chrisspeed

Wolf in Mirror

  • Autor chrisspeed
  • songvote_creation_date
Eigentlich wollte ich nur ein paar Synthsounds erstellen, bin dann beim Bass hängen geblieben und da mir dieser gefallen hat, ist dann dieser Song entstanden.

Die Vocals sind von Steinberg, Synthesizer hauptsächlich Serum und Dune3.

Ich mag den Song irgendwie sehr und bin auf Meinungen gespannt.
Autor
chrisspeed
Song-Veröffentlichung
Artist
Clark Dillingham
Kategorie
Pop
Aufrufe
362
Bewertung
7,29 Stern(e)

Song-Rezensionen

Demand
OK- 3:31 ist eine angenehme Länge für ein Stück... es ist OK, es reisst mich aber leider nicht mit. Alles passt musikalisch, keine Frage. Den Hintergrund "A a aahhh" finde ich gut, auch manche andere Stellen sind hörenswert. Die Trompete, ehrlich gesagt, finde ich so etwas nervig, mal kurz angespielt wäre sie ok, vielleicht solltest Du mit anderen Blasinstrumente variieren. Aber das ist natürlich auch Geschmacks- und Stilsache.

Das Stück ist ein wenig schrill, vielleicht hab ich auch was an den Ohren....
Locis
Ich kann irgendwie wenig mit so künstlichen Stimmen anfangen. Insgesamt habe ich das Gefühl, der Song kann sich nicht entscheiden, wohin er will. Soundtechnisch passt das schon.
popnapp
Die Vocals am Anfang gefallen mir nicht so. Am Ende ab 2:55 dann wieder super, diese Stimme.
Licht und Schatten. Die künstliche Trompete finde ich erstmal auch nicht so gelungen, die spielt dann aber feine Sachen, die den Song schön interessant machen. Schon recht mutig und eigenwillig, wie die Sounds so gesetzt und ausgesucht sind. Hat was, wenigstens was eigenständiges. Eine hörenswerte Nummer.
KascheK
Find ich gar nicht schlecht, hat aber noch ziemlichen Skizzencharakter. Will sagen: am Anfang kürzen, und nach hinten raus nicht immer noch neue Ideen draufgeben.
Andi Steffen
Ich mag den Song auch irgendwie. Sehr sogar.
Diese gefühlte leichte Unstimmigkeit im Tempo der Stimmen finde ich total geil. Ob beabsichtigt oder nicht, es gibt dem Song einen astreinen lässigen Flair.
Für einen Bonusstern hätte ich mich sehr gerne etwas mehr Varianz in den Lyrics gewünscht.. Hast aber schon eine Menge herausgeholt, und daher höre ich diesen Song immer und immer wieder gerne. 😌👍
jet2
ich finds ordentlich gemacht -
auch wenns nicht meine bevorzugte stilrichtung ist.
sound passt, mit der rhythmik der stimme habe ich hier keine probleme.
PalmaSola
Ich finde die Vocals passen vom timing her leider nicht so wirklich, die stören beim hören sehr.
Glaub cool wäre es den Track nochmal mit richtigen vocals aufzunehmen, die Idee bei dem Track finde ich cool.
Zurück
Oben