Abhörlautsprecher YAMAHA HS50M knacken

Dieses Thema im Forum "Anschlusstechnik & Routing" wurde erstellt von DennyHH, 11.01.12.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. DennyHH

    DennyHH Themenersteller

    Registriert seit:
    10.04.11
    Punkte:
    12
    12
    - Jetzt der Startbeitrag noch einmal -

    Hallo,

    ich habe mir vor wenigen Tagen die YAMAHA HS50M Abhörlautsprecher gekauft. Irgendwie gibt es allerdings Probleme damit. Ich habe die Lautsprecher an mein Saffire 6 angeschlossen.

    Nun zu den Problemen:

    1) Wenn ich Tracks darüber abspiele knacken die Lautsprecher ab und zu, wenn ich sie leiser drehe ist das knacken nicht mehr so extrem. Weis jemand woran das liegen könnte?

    2) Wenn ich ein paar Tracks oder Radio darüber gehört habe (z.B. mit Winamp) funktionieren die Lautsprecher nicht mehr, es kommt kein Ton mehr raus. Ich stelle dann im PC auf die internen Lautsprecher um, die funktionieren dann, doch wenn ich wieder auf die Abhörlautsprecher umstelle funktionieren diese nicht. Erst nachdem ich den PC neu gestartet habe gehen sie wieder.

    Was mich zudem wundert ist, wenn Windows hochfährt und auf die Abhörtlautsprecher zugreift gibt es immer ein furchtbares, lautes knacken.

    Gruß
    Denny
     
  2. TheArtOfNoise

    TheArtOfNoise

    Registriert seit:
    05.10.07
    Punkte:
    2.529
    2529
    Beschreib dieses Knacken mal genauer. Wann tritt es auf, wie hört es sich an?
    Hast Du schon mal verschucht den Audiopuffer des Interfaces zu verändern?

    Kann es sein, daß Du in Windows Dein Interface nicht als Standardaudiogerät eingestellt hast?
    Oder Deine DAW gibt den Treiber nicht ordentlich frei.
    Dazu soltest Du noch etwas mehr Infos geben.

    Das ist normal. Das passiert, wenn Windows beim Booten Dein Interface initialisiert. Lautsprecher sollte man immer als letzes einschalten, und bei Herunterfahren wieder als erstes abschalten.
     
    DennyHH bedankt sich.
  3. DennyHH

    DennyHH Themenersteller

    Registriert seit:
    10.04.11
    Punkte:
    12
    12
    Es tritt auf, wenn ich Dinge abspiele, wenn es ganz leise Tracks sind, knackt es fast nie, bei lauteren Sachen knackt es immer. Es hört sich an, wie Schallplatten-Knackser. Den Audiopuffer am Interface habe ich noch nicht geändert. Wenn ich wüßte wie.....leider keine Ahnung.

    Doch, das Interface ist als Standardgerät eingestellt. Ich nehme ja auch darüber Sprachtexte auf. Vorher hatte ich normale Lautsprecher die ich am Audio-Ausgang meines Laptops angeschlossen habe, das Problem mit dem knacken war vorher nicht, nur jetzt seitdem ich die neuen Abhörlautsprecher habe.

    Danke für diesen Tipp, werde ich zukünftig machen.
     
  4. TheArtOfNoise

    TheArtOfNoise

    Registriert seit:
    05.10.07
    Punkte:
    2.529
    2529
    Du hast jetzt Deinen Startbeitrag wegeditiert...

    Welches Audiointerface hast Du?

    Kann es sein, daß Du Deine Lautsprecher einfach übersteuerst? Hast Du die Lautsprecher weit aufgedreht?
     
  5. DennyHH

    DennyHH Themenersteller

    Registriert seit:
    10.04.11
    Punkte:
    12
    12
    Den Startbeitrag habe ich wieder eingestellt.
    Ich denke nicht das die Lautsprecher übersteuert sind. Anbei ein Bild wie weit diese aufgedreht sind. Am Interface habe ich einen "Monitor-Regler", damit kann ich die Lautstärke zusätzlich erweitern. Ich nutze das Focusrite Saffire 6 Interface.
     

    Anhänge:

    • Foto.jpg
      Foto.jpg
      Dateigröße:
      29,7 KB
      Aufrufe:
      9
  6. Kamu

    Kamu

    Registriert seit:
    20.03.10
    Punkte:
    2.609
    2609
    vllt liegt es an den soundwiedergabe einstellungen? buffer, treiber etc?
     
  7. TheArtOfNoise

    TheArtOfNoise

    Registriert seit:
    05.10.07
    Punkte:
    2.529
    2529
    Du könntest mal versuchen mit den Lautstärkereglern am Saffire und den HS50 zu spielen, ob sich da was verändert. Also mal an den Boxen runterdrehen und dafür am Interface hoch usw.

    Und schau mal im Controlpanel des Saffire. Da müsstest Du bie Puffergröße/Buffersize mal testweise erhöhen (die Werte sind meist in Samples angegeben), oder evtl ist auch nur die Latenz (in ms) angegeben, diese müsstest Du dann testweise höher stellen.
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.