Information ausblenden

Audiophile 2496 und Win XP

Dieses Thema im Forum "Audio-Interfaces & Soundkarten" wurde erstellt von dfaaf, 11.08.12.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. dfaaf

    dfaaf Themenersteller

    Registriert seit:
    11.08.12
    Punkte:
    19
    19
    Es geht um folgendes Problem:
    Ich habe die audiophile 2496 unter Win xp SP3 und einem ASUS A8N-E - Motherboard mehrere Jahre genutzt.
    Nun habe ich einen neuen Computer mit dem Motherboard ASUSP8B75-M (i5-2320 CPU @ 3GHz, 3,2 GB RAM ) und habe die Soundkarte erfolgreich installiert, d.h, es gibt im Gerätemanager keine Konflikte und in allen Anwendungen wird korrekt Delta Audio angezeigt. Nur immer, wenn ein Signal an die Soundkarte geht, ertönt ein schnarrendes Brummen. Ich habe den neuesten Treiber für WIN XP installiert (Delta WDM 5-10-00-5057v3) und auch das M-audio Delta control Panel wird angezeigt - allerdings, wenn eine Audio-Anwendung läuft sind die Pegel von Mixer Input ständig maximal ohne Pegelschwankungen. Und es ertönt immer ein schnarrendes Brummen, wenn Signale an die Soundkarte gegeben werden.


    Auf einer anderen Partition habe ich Windows 7 installiert - hier funktioniert die Soundkarte nach Installation einwandfrei!

    Warum läuft sie unter XP nicht mehr, obwohl sie dort lange problemlos gelaufen ist?


    Es wäre schön, wenn mir jemand helfen könnten.
     
    dfaaf, 11.08.12
    #1
  2. holgi

    holgi Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    11.09.05
    Punkte:
    52.943
    52943
    Hi und willkommen,

    ich habe da eine Vermutung.
    Ich habe unter XP ebenfalls die 24/96 am laufen gehabt, für Jahre. Als ich einmal ein Treiberupdate der Audiophile durchführte ging danach nix mehr.

    Erst der alte Treiber brachte Entspannung.

    Nur so als Hinweis.

    Gruss Holgi
     
    holgi, 11.08.12
    #2
  3. Manoloco

    Manoloco Außensaiter

    Registriert seit:
    20.01.12
    Punkte:
    21.065
    21065
    Ich stimme mit Holger überein, dass es eine mühsame Treibergeschichte ist.
    Bei mir hatte ich dasselbe Problem, welches sich erst nach einem Treiberupdate erledigte.

    Unbedingt auch die Treiber für das richtige 'Servicepack' auswählen! Wenn Du nicht sicher bist welches Servicepack Du hast, wird unter Systemsteuerung, System angezeigt.

    Ich hab mich noch gewundert wie sich ein Treiber derart auf den Sound bzw. Störanfälligkeit auswirkt. Normalerweise treten solche Störungen Hardwareseitig bzw Verkabelung auf ... dementsprechend war damals auch meine Fehlersuche erst fruchtlos :D
     
    Manoloco, 11.08.12
    #3
  4. dfaaf

    dfaaf Themenersteller

    Registriert seit:
    11.08.12
    Punkte:
    19
    19
    Vielen, vielen Dank für die Hinweise und schnelle Hilfe.
    Die Audiophile 2496 läuft jetzt. Ich musste tatsächlich nur die Treiber für WIN XP SP3 für 64 bit system installieren. Vorher hatte ich dummerweise nur die Treiber für ein 32-bit system installiert..
     
    dfaaf, 12.08.12
    #4
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.