Information ausblenden

Audiotreiber mit Projekt speicher?

Dieses Thema im Forum "Cubase & Nuendo" wurde erstellt von TheTick, 17.02.20.

  1. TheTick

    TheTick Themenersteller

    Registriert seit:
    20.02.10
    Punkte:
    5.638
    5638
    Hallo Leute,

    kann man in Cubase (9) irgendwie den Audiotreiber mit dem Projekt abspeichern? Ich benutze für Mixing meine RME 9632, aber wenn ich drums spiele schicke ich mir nen Drummicmix plus Songs über ein Behringer 4 Kanal UMC Interface. Da ich ein Cubaseprojekt hierfür benutze um die Mics zu mischen, muss ich immer den Treiber umstellen, wenn ich Schlagzeug spielen will. Habt ihr ne Idee?

    LG
    TT
     
    TheTick, 17.02.20
    #1
  2. rkdk

    rkdk

    Registriert seit:
    26.06.12
    Punkte:
    41.218
    41218
    Mache ich ähnlich, unterwegs Focusrite u.a. Wandler, im Studio RME. Nun, Cubase kann sich ja nur den/die installierte/n Audio-Treiber vom jeweiligen System holen - fehlt einer, welcher im Projekt verwendet wurde, kommt halt die Auswahlabfrage. Ich glaube ans Umstellen bei Projektstart/Neuöffnung kommt man da nicht vorbei.
     
    rkdk, 17.02.20
    #2
    TheTick bedankt sich.
  3. rkdk

    rkdk

    Registriert seit:
    26.06.12
    Punkte:
    41.218
    41218
    Was ich cool und entspannt fand, war das Handling bei einem Mukkerkollegen. Der hat unterwegs die kleinste 1 Kanal Focusrite Scarlett, im Studio ne große Clarett, also andere Serie. Aber da das Focus' MixerTool wohl identisch ist, wird alles sofort erkannt und automatisch geroutet, ohne dass er was umstellen muss. Klar, das hilft uns hier nicht bei Wandlern verschiedener Hersteller.
     
    rkdk, 17.02.20
    #3
    TheTick bedankt sich.
  4. TheTick

    TheTick Themenersteller

    Registriert seit:
    20.02.10
    Punkte:
    5.638
    5638
    Ok, danke! Gut, dann wird sich da bestimmt auch in Zukunft nicht ändern, schätze ich. Muss ich mal beim nächsten Feature Request posten ;)
     
    TheTick, 17.02.20
    #4