Whistful

Song in 'Rock, Metal, Punk' von cartoffle gepostet, am 01.01.17.

  1. cartoffle

    cartoffle Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10.12.13
    Punkte:
    567
    567
    Titel:
    Whistful
    Dauer:
    00:03:20
    Datum:
    01.01.17
    Interpret:
    cartoffle
    Kategorie:
    Rock, Metal, Punk

    Ich mach Pause von der Pause. Ich entdecke Vintagerock, ohne Midi - Was sagt man Neujahr? Freut Euch auf Pfingsten, wenn der Bär wieder glattrasiert ist...
     
    cartoffle, 01.01.17
  1. akl

    akl

    Registriert seit:
    29.03.11
    Punkte:
    7.958
    7958
    Auch dieses hier habe ich mit Genuß gehört. Mehr muss man nicht sagen. Auch hier wieder viele schöne Ideen realisiert. Und als Gitarrist muss ich sagen, schöne Gitarrenarbeit.
     
    akl, 02.04.17
    cartoffle bedankt sich.
  2. 0leB3rlin

    0leB3rlin Neues Mitglied

    Registriert seit:
    03.11.16
    Punkte:
    19
    19
    Fette Riffrakete. Interessante Reminiszenzen an Led Zep, Pearl Jam und ...Van Halen? Coole Singalongs und guter Gitarrensound. thumbs up
     
    0leB3rlin, 12.01.17
    cartoffle bedankt sich.
  3. AlexKohnert

    AlexKohnert

    Registriert seit:
    07.04.16
    Punkte:
    432
    432
    Ein Hit in meinen Augen!!! Schön und Grundehrlich. Danke!!!
     
    cartoffle bedankt sich.
  4. TheButcher

    TheButcher

    Registriert seit:
    19.11.12
    Punkte:
    7.766
    7766
    super. auch gar nicht so psycho/sad wie sonst :)
     
    cartoffle bedankt sich.
  5. holgi

    holgi Veteran

    Registriert seit:
    11.09.05
    Punkte:
    31.218
    31218
    Ich hätte mal Bock dein Talent und deine Skills in einem gänzlich Pop-unüblichen Gewand zu hören, kein Strophe/Refrain-Zwang und so, völlig abgedreht und auch gerne mit Tempowechseln die den namen verdienen :-D Isso. Sonst weiss ich ja nicht mehr wassich bei deiner Musik noch schreiben soll, is ja immer gleich gut, sehr gut.
     
    holgi, 06.01.17
    cartoffle bedankt sich.
  6. docmidnite

    docmidnite

    Registriert seit:
    13.11.09
    Punkte:
    1.540
    1540
    och Mönsch... Manchmal macht mich so viel Talent einfach... sprachlos...
     
    cartoffle bedankt sich.
  7. hpfmusic

    hpfmusic

    Registriert seit:
    18.04.08
    Punkte:
    2.750
    2750
    Göttlich "gebraucht" aber nicht abgenutzt. Die Drums hätten einen anderen Hallraum verdienen können- Lg HpF
     
    hpfmusic, 03.01.17
    cartoffle bedankt sich.
  8. Marry50a

    Marry50a Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23.06.13
    Punkte:
    1.146
    1146
    Gutes Stück. Gefällt uns. Aber wie die Meinungen im Detail auseinander gehen: Gesang finde ich von der Lautstärke voll in Ordnung. Ich finde, bei der Art von Musik dürfen die Vocals nicht über den Instrumenten stehen sondern sollten schon integriert sein. (Auch auf Gefahr der Textverständlichkeit) Bei Pop und Schlager ist das etwas Anderes ;-)
     
    Marry50a, 03.01.17
    cartoffle bedankt sich.
  9. Argasos

    Argasos

    Registriert seit:
    13.08.06
    Punkte:
    1.274
    1274
    Der Song hat einige Highlights. Gits finde ich super, auch den Sound ansich sowie das Songwriting. Allerdings klingt das Schlagzeug im Mix übernäßig gezähmt, fast schon poppig. Die Stimme quält sich hier und da etwas.
     
    Argasos, 02.01.17
    cartoffle bedankt sich.
  10. stonyroad

    stonyroad

    Registriert seit:
    09.06.04
    Punkte:
    15.025
    15025
    Schließe mich Asli an. Gesang versteckt sich tatsächlich hinter den Gits obwohl das gar nicht notwendig wäre. Wenn mich jemand fragen würde wie sich dieser Stil denn nennt würde ich sagen "Earthapple, what else?"
     
    stonyroad, 01.01.17
    cartoffle bedankt sich.