Information ausblenden

Absolute 4 ist erschienen!

Dieses Thema im Forum "Cubase & Nuendo" wurde erstellt von musikertimo, 24.01.19.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. musikertimo

    musikertimo Themenersteller

    Registriert seit:
    10.10.06
    Punkte:
    4.538
    4538
    musikertimo, 24.01.19
    #1
    TheSarge bedankt sich.
  2. AndreasB

    AndreasB DJ

    Registriert seit:
    08.11.09
    Punkte:
    2.055
    2055
    Kann man die Absolute 3 kaufen bei Musicstore und dann Grace Period upgraden ? Spare ich 100 Euro und kann bequem 6 Raten zahlen Bei Musicstore.....dann kann ich sogar noch das neue Absolute 4 Tutorial von Holger Steinbrink kaufen
     
    AndreasB, 24.01.19
    #2
    basslife bedankt sich.
  3. AndreasB

    AndreasB DJ

    Registriert seit:
    08.11.09
    Punkte:
    2.055
    2055
    danke für..... Ich beantworte meine Frage selber ;-)

    Steinberg bietet Kunden, die innerhalb eines bestimmten Zeitraums vor der Veröffentlichung einer neuen Produktversion eine Vorgängerversion aktiviert haben, ein kostenloses Update auf die aktuelle Version an.
     
    AndreasB, 24.01.19
    #3
    basslife bedankt sich.
  4. Sascha Franck

    Sascha Franck

    Registriert seit:
    31.10.18
    Punkte:
    24.080
    24080
    Kann jemand was dazu sagen, wie sich Groove Agent *nicht* unter Cubase schlägt? Soweit ich weiß, ist der da ja gut per Drag'n'Drop eingebunden, korrekt? Und wenn man diese Einbindung nicht hat (nutze halt Logic), gibt's da adäquaten Ersatz? Und laufen die Sachen als AU auch sauber oder wird da gewrappt und man muss sich mit höherer Last rumschlagen?
     
    Sascha Franck, 24.01.19
    #4
  5. AndreasB

    AndreasB DJ

    Registriert seit:
    08.11.09
    Punkte:
    2.055
    2055
    Sascha Franck......passt hier meiner M.n. nicht zum Thema.
     
    AndreasB, 24.01.19
    #5
  6. EmulatorX

    EmulatorX Gesperrter User

    Registriert seit:
    28.03.18
    Punkte:
    3.789
    3789
    Ich nutze ihn in Studio One als VST3, allerdings dort auch mit Drag&Drop und allem drum und dran. Läuft alles super.
     
    EmulatorX, 24.01.19
    #6
    Sascha Franck bedankt sich.
  7. Sascha Franck

    Sascha Franck

    Registriert seit:
    31.10.18
    Punkte:
    24.080
    24080
    Naja, ist zwar das Cubase/Nuendo Forum, aber hier geht's ja um das Absolute Paket, welches eben nicht daran gebunden ist.
     
    Sascha Franck, 24.01.19
    #7
  8. pitto

    pitto

    Registriert seit:
    14.12.07
    Punkte:
    8.000
    8000
    Kann ich genau so bestätigen! Läuft TipTopRund...
     
    pitto, 24.01.19
    #8
  9. EmulatorX

    EmulatorX Gesperrter User

    Registriert seit:
    28.03.18
    Punkte:
    3.789
    3789
    Da kann man Steinberg sogar loben, eigentlich alles was ich von denen an virtuellen Instrumenten habe und die ich dann in S1 nutze, laufen absolut problemlos. Retrologue, Dark Planet, Halion usw., bis hin zu sogar uralten Sachen wie der Virtual Bassist und Hypersonic 2.
    Und finde ich super, dass sich viele gute Sachen von Steinberg nicht auf Cubase/Nuendo beschränken.
     
    EmulatorX, 24.01.19
    #9
    pitto bedankt sich.
  10. NorthernDecay

    NorthernDecay

    Registriert seit:
    02.12.14
    Punkte:
    7.008
    7008
    Ja stimmt, nur der Attribute Library Manager funzt dann nicht, ist aber verschmerzbar.
    Leider auch etwas was gegen S1 spricht, was Du dort für S1 kaufst, bleibt bei S1!o_O
     
    NorthernDecay, 24.01.19
    #10
  11. NurEinPing

    NurEinPing Master of Desaster

    Registriert seit:
    22.06.16
    Punkte:
    6.713
    6713
    Soweit ich das sehen kann, sind GA5 und Halion 6 unter Logic (AU) nicht skalierbar. Drag'n Drop geht.

    Non-Logic:
    Und logisch, kein VST2 mehr, einzig The Grand 3 ist noch VST2. Damit sind ohne Bridges Live und Reason raus aus der Nummer.
     
    NurEinPing, 25.01.19
    #11
  12. PlanNine

    PlanNine

    Registriert seit:
    08.11.13
    Punkte:
    2.451
    2451
    Ich habe auf der Website von Steinberg gesucht, aber ich habe bisher nichts gefunden welche Schnittstellen unterstützt werden. Das neue Webseiten Design füt Absolute 4 ist Mist.
     
    PlanNine, 25.01.19
    #12
  13. intercorni

    intercorni

    Registriert seit:
    10.07.06
    Punkte:
    554
    554
    intercorni, 25.01.19
    #13
  14. PlanNine

    PlanNine

    Registriert seit:
    08.11.13
    Punkte:
    2.451
    2451
    Ich beziehe diese Antwort mal auf mich.
    Ja, das habe ich auch gelesen. Und wo bitte steht dort das VST2 nicht mehr unterstützt wird?
    Und wo steht da was für eine Schnittstelle unterstützt wird?.
    Google gibt da derzeit auch nichts her. Ist wohl noch zu früh.
     
    PlanNine, 25.01.19
    #14
  15. TheSarge

    TheSarge

    Registriert seit:
    11.03.13
    Punkte:
    16.495
    16495
    hast Du schon bei den Einzelprodukten geschaut?
    Absolute4 ist ja nur der Name der Zusammentsellung und des Installers, aber der Rest sind halt die ganz normalen Einzelprodukte wie Retrologue2, HALion6, Groove Agent5 usw.
     
    TheSarge, 25.01.19
    #15
  16. PlanNine

    PlanNine

    Registriert seit:
    08.11.13
    Punkte:
    2.451
    2451
    Ja., habe ich. Halion 6 hat auch VST2/3. beim Groove Agent nicht zu finden auf der Steinberg Website Laut dem grossen T hat der Groove Agent nur VST3,
    Anzunehmen das alles VST3 hat ist der sichere Weg. Steinberg sollte diese Infos
    veröffentlichen. Die neue Website gefällt mir überhaupt nicht. Dazu noch fehlende Informationen.

    Edit: Ich habe Steinberg eine Mail gesendet. Mag sein das die Infos vorhanden sind aber sehr versteckt. Oder Vielleicht waren es dem Webdesigner einfach zu viele Information die seinem Ästhetik empfinden widersprechen. ;-).
     
    Zuletzt bearbeitet: 25.01.19
    PlanNine, 25.01.19
    #16
  17. TheSarge

    TheSarge

    Registriert seit:
    11.03.13
    Punkte:
    16.495
    16495
    Die Schnittstellen lauten:
    Alle Instrumente und Erweiterungen sind kompatibel mit VST, AU und AAX, so dass du sie in der DAW deiner Wahl verwenden kannst.
    Steht auf der Steinberg-News-Seite - aber nicht auf der Produktseite, aber dafür kann ich ja nix ;)
     
    TheSarge, 25.01.19
    #17
  18. zille1976

    zille1976 Tonträger

    Registriert seit:
    18.11.09
    Punkte:
    4.861
    4861
    Hmm...ich bin mir nicht sicher ob nur für GrooveAgent 5 die 99 Euro Updatepreis lohnen.

    So richtig viel Neues im Vergleich zur 3er ist da ja jetzt nicht.
     
    zille1976, 25.01.19
    #18
  19. NurEinPing

    NurEinPing Master of Desaster

    Registriert seit:
    22.06.16
    Punkte:
    6.713
    6713
    Für Padshop ist noch Granular Guitars dabei, sowie zwei Erweiterungen für GA.
     
    NurEinPing, 25.01.19
    #19
  20. NurEinPing

    NurEinPing Master of Desaster

    Registriert seit:
    22.06.16
    Punkte:
    6.713
    6713
    Mir war allein das Resizing schon der Preis wert, endlich mal die Pattern vernünftig programmieren können und nicht in diesem Mäusekino.
     
    NurEinPing, 25.01.19
    #20
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.