oBEATz

Together We Fall

  • Autor oBEATz
  • songvote_creation_date
Together We Fall ist nur durch die Unterstützung von Lorenz "webdrummer" Schimpf an den Drums und Simon "Watto" Watson an Piano, Backing Vocals und Handclaps zu dem geworden, was er ist. Meine Hochachtung an die beiden Herren und nochmals vielen Dank! Einige Tips aus dem Forum sind noch unberücksichtigt geblieben - aber nicht vergessen. Ich hab noch andere Projekte, wo sie sicher einfliessen werden. Peace and noise, Stefan P.S.: hab den Song in mein Profil geladen, da es mit freewebspace4all.de immer wieder Probleme gibt.
Autor
oBEATz
Song-Veröffentlichung
Artist
oBEATz
Kategorie
Pop
Aufrufe
851
Bewertung
9,25 Stern(e)

Song-Rezensionen

docmidnite
Saucool!! ich rauch jetzt erst mal eine! Geil!
M
Noch so ein geiler Song von dir! Flow....
J
  • Jordan-Minnesota
  • 10,00 Stern(e)
Fine!
Lrecords
Ich finds richtig geil! Habe zwar in anderen Bewertungen gelesen, das dies nicht das beste Stück sei, da ich den Rest zum vergleichen aber nicht kenne volle Punktzahl!!! :D
F
Das nenne ich mal schön. Der Eric Clapton hätte sich gefreut diesen Song zu hören. Schöne Pianoeinfluesse und diese sahnig Akustikgitarre. Echt gut. Nur ne neun weil den Eric gibt es ja auch noch. :D
mhd
Sehr sehr sexy...groovt, fließt....der Song erzeugt diese Nach-hinten-lehn-und-Zigarette-genieß-Stimmung 8) Kompliment!
G
Was soll man dazu sagen...wow das Lied hat mich beim ersten Hinhören sofort gepackt. Hier passt einfach alles, Gänsehaut! Super, weiter so!
M
Gefällt mir sehr gut. Bei mir kribbelts richtig. Toll abgemischt und klasse Hintergrundstimme.
S
ich geb`mal nen 10 ( ! ) find ich sehr perfekt, ab damit zu den label's, bewerben!!! :D
E
Ich finde den Song sehr geil. Sehr schön gefühlvoll, bluesig und musikalisch EINS A. Genau mein Ding. :D
H
Hi! Ein schönes Lied, ich mag die Stimme und das Klavier! Ich würde das Stück gerne mit weniger Instrumenten hören, vielleicht nur Gitarre und Klavier, ein paar Percussions. lg, Hanna
F
Schöner Song!
A
Schöne Melodie, locker und entspannt. Allerdings finde ich die E-Gitarre im Intro soundmäßig unpassend. Auch die Akkustik klingt nicht so doll. Kann mir da gut ein paar Slide Licks vorstellen, um etwas Abwechslung reinzubringen. Auch der Gesang kann ein bisschen Variation vertragen.
Mangoon
Ich finde den Song einfach wahnsinnig gut!!! Die Gitarre ergänzt sich sehr gut mit der relaxten Stimme und die Drums + Piano haben alles immens aufgewertet. Erinnert mich stark an JJ Cale, den ich sehr gerne mag. Danke für die Berreicherung ;)
S
Deine Git.erinnert mich an Pat Mc Donald und den liebe ich.Lässig gesungen. Bin begeistert. 10 Punkte
mathew
Hi Ich mag den Song,weil er so schön bluesig, melancholisch rüberkommt. Es ist zwar eine gewisse Monotonie enthalten, die ich aber eher als "cool" empfinde, denn als unmotiviert. Insgesamt ein rundes Ding, für mich 8 geschmäcklerische Punkte - nur 8 weil ich dennoch, schon ganz andere "Erlebnisse" bei Obeatz-Songs hatte. Gruß Mattes
stonyroad
Gefällt gut.
hirse
Ich kann die guten Kritiken ehrlich gesagt nicht so sehr nachvollziehen. Und das, obwohl ich bekennender obeatz-Fan. Aber "together we fall" finde ich in dieser Version insgesamt ziemlich langweilig, für obeatzsche Verhältnisse sowieso. Wieso? Es nudelt so vor sich hin; es fehlt im Songwriting und in der Art des Gesangs an Emotion, es fehlt etwas, das mich packt oder berührt. Das Klavier ist toll gespielt, die Gitarre wiederum nicht wirklich tight (was aber egal ist, wenn der Song stimmt). Mir tuts ja weh, dem obeatz nur 7 Punkte zu geben. Aber ich finde den Song einfach unmotiviert. :( Grüße hirse
rubYcon
Schön das! Ich mag Deinen Style... der hat immer 'was Eigenes.
stoman
Neun Bauchpunkte.
g-taste
Ich reihe mich ein ..... Der Song hat viiiiiieeel Gefühl, sehr schön melancholisch und lässig ( eine unnachahmliche Kombination) eingesungen. Großes Kompliment an den Pianoplayer, er ordnet sein Spiel dem Melodieverlauf unter und prägt denselbigen dann doch wieder maßgeblich mit. Der Sound ist insgesamt Klasse. Finde nix zu meckern ... also eine 10.
szs
Mominator spricht mir aus der Seele. Obwohl ich das Bett mit Stefan drauf mit Kippe drin gerade IN der Bar vorstelle. Gruß, Ste 8)
ansatheus
Ja, es ist etwas dünn gemastert ... kein Grund für Punktabzug. Der steht im Feedback.
Parker
Saubere Arbeit. Da steckt richtig feeling... auch wenns nicht ganz meine Musik ist, gut gelungen.
NickelbackROXXX
  • NickelbackROXXX
  • 10,00 Stern(e)
Ich finds einfach genial 2 Hände voll!
BLUE-S-MAN
Hach, schön:D
hhjh
RESPEKT! Klasse gemacht. Mir gefällt besonders die Ortbarkeit, diese natürliche Räumlichkeit. Coole Nummer! 8)
EddiB
Geil, der Ope macht in Band. So muss das. Nicht daß deine Songs solo nicht funktionieren, aber so machts doch gleich viel mehr her. Glückwunsch an alle beteiligten Musiker!
kasimiruslav
Scheint mir ein wenig dün gemastert und leise...? Kann aber auch an meinem Arbeitsrechenr liegen... Ist ja viels schon gesagt... der Song hat es einfach, das was eine laszive Barblues-Nummer braucht, den Zauber des rauchdurchtränkten schleppenden Grooves ... das verspielte Piano usw. einfach geil Gruss, Kasimiruslav
Souljacker
Ich wusste garnicht, dass der Ope so soulig klingen kann. Wieder mal eine verdammt smoothe Nummer, die du uns hier auftischst. Besonders toll sind dieses Mal der Backgroundchor, das Piano, die Gitarre, deine Stimme und die Handclaps...also eigentlich alles. Besonderes Highlight für mich ist, dass man am Schluss hört, wie du deine Gitarre weglegst...sowas finde ich immer toll (jaja, ich bin ein Freak). :D Handwerklich wieder sehr ordentlich...ach, weisste...ich hab kein Bock immer das Selbe zu schreiben. Denk dir mal die üblichen Lobeshymnen, dann hab nämlich genug Platz um mich zu rechtfertigen warum es "nur" 9 Punkte von mir gibt: Mir fehlt in dem Lied irgendwie noch eine weitere Steigerung. Ich habe die ganze Zeit auf ein weiteres musikalisches Element gewartet...aber leider kam da nix. Dabei würde sich gerade der Refrain richtig anbieten mal ordentlich auf die Exkremente zu hauen. Ich denke da an eine Zweitstimme, die zwischen "Together we fall" richtig gospelmäßig daherschmettert. Okay, die kann man sich nicht einfach basteln, aber dann hätte es sich vielleicht angeboten den Backgroundchor erst beim zweiten Refraindurchgang einzusetzen. Das hätte dann ebenfalls mehr Dynamik gebracht und einen ordentlichen "Aha"-Effekt gebracht. So ist mir der Song ein bißchen zu gleichförmig. Ich hoffe du kannst mein Geschwafel nachvollziehen und wünsche dir noch nen schönen Abend. :) Bis dann! Daniel
Mominator
Hi Stefan, nach wie vor ein Klasse Stück. Aber mir gefiel die nackte Version (mindesten 15 Punkte!) echt besser. In meinem geistigen Auge spielst du das jetzt in einer Honky-Tonk-Bar mit Background-Mamas statt auf der Bettkante mit Kippe im Mundwinkel ;-) Ciao, Mo P.S.: bitte noch so eins!
snailsoft
sehr schön! :D
Leopold
Hi Obeatz, ist trotzdem alles super obwohl Du nicht auf mich hörst ;) Nicht auszudenken was dann geworden wäre! ;)
hammondfreak
Stimmig.... Blues inside! Gutes Feeling!!! Freue mich auf mehr!!
Hintermann
nicht hitverdächtig....wäre ja noch schöner ;) 10 punkte sind trotzdem zu wenig
anbet2.gif
MaEasy
Supi.
DonChris
Klasse Stück, cool gesungen, Drums und Piano kommen richtig gut! viele Grüße - Christian
Wishbone
Spitzenklasse (v.a. die Handclaps :D )! Stefan
GitarristiX
ein klasse Song. Meine Kommentare hatte ich bereits im FB-Forum abgegeben. Ist mir volle 9 wert. Grüße, Thomas
Heelie
Saubere Nummer! Piano gefällt mir. Erinnert mich an Chris Rea. Sauberes Gitarrenspiel hier waren Profis am Werk ^^
Oben