Information ausblenden

analogen mischpultausgang digitalisieren

Dieses Thema im Forum "Anschlusstechnik & Routing" wurde erstellt von Muchacho, 29.08.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Muchacho

    Muchacho Themenersteller

    Registriert seit:
    28.12.05
    Punkte:
    50
    50
    hallo!

    wir haben mit der band in letzter zeit ein wenig aufgenommen und das hat super funktioniert .. dafür haben wir uns ein interface ausgeborgt und das mit firewire an den laptop angeschlossen ...
    da wir das interface früher oder später aber zurück geben müssen habe ich eine frage ..

    ich hätte ein ganz gutes mischpult zur verfügung. leider hat das weder usb noch firewire anschlüsse ..
    der einzige ausgang wäre diese "record out" cinch verbindung ..
    habe ganz am anfang den ausgang mit dem xlr eingang meiner soundkarte verbunden und konnte somit ein wenig aufnehmen ..
    nur würden wir jetzt gerne drums aufnehmen und da jede spur einzeln ..
    also um zum punkt zu kommen ..
    gibt es da irgendeine möglichkeit (zb etwas zum zwischenschalten!?) damit man diesen cinch ausgang wie firewire od usb nutzen kann?
    (also mehre spuren getrennt aufnehmen und das signal auch in die gegenrichtung schicken)

    und wenn nicht (wovon ich irgendwie ausgehe) was gäbe es da für möglichkeiten .. ein kleineres firewire interface wäre für 400 euro zu haben ..
    aber würde vielleicht mehr für eine soundkarte sprechen mit mehreren eingängen??..

    danke schonmal
    lg
    michi
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.