Information ausblenden

Akai mpd24

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von TommyN, 25.11.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. TommyN

    TommyN Themenersteller

    Registriert seit:
    31.10.06
    Punkte:
    54
    54
    hallo wer kennt sich mit dem Akai mpd24 aus ? ich überlege es mir zu kaufen es ist ja sampler und midi kontroler in einem oder ? und ich kann damit auch serato steuern richtig ? habt ihr gute erfahrungen damit gemacht ?

    was ich immer bei samplern vermiss das ich die geschwindigkeit der samples nicht beeinflussen kann das heisst wenn ich ein instrumental sampel habe und es irgendwo rein mixen will kann ich es nicht anpassen !

    gruß Tommy
     
    TommyN, 25.11.08
    #1
  2. RandomRecords

    RandomRecords

    Registriert seit:
    08.08.02
    Punkte:
    5.058
    5058
    Das MPD24 ist KEIN Sampler, es ist ausschließlich ein USB-Controller.
     
    RandomRecords, 25.11.08
    #2
  3. micha

    micha

    Registriert seit:
    09.08.02
    Punkte:
    84.216
    84216
    hat auch n midi-in/out, muss dann aber mit externem netzteil betrieben werden.:) ...aber is auch dann immer nur n controller.
     
    micha, 25.11.08
    #3
  4. TommyN

    TommyN Themenersteller

    Registriert seit:
    31.10.06
    Punkte:
    54
    54
    aso nur midi kontroller ok aber ich kann quasi serato damit bedienen oder samples auf die pads legen !?
     
    TommyN, 25.11.08
    #4
  5. RandomRecords

    RandomRecords

    Registriert seit:
    08.08.02
    Punkte:
    5.058
    5058
    Was ist denn Serato?
     
    RandomRecords, 25.11.08
    #5
  6. DaddyDufte

    DaddyDufte

    Registriert seit:
    18.08.07
    Punkte:
    11.645
    11645
    dj-/scratch-softwareschmiede!

    bedienung von serato anhand von nem drumpad-controller? why the ####??
     
    DaddyDufte, 25.11.08
    #6
  7. DaddyDufte

    DaddyDufte

    Registriert seit:
    18.08.07
    Punkte:
    11.645
    11645
    z:
    "was ich immer bei samplern vermiss das ich die geschwindigkeit der samples nicht beeinflussen kann das heisst wenn ich ein instrumental sampel habe und es irgendwo rein mixen will kann ich es nicht anpassen !"

    dazu ist scratch live übrigens die perfekte software.

    also nochmal zum start:

    was genau suchst du? was ist dein ziel?
     
    DaddyDufte, 25.11.08
    #7
  8. TommyN

    TommyN Themenersteller

    Registriert seit:
    31.10.06
    Punkte:
    54
    54
    na ja ich arbeite viel mit acapellas und instrumentalen die ich drunter mixe aber wenn ich die geschw. nicht verändern kann kann ich es ja nicht anpassen ! hab letztens mit njoy flavour mix dj s aufgelegt die hatten den controller und darüber zum teil auch serato angesteuert ! kein plan wie genau !
     
    TommyN, 25.11.08
    #8
  9. DaddyDufte

    DaddyDufte

    Registriert seit:
    18.08.07
    Punkte:
    11.645
    11645
    ok, das kannst du dann jedoch mit jedem drehregler von jedem controller machen.

    ist aber nur geschlussfolgert. ich selber hab halt die platten zum ansteuern - so isses ja auch gedacht.

    und wenn du öfters live mixt, empfehle ich dir dir anschaffung (wenn finanziell irgendwie möglich)
     
    DaddyDufte, 25.11.08
    #9
  10. TommyN

    TommyN Themenersteller

    Registriert seit:
    31.10.06
    Punkte:
    54
    54
    du meinst die anschaffung des akai controllers ? was machst du denn da mit dem drehregler ?
     
    TommyN, 25.11.08
    #10
  11. DaddyDufte

    DaddyDufte

    Registriert seit:
    18.08.07
    Punkte:
    11.645
    11645
    ich meine natürlich die anschaffung der scratch hardware scratch live oder traktor. für djs eigentlich ne perfekte investition!


    das mit den drehreglern war ein versuch, zu erklären, was du bei njoy flavor gesehen hast. wobei das recht abenteuerlich klingt... evtl nur show. deine beschreibung ist leider nicht sehr detailiert.
     
    DaddyDufte, 25.11.08
    #11
  12. TommyN

    TommyN Themenersteller

    Registriert seit:
    31.10.06
    Punkte:
    54
    54
    na ja ich hab das schon gesehen halt vocals drauf die über die pads abgefeuert werden mit serato leg ich schon auf is sehr geil !
     
    TommyN, 25.11.08
    #12
  13. RandomRecords

    RandomRecords

    Registriert seit:
    08.08.02
    Punkte:
    5.058
    5058
    Also im Rechner eine Software ansteuern, die dann Vocalsamples abfeuert, ist kein Problem, das geht mit dem MPD24 auf jeden Fall.
     
    RandomRecords, 25.11.08
    #13
  14. TommyN

    TommyN Themenersteller

    Registriert seit:
    31.10.06
    Punkte:
    54
    54
    Hallo ich überlege mir dieses Gerät zu kaufen :

    http://www.harmony-central.com/ProductImages/Large/000027179.jpg

    Was mich jetzt noch interessieren würde wenn ich auf einer Taste ein Vocal habe sagen wir " ready or not" das kann ich ja durch drücken der Taste ab feuern, wenn ich ein längeres Vocal habe kann ich dann auf Play drücken und er spielt es ganz durch ? Und gibt es eine Wiederholfunktion das er das Sample immer wieder von vorn abspielt ? so zu sagen loopt ?
     
    TommyN, 26.11.08
    #14
  15. boCk

    boCk

    Registriert seit:
    27.01.06
    Punkte:
    7.021
    7021
    wenn du den entsprechenden Sampler hast geht das.
    von alleine macht die mpd janüscht ... ausser leuchten :D
     
    boCk, 26.11.08
    #15
  16. TommyN

    TommyN Themenersteller

    Registriert seit:
    31.10.06
    Punkte:
    54
    54
    leuchten ? :D das ist gut , dann wäre der roland sp 555 doch die bessere wahl ?
     
    TommyN, 26.11.08
    #16
  17. boCk

    boCk

    Registriert seit:
    27.01.06
    Punkte:
    7.021
    7021
    ne das ding leuchtet zu viel :D
     
    boCk, 26.11.08
    #17
  18. TommyN

    TommyN Themenersteller

    Registriert seit:
    31.10.06
    Punkte:
    54
    54
    also icxh suche so n teil

    -gA&feature=related

    was der da benutzt also das ich lieder abschiessen kann mit den pads aber sie auch laufen lassen kann er hat n mpc oder ?
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30.01.17
    TommyN, 26.11.08
    #18
  19. RandomRecords

    RandomRecords

    Registriert seit:
    08.08.02
    Punkte:
    5.058
    5058
    Also für mich sieht das so aus, als würde der mit der MPD oder MPC oder was das ist, hauptsächlich Samples abfeuern. Dahinter hat er noch Geräte, mit denen er die Samples modulieren kann. Du kannst aber der MPD auch Control Change und Program Change Befehle zuordnen, bzw. haben MPD24/32 auch eine Sektion zur Bedinung eines Sequencers. Du kannst damit also auch Dein Playback starten.
     
    RandomRecords, 26.11.08
    #19
  20. boCk

    boCk

    Registriert seit:
    27.01.06
    Punkte:
    7.021
    7021
    die 2500er mpc hat der, aber wenn du lieder abschiessen willst kauf dir lieber ne gasknarre :D
     
    boCk, 26.11.08
    #20
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.