Information ausblenden

Alias Molombo feat. Nailah Thompson "My Granddad Smiles"

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von TedStriker, 31.10.18.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. TedStriker

    TedStriker Themenersteller

    Registriert seit:
    22.11.11
    Punkte:
    3.066
    3066
    Hier mal was Neues von mir - feedback ist erwünscht, streams auch :) Am liebsten auf amazon, dort gibt's 1 Cent pro stream hahahaha



    Viel Spaß beim Anhören
     
    TedStriker, 31.10.18
    #1
    Percy_Pösch, Qatarsis und diagnostix bedanken sich.
  2. Kosaken-Kaffee

    Kosaken-Kaffee Überschätzte Legende

    Registriert seit:
    04.10.16
    Punkte:
    59.734
    59734
    Sehr cool, hab ich gern gehört.
     
    Kosaken-Kaffee, 31.10.18
    #2
  3. diagnostix

    diagnostix

    Registriert seit:
    04.04.05
    Punkte:
    15.301
    15301
    cooles ding alda. :)
    blues pentatonic never die! :)
    erzähl mal was über die produktion...
     
    diagnostix, 31.10.18
    #3
  4. Audiotic

    Audiotic Sample Schubser

    Registriert seit:
    11.07.14
    Punkte:
    6.515
    6515
    cool!
    Gefühlvoll, lässiger Groove.

    Die Vocals sind mir Frequenztechnisch ein bisschen zu weit weg vom Rest des Songs. Wollen sich nicht so ganz einbinden imho. Sind aber nice!
     
    Audiotic, 31.10.18
    #4
  5. Qatarsis

    Qatarsis Bedroomproducer

    Registriert seit:
    29.01.13
    Punkte:
    1.611
    1611
    alter falter, finde ich richtig geil ! lässig triffts gut.

    sehr gekonntes teil, die bassline klingt richtig fett, wirkt alles sehr "realistisch" / nicht nach dose :D

    mix ist auch alles total ausgewogen.

    du merkst, ich kann grad nur positives schreiben.

    10/10 - auch wenn wir hier nicht im voting sind x)
     
    Qatarsis, 31.10.18
    #5
  6. TedStriker

    TedStriker Themenersteller

    Registriert seit:
    22.11.11
    Punkte:
    3.066
    3066
    Danke fürs Reinhören und Feedbacken
     
    TedStriker, 31.10.18
    #6
  7. TedStriker

    TedStriker Themenersteller

    Registriert seit:
    22.11.11
    Punkte:
    3.066
    3066
    Danke fürs Reinhören. Die Produktion ist eher unspektakulär. Ausgangspunkt waren die Vocals, die ich als Acapella-Spur hatte. Das Instrumental hab ich drumrumgebaut, mit diversen Sample-Libraries
     
    TedStriker, 31.10.18
    #7
    diagnostix bedankt sich.
  8. TedStriker

    TedStriker Themenersteller

    Registriert seit:
    22.11.11
    Punkte:
    3.066
    3066
    Danke fürs Reinhören.
    Wie meinst du das konrekt mit den Frequenzen der Vocals? Ich kann mir da grad nicht so wirklich was drunter vorstellen? Vielleicht liegt's am Hall?
     
    TedStriker, 31.10.18
    #8
  9. TedStriker

    TedStriker Themenersteller

    Registriert seit:
    22.11.11
    Punkte:
    3.066
    3066
    Kein Voting ist auch ein Vorting :) danke fürs Reinhören
     
    TedStriker, 31.10.18
    #9
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.