150 watt Vollröhre an Torpedo capture x

O
onkelsepp
Registriert
04.02.14
Beiträge
15
Reaktionen
1
Punkte
24
Nabend. Was passiert eigentlich, wenn ich meinen engl Invader 150 watt vollröhre an den capture x hänge, der ja bis 100 watt gehen soll?
Oder ein 1000 watt bass amp?
 
T
tylerhb
Registriert
26.07.04
Beiträge
6.085
Reaktionen
2.453
Ort
Bremen
Punkte
13.558
Der Invader profitiert klanglich nicht davon, wenn du ihn weit aufdrehst. Daher würde ich den Amp maximal so weit aufdrehen, bis der Lüfter des Captor anspringt. Alles andere erhöht nur unnötig den Verschleiß der Röhren.
 
sts
sts
Registriert
09.09.08
Beiträge
12.356
Reaktionen
10.593
Punkte
44.241
Da steht es ja:

The only thing is: you just have to keep the output volume of the amp low enough.

Wobei "low enough" immer ein wenig subjektiv ist. :cool:

In particular, please note that the power output is in no way proportional to the Volume control: when the Volume is set to 50% (12 o'clock), the output power is never half the rated power of the amplifier! It can be 10%, 90%, or even already the maximum power.
 
Entone
Entone
Triangelspieler
Registriert
04.01.03
Beiträge
15.734
Reaktionen
11.049
Punkte
48.993
Nabend. Was passiert eigentlich, wenn ich meinen engl Invader 150 watt vollröhre an den capture x hänge, der ja bis 100 watt gehen soll?
Oder ein 1000 watt bass amp?
Wenn Du das Ding überlastest, geht es kaputt. Dann läuft der Engl ohne Last und geht auch kaputt. Ansonsten siehe das was die anderen schreiben. Nicht überlasten, der Engl holt den Sound eh aus der Vorstufe. Und der Bassamp mit 1000 Watt hat eh keine Röhrenendstufe, da macht ein Verpuffen der Leistung per Lastwiderstand aus klanglichen Gründen gleich gar keinen Sinn.
 
sts
sts
Registriert
09.09.08
Beiträge
12.356
Reaktionen
10.593
Punkte
44.241
Und der Bassamp mit 1000 Watt hat eh keine Röhrenendstufe, da macht ein Verpuffen der Leistung per Lastwiderstand aus klanglichen Gründen gleich gar keinen Sinn.
Aber vielleicht kann man damit gut heizen, was ja in Zeiten deutlich steigender Energiepreise eine lohnende Überlegung wäre.
 
Entone
Entone
Triangelspieler
Registriert
04.01.03
Beiträge
15.734
Reaktionen
11.049
Punkte
48.993
Aber vielleicht kann man damit gut heizen, was ja in Zeiten deutlich steigender Energiepreise eine lohnende Überlegung wäre.
Das Problem ist nur, dass diese Class D Endstufen mega effizient sind. Die sind klein und leicht und erzeugen ne Menge Leistung aber eher wenig Hitze.
 
  • Gute Antwort
Reaktionen: sts

Ähnliche Themen

moonbooter
    • Danke
  • Artikel
Antworten
2
Aufrufe
1K
Loop_Breaker
Loop_Breaker
moonbooter
    • Danke
  • Artikel
Antworten
3
Aufrufe
1K
engineer
engineer

Neue Antworten


Oft gelesene Themen

Oben