schleifer

Wenn du nicht da bist

  • Autor schleifer
  • songvote_creation_date
Etwas älterer Titel von mir, diesmal auf Deutsch. Vielleicht sollte ich dazu sagen, dies ist mit einem Zoom PS-02 Palmtopstudio aufgenommen worden. Da kann man im grunde genommen nicht mixen, nur die Lautstärkeverhältnisse einstellen
smil470009513826a.gif
.
Autor
schleifer
Song-Veröffentlichung
Artist
schleifer
Kategorie
Pop
Aufrufe
174
Bewertung
6,60 Stern(e)

Song-Rezensionen

P
cooler Song..sieh mal zu das du den mischen kannst....dann wäre er bestimmt TOP. MfG Chris
popnapp
Der Refrain ist absolut klasse. Schöne Akkordfolge, schöne Melodie, netter Effekt mit den auf Blues druckvoller werdenden Drums. Der Vers fällt dagegen etwas ab, eher konventionelle Melodie. Aber umso heller strahlt der Refrain hervor. Wunderbar. Die Gesangsstimme erinnert mich auch ein wenig an Thommie Bayer (der letzte Cowboy kommt aus Gütersloh...). Und den fand ich auch schon immer sehr überzeugend. Die Gitarren sind gut gespielt. Da passiert richtig was, riffig und gekonnt. Der Mix oder andere technische Aspekte sind mir ja meist nicht so wichtig. Bei diesem Song überzeugt mich vielmehr Komposition, Gesang und Gitarre.
Wennto
wenn ich diese Nummer höre, denke ich du verkaufst Deine musikalischen Fähigkeiten durch den grausigen Mix und den für mich nicht guten Gesang, weit unter wert. mmm...mach das jetzt Sinn was sich geschieben habe...Egal, Du weisst was ich meine ;-) Nächste mal ist der Mix besser, sonst gibts keine 7 ;-) Grüsse
-eric-
Hi Schleifer! Das Schlagzeug hängt nach hinten. Der Basssound ist nicht optimal Die Stimme ist gut gesungen, aber nicht optimal bearbeitet. Ich finde sie zu laut und es gibt einige Resonanzen, sowie ein S-Problem. Kann das sein, dass das File in 128kb ist? Gitarre ist gut gespielt! Der Break gefällt mir am besten!
C
Jau! Die Nummer gefällt mir besser, auch gesanglich, hat 'nen leichten Herwig Mitteregger Touch mit bissken Udo Einschlag. Der Mix ist wieder mal schlichtweg mies. Da gilt so ziemlich alles wie im anderen Mix. Außerdem ist das BAcking z.T. meinem Empfinden nach zu trocken gemischt. Da würde ich Dir das Feedbackforum empfehlen. Da können Sie geholfen werden. Alles in allem nix Neues, aber irgendwie eingängig. Wirklich gute Nummer, die leider unter dem Mix leiden muss, den Blues hat. ;-) Was ist mit dem Ending...irgendwie ist das hier bei mir abgehackt. Egal! 6 Sterne - guter Song. Edit: ja, sind natürlich suboptimale Aufnahmebedingungen. Aber in einem Recordingforum tummeln sich nun mal generell Audioliebhaber, die auch die Soundqualität des Songs mit in die Wertung einfließen lassen. Die Gewichtung ist da natürlich subjektiv und unterschiedlich, ist klar. Da hat jeder so seine Schwerpunkte. Aber nochmal: den Song finde ich ganz gut.
Oben