale Projekt einzufügen.
    Die VST Instrument haben wir angeschalten,aber wir bekommen es einfach nicht hin.ich hab schon im Forum gesucht und nur gefunden,dass es Boncen heißt.Und in der Cubase Hilfe steht auch ein Satz zum Bouncen,aber im Programm finden wir nichts.Ich habe eine M-Audio Delta 1010LT und wir können auch nicht einfach eine Audiospur nehmen und als aufnahme Eingang Midi Out oder so wählen.Das funktioniert auch nicht.

    Vielen Dank
     
  2. Downtime

    Downtime

    Registriert seit:
    28.10.05
    Punkte:
    1.281
    1281
    a) Midispur auf Solo schalten, in die marker setzen und audio-datei exportieren!
    b) Das ist doch eine der Grunddinge die im handbuch easy beschrieben werden, guck da nochmal nach!
    Down
     
  3. metalchicken

    metalchicken

    Registriert seit:
    03.05.05
    Punkte:
    264
    264
    Warum so umständlich. Normalerweise kannst du unter SX2 doch schon freezen. Soll heißen du klickst im VST Rack, bei dem VSTi welches du für die Midispur benutzt, auf den Button mit der Schneeflocke und dann macht Cubase dir ganz schnell eine Audiodatei.
    edit: Sorry vergiß diesen Abschnitt, du nutzt ja kein VSTi sondern die Sounds deines Keyboards. Dann kommt unten stehender Tipp für dich in Frage! :edit Ende

    Wenn es damit nicht klappt mußt du in dem Control Panel deiner Soundkarte erst den MME Ausgang auf deinen ASIO Eingang routen um deine Midisounds auf eine Audiospur aufnehmen zu können. Das hat also weniger mit den Einstellungen in Cubase zu tun und findet sich daher auch nicht im Handbuch!
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.