Information ausblenden

Behringer BCR 2000 gekoppelt mit Ableton Live 7

Dieses Thema im Forum "Musik produzieren" wurde erstellt von Bacid, 10.07.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Bacid

    Bacid Themenersteller

    Registriert seit:
    26.04.08
    Punkte:
    41
    41
    hi
    In diesem forum würde mal gerne meinungen von anderen Ableton usern hören die auch wie ich mit einem BCR 2000 arbeiten.

    Z.b. hab ich folgendes problem.

    Wie kann ich die obere tastenreihe beim BCR 2000 auf die gelben solo tasten jeder spur bei ableton zuweisen? der zeigt die bei mir in der MIDI zuweisung nich an.

    Würde mich auch über fragen eurer seits freuen.

    gruß Bacid
     
    Bacid, 10.07.08
    #1
  2. mikesilence

    mikesilence

    Registriert seit:
    16.01.04
    Punkte:
    3.821
    3821
    Wenn du in Ableton keine von Ableton vorgeschlagene Belegung der BCR verwendest dürftest Du die Buttons mit Midi Learn frei zuweisen können.
     
    mikesilence, 10.07.08
    #2
  3. Bacid

    Bacid Themenersteller

    Registriert seit:
    26.04.08
    Punkte:
    41
    41
    ja geht schon. weiss auch nich was da nich hingehaun hatte...

    trotzdem danke.
     
    Bacid, 10.07.08
    #3
  4. Bacid

    Bacid Themenersteller

    Registriert seit:
    26.04.08
    Punkte:
    41
    41
    aber merkwürdig ist, dass mein BCR-2000 in verbindung mit ableton live ständig signale ( störungen??) sendet.

    zb. : ich hab ihn auf meine eigene benutzer einstellung ( P-5 ) geschalten. trotzdem springt er ständig zwischen verschiedenen zahlen hin und her.

    das ganze sieht auf dem display im ständigem wechsel ungefähr so aus..

    ( 0.1.0.1.0.1.0,1,0.65. P-5, 70.0.1.0.1.0.1.0.1 )

    liegt das vieleicht an der ableton voreinstellung?

    gruß Bacid
     
    Bacid, 16.07.08
    #4
  5. Demimuta

    Demimuta

    Registriert seit:
    27.07.08
    Punkte:
    2
    Guten Tag...
    ich stell einfach hier mal ne frage zum bcr weil ich denke das es hier her gehört...
    und zwar hab ich folgendes problem. wenn ich unter ableton live 7 den bcr auswähle kommt zumal schon mal keine autoerkennung des gerätes... was erst ma nit weiter schlimm ist. das prob was ich hab ist, wenn ich eine midi zuweisung mache auf den ersten pattern von dem bcr bin kommt der mir mit cc7/.. an. das doof, ich brauche cc1/... wie und wo stelle ich das um? das 2te prob was ich habe ist so wie schon auch mein vorgänger gefragt hatte... wie kann ich die "buttons" programmieren... die midi zuweisung macht er, aber wenn ich die dann drücke passiert nix... erm.. die sind übrigens auch auf cc7/...

    ma hoffen das ich es soweit richtig erklärt habe

    lg Demimuta
     
    Demimuta, 27.07.08
    #5
  6. Bacid

    Bacid Themenersteller

    Registriert seit:
    26.04.08
    Punkte:
    41
    41
    Doch. Die Auto. erkennung giebt es. Du musst nur den BCR schon vorher mit dem rechner verbunden und angeschalten haben bevor du live öffnest. Quasi muss der pc das gerät schon vorher erkannt haben bevor du live startest. Ausserdem musst du deine belegung nich nur bei ableton, sondern auch im gerät abspeichern.Theoretisch heisst das aber auch, dass er nicht gleichzeitig von einem set zum anderen überleiten, und beide gleichzeitig steuern kann. Ich selber hab da leider auch noch keine effektive lösung für das problem gefunden...

    ..dann hast du ja beim BCR noch die 4 button für die steuerung, modifizierung deines gewählten presets:

    store = speichert die einstellungen deines presets auf dem gerät ab

    edit = bearbeiten von einstellungen & funktionsweise der tasten, regler

    learn = an -ausschalten oder neue belegung von tasten regler, presets

    exit = beenden, abbrechen von bearbeitungsphase ( ungespeichert )


    Ich selber hab allerdings kein Benutzerhandbuch für meinen bcr, sodas ich dass jetz nur mit meiner eigenen vorgehensweise erklären kann.

    Zb. giebt es mehrere funktionstypen für die tasten. So lässt sich je nach typeinstellung die gewünschte belegung besser umsetzen ...

    Ich selber habe mir unter anderem solche hier gemacht...

    hier ein paar beispiele für die funktionstypen der tasten...

    * eine an -ausschaltefunktion der taste mit (jeweils) einen knopfdruck.
    (tasten.LED-an/aus)

    - praktisch für zb. einem mute, oder solo part,...


    * anschalten der taste nur durch gedrückthalten

    - praktisch für zb. diverse effekte,......


    * automatisches anschalten mehrerer tasten durch drücken von einer.

    - praktisch für zb. diverse effekte,.......


    Die einstellungen von funktionsweisen, chanel nr, an/ausschalten, sowie LED anzeigen von den steuerelementen werden im edit o. learn modus mit der obersten regler reihe eingestellt.


    *** --> Steuerbutton + zu belegende taste = gewünschter modus --> gewünschte funktion einstellen --> !Store! ***



    ein frohes schaffen.... gruß Bacid
     
    Bacid, 28.07.08
    #6
  7. Demimuta

    Demimuta

    Registriert seit:
    27.07.08
    Punkte:
    2
    hui danke :D

    ich werd mich ma gleich ans werk machen und gucken das ich das verstanden hab^^ währe schön wenn noch wer die einstellregler modes erklären könnt... weil ausm display wird man nich schlau :/

    lg
     
    Demimuta, 28.07.08
    #7
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.