Information ausblenden

Boss Br 600

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von Slip_on_my_Vans, 19.09.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Slip_on_my_Vans

    Slip_on_my_Vans Themenersteller

    Registriert seit:
    19.09.08
    Punkte:
    3
    Hallo liebe Forummitglieder, habe mir kürzlich das Boss BR 600 gekauft...
    das Teil ist wirklich super, nur habe ich ein ziemliches Problem: Ich nehme auf der ersten Spur z.B eine Akustik Gitarre auf... ich spiele einen Riff ein.

    Jetzt nutz ich die Kopierfunktion und kopiere diesen Riff einfach beliebig, so oft ichs ebe brauch. Problem: Man hört regelrecht das es aneinander gekettete Wiederholungen sind, obwohl ich eig. ziemlich genau geschnitten hab.


    Genau so mit akkorden, ich spiel etwas an, kopiere es und ich bekomme einfach keinen sauberen übergang rein... schneide ich zu spät sind pausen drin schneide ich zu früh überlappt es einfach...
    Bis jetzt Spiel ich einfach durchgehend alles ein, aber ich würde sehr gerne die Kopierfunktion voll ausnützen können
    Ich hoffe man versteht was ich meine... ;)


    Wäre dankbar falls sich welche Melden die erfahrung mit dem br 600 haben oder mit ähnlichen zu kämpfen hatten ;)


    grüße.
     
    Slip_on_my_Vans, 19.09.08
    #1
  2. 26_DAEMONS

    26_DAEMONS

    Registriert seit:
    06.02.06
    Punkte:
    4.123
    4123
    Wie kopierst du denn? Mit dem A/B Ausschnitt?
    Falls ja, schau mal im Handbuch auf Seite 201. Dort wird erklärt, wie man das A/B Quantize ausschaltet.
    Ansonsten habe ich eigentlich nie groß rumkopiert mit dem Teil. :D
     
    26_DAEMONS, 19.09.08
    #2
  3. Slip_on_my_Vans

    Slip_on_my_Vans Themenersteller

    Registriert seit:
    19.09.08
    Punkte:
    3
    ich habe gerade nachgeschaut und es war schon ausgeschaltet. also daran kanns nicht liegen oder vlt. mal einschalten?
    Ich habs bisher so gemacht, in dem ich die stellen mir gemerkt habe, und unter UILITY + Text Edit + Copy ausgewählt

    Wie hast du den den Verse vom Refrain getrennt?
    Ich mein, da muss man ja einen übergang reinbringen wenns man nicht durchgehend einspielt?

    Oder hast du alles in einem Part eingespielt?
     
    Slip_on_my_Vans, 19.09.08
    #3
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.