Big Knob Studio + Pfeifgeräusche

Dieses Thema im Forum "Pro Audio" wurde erstellt von Soundproof, 27.11.17.

  1. Soundproof

    Soundproof Themenersteller

    Registriert seit:
    27.01.17
    Punkte:
    47
    47
    Hi zusammen,

    habe mir den Big Knob Studio + zugelegt. Klasse teil, super Funktionen, einfache Handhabung.
    Aber: Pfeifgeräusche, wenn keine Musik läuft, auf allen Ausgängen. Je mehr ich die Outpus aufreiße, desto lauter wird das Geräusch. Sehr nervig, wenn gerade mal keine Musik laufen soll.

    Hatte bereits ein Exemplar, bei dem das Problem da war. Habe es zurückgeschickt, ein neues bekommen, und am ersten Tag habe ich auch nichts unerwünschtes gehört.

    Heute jedoch wieder dieser nervige Ton (wenn auch weniger als beim ersten Gerät). Deshalb meine Frage: Gibt es hier Besitzer vom Big Knob Studio oder Studio +, die das Problem auch kennen und wissen, woran es liegt? Ich glaube kaum, dass ich zwei defekte Geräte in Folge bekommen habe.

    Den Mackie Support habe ich schon angeschrieben, bin mir aber nicht sicher, ob ich mit meinem Englisch vernünftig klar machen konnte, was mein Problem ist. Einen deutschen Support habe ich nicht gefunden.

    Habe die Outpouts meines Interfaces per symmetrischen Kabeln an die Inputs 3/4 angeschlossen, ein Monitorpaar an Output A, Kopfhörer an Headphones 1. Benutze es gerade also nur als Monitorkontroller. Das erste Grät hatte ich als Interface genutzt (also per USB verbunden). An der Art der Verbindung scheint es also nicht zu liegen.

    Jemand eine Idee?

    Vielen Dank schonmal!
     
  2. twinnpeaks

    twinnpeaks

    Registriert seit:
    23.02.11
    Artikel:
    112
    Punkte:
    1.838
    1838
    Wenn ich irgendwelche mysteriösen Geräusch über Kopfhörer/Lautsprecher wahrnehme, war es bislang immer die Stromverteilung. Dann stöpsel ich wie wild umher und dann gehts wieder :)

    Gruß Kai
     
  3. BEATSTER

    BEATSTER

    Registriert seit:
    05.07.06
    Punkte:
    1.371
    1371
    Hast du was in den Input-Kanälen angeschlossen? Eventuell die mal abziehen oder muten.
     
  4. Soundproof

    Soundproof Themenersteller

    Registriert seit:
    27.01.17
    Punkte:
    47
    47
    Hmmm... Also wenn ich alles Inputs rausziehe, bleibt das Pfeifen da. Auch wenn ich den Stromstecker vom big Knob an andere Steckdosen anschließe, ändert sich nichts. Habt ihr sonst noch Ideen? Das Geräusch nervt wie die Hölle. Oder hat Mackie einfach Mist gebaut? Kann das mal jemand testen, der das Ding auch hat? Kein Signal, Lautstärkeregler hoch-> Pfeifen.
     
  5. Soundproof

    Soundproof Themenersteller

    Registriert seit:
    27.01.17
    Punkte:
    47
    47
    Ich denk mal, Mackie hat dann Pech gehabt. Wenn bis heute Nachmittag keine Antwort vom Support kommt und auch hier niemand eine neue Idee hat, wird das Teil durch die Presounus-Variante ersetzt. Wenn die auch pfeift, steck ich mir Ohropax rein...
     
  6. MountainKing

    MountainKing

    Registriert seit:
    04.03.06
    Punkte:
    16.415
    16415
    Interessant, dass gerade heute eine Mail von Non Eric gekommen ist mit genau diesem Teil als INhalt:

     
  7. Soundproof

    Soundproof Themenersteller

    Registriert seit:
    27.01.17
    Punkte:
    47
    47
    Auch er testet den Headphone-Out nicht - bei dem ist das Geräusch nämlich selbst bei Linksanschlag zu hören. Und das geht mal gar nicht, will ja nicht immer panisch die Kopfhörer vom Kopf reißen, wenn ich die Musik ausmache, um nicht von diesem Pfeifen penetriert zu werden. Das Pfeifen auf den Monitoren ist noch im Bereich des annehmbaren (auch wenn ich es bei dem Preis nicht annehmen würde), da hört man das Geräusch erst, wenn man den Output wirklich aufreißt und verschwindet auch bei Betätigung des Mute-Buttons.
     
  8. twinnpeaks

    twinnpeaks

    Registriert seit:
    23.02.11
    Artikel:
    112
    Punkte:
    1.838
    1838
    Also ich hatte alle drei Big Knobs zum Testen da, da kam über die Lautsprecher ein penetrantes Pfeifen, lag aber an der Steckdose. Ich hatte das vorher auch an der Presonus Monitor Station.

    Gruß Kai