Information ausblenden

Audio-Interface vs. Soundkarte

Dieses Thema im Forum "Audio-Interfaces & Soundkarten" wurde erstellt von Ibanese, 16.02.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Ibanese

    Ibanese Themenersteller

    Registriert seit:
    20.12.04
    Punkte:
    655
    655
    Hi,

    da ich mit den Zerrsounds meiner Gitarren-VST-PlugIns nicht sonderlich zufrieden bin, ich bevorzuge über meinen Amp auf zu nehmen, der Proberaum aber sehr weit entfernt ist und ich nur eine Soundkarte habe (ESI Juli@), liebäugel ich mit der Idee mir ein Audio-Interface an zu schaffen, damit ich über ein Notebook aufnehmen kann ...

    Nun, ich habe keine Ahnung von Audio-Interfaces. Habe mich im Forum schon ein bisschen belesen, aber sonderlich schlau bin ich nicht geworden. Ich habe mir folgende Fragen gestellt.
    Wie groß sind die Latenzzeiten, wie hoch die Aufnahmequalität und (wenn MIc PreAmps vorhanden sind), wie hoch ist deren Qualiät?

    Mir schwebt zur Zeit das Tascam US 122 durch den Sinn. Habt ihr gute Alternativen?

    Ich brauche ...

    - geringe Latenzzeiten
    - Midi I/O
    - mind. 2 symmetrische Ein/Ausgänge


    Noch ein Frage. Könnte so ein Interface meine derzeitige Soundkarte (ESI Juli@) ersetzen? Also könnt ich diese dann verkaufen?

    , Iba
     
  2. chrizzle

    chrizzle

    Registriert seit:
    12.11.04
    Punkte:
    1.742
    1742
    im preislichen gebiet des tascam us122 liegen ua

    edirol ua25 (hatte ich selber und war sehr zufrieden! hat im vergleich zur us122 dig. schnittstelle aber kein insert)

    m-audio fasttrackpro genau gleich wie ua25 allerdings von m-audio und mit gleichzietig 4in/out

    die wandler und micpreamps von den karten dürften alle relativ ähnlich sein, das us122 ist halt schon relativ alt!

    lg
    c
     
  3. bensummerfield

    bensummerfield

    Registriert seit:
    17.04.05
    Punkte:
    13.535
    13535
    2 Tips für deine Anforderungen:

    Lexicon Omega:

    http://www.thomann.de/lexicon_omega_studio_prodinfo.html
    http://www.soundonsound.com/sos/mar04/articles/lexiconomega.htm
    http://www.audiomidi.com/aboutus/reviews/edge_omega.cfm
    http://www.lexiconpro.com/Omega/index.asp

    Focusrite Saffire (kostet nen Tick mehr):

    http://www.thomann.de/focusrite_saffire_firewire_audiointerface_prodinfo.html
    http://www.musictechmag.co.uk/mtm/reviews/saffire
    http://www.sweetwater.com/insync/reviews/Saffire
    http://www.focusrite.com


    ja.


    ich hoffe, ich konnte helfen.
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.