Information ausblenden

Album..kostenlos zum runterladen..Gothic Rock

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von awos, 14.07.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. awos

    awos Themenersteller

    Registriert seit:
    10.07.05
    Punkte:
    558
    558
  2. awos

    awos Themenersteller

    Registriert seit:
    10.07.05
    Punkte:
    558
    558
    das habe ich befürchtet..wie wärs mit "one way o death" (der Song an der zweiten Stelle)..das Lied habe ich schon hier gepostet...diesmal haben wir alles nochmal eingespielt..und neugemischt und gemastert.
     
  3. lost

    lost

    Registriert seit:
    29.12.06
    Punkte:
    556
    556
    Auf den ersten Eindruck finde ich die Produktion recht gelungen. Klingt alles stimmig, dicht, druckvoll und einheitlich. Auch die Musik an sich finde ich stimmungsvoll und eigentlich sogar recht gut. Schöne, volle Arrangements...

    Allerdings fällt mir besonders bei "neverending crime" etwas negativ auf, dass der Gesang fast gar nicht zu verstehen ist und lautstärkemäßig stark schwankt (vielleicht gewollt?). Ansonsten sind die Vocals genregemäß ganz gut eingebracht (erinnert stark an type o negative).

    Leider tönt die Kick insgesamt ein wenig schwach auf der Brust.
    Die Snare finde ich ziemlich gut. Der Gesamtsound des Schlagzeugs ist recht stimmig, auch wenn ich an einigen Stellen (z.B. die Wirbel bei "one way to death" ) das gefühl habe, die Toms würden "wegbrechen" also etwas verschwinden.
    Die Becken stechen manchmal ein wenig zu sehr heraus uns neigen zum zischeln.
    Insgesamt könnte man denken, dass bei der Produktion irgendwelche dynamics etwas zu exzessiv genutzt wurden.

    Die Gitarren brechen an einigen, wenigen Stellen ein wenig zu sehr aus (soundmäßig) (z.B.: "sorry" 1:36) ist wahrscheinlich auch gewollt, aber für mein Empfinden etwas zu viel.
    Bei "welcome cruel world" finde ich die Gitarren schön "dick". Bei "lucifer was here" aber zum Beispiel etwas zu "surrend" für meinen Geschmack.

    Der Bass ist eigentlich überall recht gut. Der gefällt...^^

    Zu den Synthies kann ich nicht viel sagen...nicht mein Fachgebiet ;) . Aber sie fügen sich gut ein.

    Am Anfang von "red diamonds" dröhnt der Bass ein bissl zu sehr und bricht dann soundmäßig weg. Wahrscheinlich beim wechsel zwischen den Saiten...->vielleicht ein wenig mehr kompression an dieser Stelle?

    Insgesamt imho eine gute Produktion, die für dieses Genre ein guter Vertreter ist. Einen :right: für euch! ;)
     
  4. awos

    awos Themenersteller

    Registriert seit:
    10.07.05
    Punkte:
    558
    558
    @Lost

    danke für deine rechtausführliche Analyse.

    es freut mich das sie ziemlich gut ausgefallen ist.

    was den unterschiedlichen Gitarrensound anbetrifft; für das Album habe ich zwei verschiedene Gitarren gespielt..eine ESP Viper und eine Gibson Flying V
    6 Songs sind mit der Viper eingespielt und 2 Songs darunter "lucifer was here" auf der Flying v deshalb der unterschiedliche Sound.

    Gruss

    Peter
     
  5. lost

    lost

    Registriert seit:
    29.12.06
    Punkte:
    556
    556
    Aha...alles klar. Interessant. Hätte nicht gedacht, dass das eine Gibson ist.
     
  6. awos

    awos Themenersteller

    Registriert seit:
    10.07.05
    Punkte:
    558
    558
    push
     
  7. Cos

    Cos

    Registriert seit:
    24.11.03
    Punkte:
    7.442
    7442
    Der Sound gefällt mir, da hast gegenüber deinen Mixes von vor ca. einem Jahr wirklich zugelegt.
    Den ein oder anderen Song könnte man noch etwas straffer arrangieren.
    Zum Stil hab ich in der Vergangenheit ja schon einiges geschrieben: Wer Sisters, Fields oder TypeO kennt, entdeckt nicht wirklich Neues. Etwas stilistische Abwechslung könnte bei deinem Album nicht schaden.
    Trotzdem lohnt es sich für Gothic-Fans, mal in deine Mucke reinzuhören. Einige Songs gefallen mir ganz gut.

    Grüße
    Cos
     
  8. awos

    awos Themenersteller

    Registriert seit:
    10.07.05
    Punkte:
    558
    558
    @cos

    da du nie Freund meiner Musik und vorallem meiner Stimme warst schätze ich deine positive Aussage um so mehr.

    Übrigens congratulotions zum Song des Tages bei mp3
     
  9. Daemion

    Daemion

    Registriert seit:
    20.12.05
    Punkte:
    1.669
    1669
    Vom Stil her vllt. schon aber niemals vom Gesang her.

    Awos, nix gegen Deine Stimme aber m. E. n. keinesfalls wie P.Steele.
    Muss ja auch nicht ;)

    Bei Ebay seit Ihr auchscho über Type o Negative zu finden *g*

    Stay negative
    Dae
     
  10. awos

    awos Themenersteller

    Registriert seit:
    10.07.05
    Punkte:
    558
    558
    @Daemion

    das sehe ich genauso
     
  11. Cos

    Cos

    Registriert seit:
    24.11.03
    Punkte:
    7.442
    7442
    Das stimmt so nicht. Eure Musik gefällt mir, mir fehlt halt nur etwas die Innovation. Deine Stimme hatte ich deswegen kritisch gesehen, weil sie mich an besagte Bands erinnert, was ja vermutlich auch so beabsichtigt ist, denn es klingt ja nicht nach einer "natürlichen" Gesangsstimme. Grundsätzlich machst du das ja auch alles ganz gut, aber theoretisch wäre ja auch eine etwas eigenständigere Art des Gesangs für eure Mucke denkbar.
    Wenn ich da unseren CHRONIQUE-Sänger Tom vergleiche: Der klingt vielleicht irgendwo nach Depeche Mode oder sonst was nach den 80ern..., aber der kann da gar nix für, der klingt einfach von Natur aus so und kann gar nicht anders ;)
    Letztendlich ist es aber, wie so oft, Geschmacksache und deine Sache, wie du singen willst. Es gibt weiß Gott schlechtere Musik als eure. Also bitte meine Kritik jetzt auch nicht zuuu negativ sehen.

    Grüße
    Cos
     
  12. tikotaki

    tikotaki

    Registriert seit:
    26.08.07
    Punkte:
    59
    59
    ich höre das Album zum zweiten Mal....und das hört sich sehr gut an.

    Saubere Arbeit, ich werde auf jeden Fall weiterempfehlen.
     
  13. DocM

    DocM

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    6.053
    6053
    Hallo,

    ist zwar nicht ganz meine Mukke - aber mir gefällts.
    die Mixe sind in Ordnung - es stört nichts - und das ist schon mal sehr gut.

    Was da die letzten Jahre auf CD gepresst wurde ist ........ :eek:((

    von mir gibts 9 von 10 Punkten.

    Weiter so..
     
  14. awos

    awos Themenersteller

    Registriert seit:
    10.07.05
    Punkte:
    558
    558
    push
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.