Bilder eurer Gitarren und Bässe

  • Ersteller oliveramberg
  • Erstellt am

tylerhb
tylerhb
Registriert
26.07.04
Beiträge
5.448
Reaktionen
1.931
Ort
Bremen
Punkte
11.348
Man sieht ja an Bigsby, dass es auch hübsche Tremolos geben kann!:D

Ja, hübsch und unbrauchbar. Hab so eins auf meiner Gretsch und kotze jedes mal wenn sich das Teil brutal verstimmt nach dessen Einsatz. Wer so was entwickelt gehört eigentlich in den Knast...
 
  • Danke
Reaktionen: sts
sts
sts
Registriert
09.09.08
Beiträge
11.165
Reaktionen
9.502
Punkte
39.764
Ja, hübsch und unbrauchbar. Hab so eins auf meiner Gretsch und kotze jedes mal wenn sich das Teil brutal verstimmt nach dessen Einsatz.
Ich hatte noch keine Gitarre mit Bigsby, aber wenn ich die Teile so sehe, kann ich mir das mit der Verstimmung recht gut vorstellen. Auch wenn ich die Teile optisch durchaus ansprechend finde - eine dazu passende Gitarre natürlich vorausgesetzt.
 
Sascha Franck
Sascha Franck
Registriert
31.10.18
Beiträge
14.519
Reaktionen
6.242
Punkte
33.292
Ja, hübsch und unbrauchbar. Hab so eins auf meiner Gretsch und kotze jedes mal wenn sich das Teil brutal verstimmt nach dessen Einsatz. Wer so was entwickelt gehört eigentlich in den Knast...

Gibt da wohl etliche Tuningmöglichkeiten und natürlich auch Weiterentwicklungen, wie dieses Radiator Teil von Duesenberg, das die Stimmung eigentlich ziemlich gut hält. Hatte mal für ein paar Wochen netterweise eine Starplayer zur Ansicht, da war das Tremolo sehr brauchbar. Und Brian Setzer stellt mit seinen Standard-Bigsbys auch so manche Dinge an.
 
Ethersis
Ethersis
Individualist
Registriert
06.04.15
Beiträge
6.826
Reaktionen
4.805
Punkte
21.883
Sind doch an sich alle fixed Bridges für Teles und Strats maximal flach.
Ich denke Teles und traditionelle Strats sind nicht so Muffys Metier und da viele Jacksons oder ESP/LTD, halt die moderne Schiene, wenn sie den eine feste Bridge haben, eher Stop-Tails-Bridges haben, ist der Blick auf eine Hipshot-Bridge lohnenswert.
 
tylerhb
tylerhb
Registriert
26.07.04
Beiträge
5.448
Reaktionen
1.931
Ort
Bremen
Punkte
11.348
ist der Blick auf eine Hipshot-Bridge lohnenswert.

Hipshot und die Schaller Hannes Bridge sind wirklich super. Ich hatte mir ja auf meine letzte Custom die ABM Einzelreiter montieren lassen, weil die sowohl für String-Through-Body als auch klassische Saiteneinhängung funktionieren. Leider sind die Stellschrauben für die Oktavreinheit ein bisschen eingeschränkt, ansonsten wirklich nett...

https://www.thomann.de/de/abm_3210b_single_guitar_bridge.htm
 
boogie2266
boogie2266
Registriert
26.10.20
Beiträge
1.007
Reaktionen
570
Punkte
2.769
Ich finds nett, was ich mit ein bissel Frotzelei so auslösen konnte...:D

Aber stimmt schon, damals war das Floyd Rose ne Sensation, weil der erste wirklich stimmstabile Jammerhaken.
Heute gibt's ja mehr Auswahl (s. Duesenberg z.B.)
Ich benutze das von meiner Gretsch sehr selten, dafür hat es auch den richtigen Bereich, Divebombs etc. mach ich nich.
Bei meinen Strats ist es überall geblockt.
 
der_wahre_Noplan
der_wahre_Noplan
Registriert
12.08.08
Beiträge
1.616
Reaktionen
1.145
Punkte
5.093
Danke für die Tipps...ich fühle aber so ein Floyd Rose nicht wirklich ;-) Gibt's die Teile ohne? Was kostet denn ungefähr ein Umrüsten beim Gitarrendoc?

Ja ist furchtbar, gab es nicht ohne. Ich bau mir auf jeden Fall als erstes ein Tremol-no ein.
 
D
Deathofsincerity
Berufsjugendlicher
Registriert
05.03.20
Beiträge
782
Reaktionen
446
Punkte
2.142
Gut sind auch gestapelte Münzen, wenn nichts anderes zur Hand ist, auch in Papier eingewickelt zur Not für das Feintuning.
 
jet2
jet2
Tonträger
Registriert
07.09.11
Beiträge
9.190
Reaktionen
5.858
Ort
Berlin
Punkte
30.254
hier ein schnappschuss von meinem bass...

upload_2021-10-14_21-37-0.png
 
FredTadge
FredTadge
Mitschwätzer
Registriert
24.11.06
Beiträge
4.260
Reaktionen
1.380
Punkte
8.713
Du musst jetzt stark sein...das ist gar kein Bass, das ist ne Gitarre, hat ja 6 Saiten.
Genau dasselbe habe ich auch gerade gedacht :p
Thread auf, Text gelesen, Bild gesehen, Saiten gezählt... kluger Gedanke: "Hahaaa, da mache ich jetzt einen total geistreichen Witz!"
Runtergescrollt: "Scheiße, da war einer schneller als ich!" :oops:
 
der_wahre_Noplan
der_wahre_Noplan
Registriert
12.08.08
Beiträge
1.616
Reaktionen
1.145
Punkte
5.093
Wenn du das wirklich *gar nicht* benutzen willst, dann würde ich einfach links und rechts vom Federblock ein paar Holzkeile reinschieben.
Ich finde das Floyd Rose jetzt mittlerweile ziemlich geil und ich werde es nicht blockieren. Man muss den Mechanismus nur etwas verstehen, dann fängt man es an zu lieben. Ich war zunächst erschrocken, dass ich nicht mal auf die Schnelle auf Drop-D stimmen kann, aber dieses Problem hat sich damit erledigt, dass ich mir für solche Zwecke eine weitere Gitarre gekauft habe.
 
RudeRudi
RudeRudi
Vergeiger
Registriert
26.11.19
Beiträge
1.346
Reaktionen
1.012
Punkte
4.438
Hat zwar kein Floyd Rose, kann aber trotzdem Dropped-D ;)

IMG_0834.jpeg


IMG_0828.jpeg
 

Ähnliche Themen

BrayZ
Antworten
228
Aufrufe
9K
SilentWarrior
SilentWarrior
oliveramberg
Antworten
10
Aufrufe
593
oliveramberg
oliveramberg
sts
Antworten
687
Aufrufe
32K
clemenserwe
clemenserwe
 

Aktuelle Beiträge


Oft gelesene Themen

Oben