sixstringwarrior

There We Go

  • Autor sixstringwarrior
  • songvote_creation_date
Dark-Poppiger Album-Track für die Atempause zwischen dem Stromgitarren-Inferno.
Autor
sixstringwarrior
Song-Veröffentlichung
Artist
sixstringwarrior
Kategorie
Independent
Aufrufe
358
Bewertung
7,20 Stern(e)

Song-Rezensionen

MelvinWish
Jo schön, hat son bissel industrilel .... also ein bissel 7 Points Todd..
Alcamar
Interessanter und überraschender Schluß. Gefällt mir. Gut sind ich auch, dass der Einsatz und die fülle der instrumente variiert und dadurch dem Stück etwas Dynamik gihbt. Es fehlt mir allerings ein wenig der Refrain, der sich melodisch einprägt. Von Bass und BD würde ich mir mehr Druck wünschen, kann aber auch an meiner abhöre liegen. Die Textaussprache könnte deutlicher sein. Die zweiten Stimmen am Anfang würde ich in der Lautstärke etwas reduzieren um der Hauptstimme mehr Raum zu geben.
  • Danke
Reaktionen: sixstringwarrior
E
Sehr gut gemacht! Mit viel Druck, kommt gut. Das Ende ist meins. 9 .
  • Danke
Reaktionen: sixstringwarrior
Dodo_I
Na endlich werden auch hier im Forum mal die beiden Genres zusammengeführt, die unbedingt zusammengehören . . . Mehr Gewobbel (bzw schnellere Wobbles) wäre für meinen Geschmack besser gewesen. Geiler Schluss !
  • Danke
Reaktionen: sixstringwarrior
AlecDrow
Geiles Intro! Die Stimme hätte ich ohne Beat angefangen und den Beat nach ein paar takten "reinklatschen" lassen. MainVox kommen mir an manchen Stellen etwas offbeat vor. Chor ist top!! Hat was dubsteppiges. Gefällt. Beste Grüße
  • Danke
Reaktionen: sixstringwarrior
Oben