Information ausblenden

2 Fragen an Cubase 4 Apple User

Dieses Thema im Forum "Cubase & Nuendo" wurde erstellt von Se-ba-stian, 03.11.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Se-ba-stian

    Se-ba-stian Themenersteller

    Registriert seit:
    10.11.04
    Punkte:
    43
    43
    Hi zusammen,

    da ich zu Zeit am überlegen bin auf Cubase 4 um zu steigen, würde ich gerne folgendes wissen.


    Erstens - wie gut läuft Cubase 4 auf einem 12“ Power Book G4 mit 1.5 GHz und 1,25 GB
    Ram

    Zweitens – kann ich mit dem Rechner die CC121 - Advanced Integration Controller betreiben
    Also reicht die Power dafür???




    Wenn es geht bitt keine Vermutungen am liebsten wehren mit antworten von Leuten die mit dem Gleichen Rechner auch arbeiten!

    Schon mal vielen dank
     
    Se-ba-stian, 03.11.08
    #1
  2. TRB

    TRB Gesperrter User

    Registriert seit:
    25.12.07
    Punkte:
    111
    111
    Ich glaube dass Du niemanden findest wirst, der dein Powerbook, Cubase 4 und den AIC hat.

    Ich hab ein Macbook Pro mit 2.4Ghz Dual Core 4GB Ram.
    Cubase 4, aber keinen AIC.

    Es läuft einwandfrei, und ich denke nicht dass der Controller viel Leistung ziehen wird, ist ja soweit ich das weiss, eben nur nen Controller.
    Wenn Du z.b. nen USB Midi Controller anschliesst, sackt die Leistung ja auch nicht ein.

    Aber find die Frage sowieso komisch gestellt, was heisst "gut" ?
    Warum willst du wechseln ?
    Von was überhaupt zu C4 wechseln ? Von C3 oder Logic ?
     
    TRB, 03.11.08
    #2
  3. Insane

    Insane

    Registriert seit:
    03.11.05
    Punkte:
    10.412
    10412
    Ich glaube nicht, dass du daran viel Freude haben wirst.

    Meine Sängerin hat nen äteren G4, darauf macht schon SX3 keine gute Figur, geschweige denn C4. Bei 4-5 FX macht die Kiste schon schlapp...überleg mal, das Ding ist, wie bei dir schon locker 5-6 Jahre alt, wahrscheinlich noch älter...da war´s noch nicht so mit Leistung...
     
    Insane, 03.11.08
    #3
  4. mheadshot

    mheadshot

    Registriert seit:
    06.04.07
    Punkte:
    3.452
    3452
    Nimm lieber garage band
    Das ist sinnvoller^^
     
    mheadshot, 03.11.08
    #4
  5. frankye

    frankye

    Registriert seit:
    03.09.02
    Artikel:
    2
    Punkte:
    12.709
    12709
    Was für einen G4 hat sie? Meine Frau hat ein Powerbook G4 1,25 GHzs, damit kann sie in Logic Pro 8 8 Spuren Softwareinstrumenten + Effekte locker machen. Audiospuren laufen locker bis an die 40. Am ressourcenhungrigsten sind VSTi, wenn man die nicht benutzt kann man problemlos mit dem Powerbook G4 1,5 GHz arbeiten. Nur RAM würde ich noch auf 2 GB aufrüsten.
     
    frankye, 03.11.08
    #5
  6. Se-ba-stian

    Se-ba-stian Themenersteller

    Registriert seit:
    10.11.04
    Punkte:
    43
    43
    Danke für die Schnellen antworten

    Ich hoffe Trotzdem dass sich noch jemand mit einem ähnlichen Power Book meldet



    Zu TRB


    „Von was überhaupt zu C4 wechseln? Von C3 oder Logic“

    von Logic zu C4

    „Warum willst du wechseln“

    1 – mir gefällt die zusammen Arbeit zwischen Yamaha und Steinberg ( Controller ,Interface )
    Sie ist vielversprechend

    2 – ich bin der Meinung das Apple zu zeit ihre ManPower lieber für die Entwicklung von IPhon – Ipod und so weiter einsetzt und nicht für Logic.

    Ich glaube ,und das ist nur meine Persönliche Meinung dass man in der Zukunft mit Steinberg besser bedient ist!
     
    Se-ba-stian, 03.11.08
    #6
  7. Insane

    Insane

    Registriert seit:
    03.11.05
    Punkte:
    10.412
    10412
    Ich habe absichtlich NICHT von Logic gesprochen...denn das schafft dort DEUTLICH mehr...nur Cubase ist eben für´n Arsch...

    Soweit ich mich entsinnen kann ist das ein 867er G4.

    Frag mich nicht nach Ram...1 Gig oder sowas? Muss ich nachgucken...
     
    Insane, 03.11.08
    #7
  8. the-eggs

    the-eggs

    Registriert seit:
    09.10.07
    Punkte:
    96
    96
    Ich arbeite mit einem Mac Mini G4 1,42 Ghz und 1 Gbyte Ram. Bei mir läuft CS4 absolut stabil und unproblematisch, derzeit nehmen wir neue Songs auf. Alles Live. Kommen aber diverse Plug Ins ins Spiel, also alles mögliche, was den Prozessor belastet, wird es schnell eng. Mit Deinem Powerbook hast Du da sicher noch ein paar Reserven, aber überlegenswert ist es sicher, was Du letztlich genau damit machen willst.
    Früher oder später würde ich mit an Deiner Stelle ein gebrauchtes Mac Book besorgen, sofern Du Firewire benötigst
     
    the-eggs, 04.11.08
    #8
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.