Information ausblenden

Alles was dir bleibt

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von Burkie, 24.11.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Burkie

    Burkie Themenersteller Gesperrter User

    Registriert seit:
    14.01.08
    Punkte:
    5.632
    5632
    Burkie, 24.11.08
    #1
  2. popsta

    popsta Administrator

    Registriert seit:
    14.04.02
    Artikel:
    273
    Punkte:
    52.347
    52347
    Moin,

    dein Song läd zum Mittrinken am Lagerfeuer ein :D
    Ansonsten ist das textlich kompositorisch nicht der Brüller, zieht die Stimmung nur runter. Klingt wie eine Vorlesung aus einem Tagebuch untermalt mit Gitarre und Mundharmonika.
    Ein wenig Wortwitz (auch bei solchen Themen) lockern das Ganze meistens schon etwas auf.
    Zur Musik... naja, auch ziemlich depri... mir gefällt das nicht, ist aber nur meine persönliche Meinung.
     
    popsta, 24.11.08
    #2
  3. Burkie

    Burkie Themenersteller Gesperrter User

    Registriert seit:
    14.01.08
    Punkte:
    5.632
    5632
    Stimmt,

    das ist Depri-Musik. ;-)
    Sollte halt so eine blues-artige Stimmung haben, deshalb auch die Blues-Harp. Kompositorisch ist es nunmal simpel gehalten, stimmt.

    Außer Dir hat sich ja noch keiner geäußert, von daher scheint es eher abtörnend zu sein.
    Wie würdest Du denn Wortwitz dahineinpacken?

    Zur Aufnahme: Kannst Du denn die verwendeten Mikros heraushören, die Pre-Amps oder die Interfaces? Den Aufnahmeraum?

    Beste Grüße
     
    Burkie, 25.11.08
    #3
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.