Information ausblenden

AKG C444 (L) an ESI Maya 44 anschließen?

Dieses Thema im Forum "Recording & Mikrofonierung" wurde erstellt von wand, 06.05.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. wand

    wand Themenersteller

    Registriert seit:
    20.02.06
    Punkte:
    70
    70
    Hi. Ich wollte mal fragen ob das geht. Ich suche seit einiger Zeit so ein Kopfmikrofon und besitze die Maya 44-Soundkarte von ESI. Diese hat einen 6,3-Klinkeeingang für Mikrofone und unterstützt auch 48V Phantomspeisung.
     
    wand, 06.05.06
    #1
  2. Electric-Ric

    Electric-Ric

    Registriert seit:
    29.08.05
    Punkte:
    1.340
    1340
    Hmm, es wäre prinzipiell gut zu wissen, was denn ein "TQG-Stecker (3pol.)" genau ist, mit dem das Headset anscheinend verbunden wird. Ich kann damit leider nichts anfangen, aber vielleicht weiss ja wer sonst bescheid.
    Ansonsten würd ich einfach mal bei Thomann anrufen und nachfragen, die beissen nicht. ;)


    mfg Electric-Ric
     
    Electric-Ric, 06.05.06
    #2
  3. Astronautenkost

    Astronautenkost

    Registriert seit:
    05.09.03
    Punkte:
    17.519
    17519
    Warum willst Du unbeding ein Headset zum Aufnehmen?
     
    Astronautenkost, 06.05.06
    #3
  4. fmo

    fmo

    Registriert seit:
    14.12.04
    Punkte:
    13.151
    13151
    Warum soll das nicht gehen ?
    Warum schließt Du es nicht einfach an, und stellst stattdessen
    hier solche dummen Fragen ?
     
    fmo, 06.05.06
    #4
  5. wand

    wand Themenersteller

    Registriert seit:
    20.02.06
    Punkte:
    70
    70
    @artcore: ich hätte gern die Hände frei. ;)
    @fmo: Scherzkeks. Ich hätte ich es da, hätte ich es natürlich schon getestet. Die Frage hab ich im Vorfeld gestellt, ob es was bringt es überhaupt zu bestellen. Außerdem gibt es keine dummen Fragen, sondern nur dumme Antworten. (q.e.d.!) :)
     
    wand, 06.05.06
    #5
  6. Astronautenkost

    Astronautenkost

    Registriert seit:
    05.09.03
    Punkte:
    17.519
    17519
    Warum nimmst Du kein Großmembraner auf einem Stativ?
     
    Astronautenkost, 06.05.06
    #6
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.