Information ausblenden

Aktiver Monitor surrt(e)!?

Dieses Thema im Forum "Raumakustik & Dämmung" wurde erstellt von FIXXXER, 04.08.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. FIXXXER

    FIXXXER Themenersteller

    Registriert seit:
    25.11.05
    Punkte:
    11.849
    11849
    hallo,

    ich habe vorhin meine aktiven P11 angemacht und habe bei der rechten box eine art surren gehört. mir ist klar das aktive boxen rauschen, das surren war jedoch viel lauter. ich habe dann das verbindungskabel von der box getrennt und das surren war weg. ich kann also davon ausgehen das es nicht die box ist, hoff eihc zumindest.
    ich habe dann mit einem kabeltester das kabel untersucht, alles ok.
    das surren ist aber immer noch da.
    hab dann alle kontakte gecheckt, alles ok.
    das surren ist aber immer noch da.

    ich musste dann für ne halbe stunde raus und bin grad wieder zurück.
    boxen an, surren weg...ähm :gaga: :umguck:

    was war das jetzt, klar das surren ist jetzt weg und alles sit OK,
    ich befürchte aber irgendwie das es wieder kommt.

    mfg
    Torn
     
    FIXXXER, 04.08.08
    #1
  2. NiCKEL

    NiCKEL

    Registriert seit:
    27.10.04
    Punkte:
    8.868
    8868
    Kommt mir vor wie *Müll* aus dem Stromnetz... Habt ihr nen neuen Kühlschrank oder ne Klimaanlage, die vorher noch nicht da war..? Irgendwas in der Richtung..?
     
    NiCKEL, 04.08.08
    #2
  3. FIXXXER

    FIXXXER Themenersteller

    Registriert seit:
    25.11.05
    Punkte:
    11.849
    11849
    nein, nichts in der richtung!

    wir bekommen aber demnächst einen neuen herd+mikrowelle
    ...meine boxen können hellsehen!:umguck::D

    mfg
    Torn
     
    FIXXXER, 04.08.08
    #3
  4. popsta

    popsta Administrator

    Registriert seit:
    14.04.02
    Artikel:
    273
    Punkte:
    52.347
    52347
    Moin,

    ich hatte mal was Ähnliches, habe meine Lautsprecher ziemlich nahe an ein Halogen Seilsystem gestellt. Weil auf dem Seil ungeschirmte Wechselspannung mit relativ hohem Strom anliegt, wurde vom Lautsprecher (passiv) über die Spule der Frequenzweiche dieses Magnetfeld induziert... Folglich Brummen auf dem Lautsprecher.
    Das Gleiche kann auch mit nen Trafo (Lampentrafo und Dimmer, Steckernetzteil für´s Effektgerät, usw.) passieren. Ist der Trafo unter Last, strahlt er, und wird durch die lautsprecherkabel induziert. Brummt dann auch.
     
    popsta, 04.08.08
    #4
  5. FIXXXER

    FIXXXER Themenersteller

    Registriert seit:
    25.11.05
    Punkte:
    11.849
    11849
    das wird es auch net sein, hab nix an meinem
    setup oder in der umgebung verändert.

    wobei...wir haben ab heute einewn neuen kabelempfang
    ob es daran liegen könnte!? :?

    mfg
    Torn
     
    FIXXXER, 04.08.08
    #5
  6. popsta

    popsta Administrator

    Registriert seit:
    14.04.02
    Artikel:
    273
    Punkte:
    52.347
    52347
    Moin nochmal,

    hast du irgend ein Antennenkabel in deinem Setup stecken wie Receiver, TV Karte oder TV? Dann kann das schon sein das es da zu Störungen kommen kann. Abhilfe... Antennenkabel rausstecken. Wenns dann nicht mehr brummt einen Mantelstromfilter zwischen Antennenkabel und TV Eingang.
     
    popsta, 04.08.08
    #6
  7. schraegparker

    schraegparker

    Registriert seit:
    03.05.08
    Punkte:
    517
    517
    Ich hatte das auch mal, Lösung: Festnetztelefon (mit Kabel) zu dicht an der Box. Telefon halben Meter weggestellt, schon war das Surren weg.

    Du bist nicht allein. :)
     
    schraegparker, 04.08.08
    #7
  8. mheadshot

    mheadshot

    Registriert seit:
    06.04.07
    Punkte:
    3.452
    3452
    Ich hab 2 bildschirme
    wenn ich den rechten allein eingeschaltet habe, dann surrt bei mir die linke abhörbox(Hs50)
    wenn ich den linken bildschirm miteinschalte ist das surren plötzlich weg
    Komisch oder? ^^
     
    mheadshot, 04.08.08
    #8
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.