HomeStudioGm

Zurück

  • Autor HomeStudioGm
  • songvote_creation_date
Hey ich hoffe euch gefällt den song den ich produziert habe !
Vela ist meine Freundin und wir haben halt ein gemeinsames Hobby
viel Spass beim Hören !
Mix & Master von Mir
Autor
HomeStudioGm
Song-Veröffentlichung
Artist
Vela Di Flexx
Kategorie
HipHop
Aufrufe
179
Bewertung
7,67 Stern(e)

Song-Rezensionen

Beyolie
Schätzungsweise haben die Voter - Mumien hier (inklusive meiner Wenigkeit) schon zu viele unsinnige Musik-Trends die Spree runterfließen gesehen, als dass sie sich für so zeitgemäße Machwerke wie hier gänzlich erwärmen könnten. Ich bin auch dafür, dass Vela ihre - ebenfalls zeitgemäße - Stimme ohne gar so viele technische Zutaten einsetzt, denn ich glaube, die ist wirklich gut. Auch der "Beat" ist überhaupt nicht verkehrt. Schönes gemeinsames Hobby. Ich hab's gerne gehört.
popnapp
Klasse gesungen und soundmäßig schön produziert. Das Vocalarrangement ist cool, mit den Effekten und dem Hintergrund-Wehklage-Gesang, passt alles gut.
Den Text finde ich nich so dolle, aber vermutlich nur deshalb, weil ich viel zu alt bin, um mich unerkannt im Zielpublikum aufhalten zu können.
Aber so viel habe ich die letzte Zeit auf spotify an aktuellen Sachen doch hören dürfen, dass mir hier auffällt, was vielleicht noch fehlt, um charttauglicher zu werden. Zumindest erscheint es mir so, dass das Arrangement zu zahm ist. Da ist nicht viel mit Filtern, mit Bewegung im Bass oder rhytmische Synthie-Loops oder was auch immer. Dafür Autotune, was für meine Begriffe hier gut, richtig und nicht zuviel verwendet wurde.
Klingt echt schon richtig gut und es fehlt bestimmt nicht mehr viel, um Spotify-Niveau zu erreichen.
jet2
das autotune ist auch mir etwas zuviel.
im gesang hätte ich mir noch etwas mehr emotion gewünscht.
ansonsten ein ordentlich produziertes stück.
-------------------------------------
hopoh
Hat mir gut gefallen , gerne gehört...das viele Autotune ist sicher genrebedingt und eben "modern" , mir fast etwas ´zu viel und oft eingesetzt, sodass man auch nicht alles versteht , ansonsten gut gesungen , auch der Text kommt für mich - zwar mit ein paar Klischees - aber ehrlich rüber...gerne gehört das Ganze :)
DHG
Gleich vorweg, ich hab's nur über das Telefon gehört.
Das Instrumental ist ganz cool und stimmig. Text erscheint mir so wie man das so heutzutage macht. Das beschreibt eigentlich auch die ganze Machart des Songs. Da werden die typischen Zutaten vermischt die gerade angesagt sind. Fehlt eigentlich nur noch ein Rapper der mit dezentem autotune und mäßigem deutsch einen 16er beiträgt.
Der Gesang ist ansich wahrscheinlich auch gar nicht so schlecht das er unbedingt autotune bräuchte. Mir hätte es ohne autotune bzw. sparsamer eingesetzt sicher eher zugesagt.
Für mich erscheint es so etwas Seelenlos wobei ich mit dem Rap heutzutage in der Regel auch nicht mehr viel anfangen kann.

Entsprechend tue ich mich hier schwer den Song richtig gut zu finden obwohl er ansich gar keine wirklich großen Schwächen aufweist.
Audiotic
Der Beat mitsamt dem Mix sind ordentlich!
Die Vocals sind klanglich richtig schön und gefühlvoll performt. Der Text zwar zweckmäßig, aber nice.
Auch strukturell gibt's nichts zu meckern... Die kurze Spielzeit wird gekonnt mit rotem Faden eingerahmt.

Wäre das nicht alles mit AutoTune nur des AutoTune's wegen vollgepackt fänd ich's schön... so klingt's (für mich) leider billig und gezwungen.
Schade!
Oben