captainHanky

the old baboon is riding again

  • Autor captainHanky
  • songvote_creation_date
Der alte Affe reitet wieder und macht die (Sound-) Gegend unsicher.
Autor
captainHanky
Song-Veröffentlichung
Artist
captnhanky and burnout boy
Kategorie
Rock, Metal, Punk
Aufrufe
471
Bewertung
8,18 Stern(e)

Song-Rezensionen

InSomnius
das ist metal-disko auf pervers. rockt, schmatzt und stampft, wie es soll, zerrt zwar, aber das gehört ja heute zum guten ton jeder halbwegs professionellen produktion. (trotzdem punktabzug) musikalisch erinnert es mich ein wenig an 2wo, falls die jemand kennt... song: 4/5 sound: 3/5
S
Normal mag ich die Musikrichtung nich so. Aber der Song groovt und rockt einfach. Aber die Gesamtlautstärke is bisschen heftig un des zerrt auch manchmal wirklich.Mehr als 1 hintereinander kann ich mir den nich anhörn,danach hab ichb kopfweh;) aber sonst geiler song
Heelie
Und wieder sag ich es dir: RUNTER MIT DEM FADER!!! Wieso muss das so zerren?! Der Song ist echt genial. Groove, Druck, geht ab. Aber bei dem Gezerre kriegt man Kopfweh. Tus wenigstens einmal, FÜR MICH :D
spacyfreak
Eine würdige B-Seite für die Hit-Single "Every woman is a toy". :D
ALANO
Coole Sachen ;)
profhoell
Du schon wieder.....ich frag mich immer wieder , warum gefallen mir deine Songs trotz diesem Sounds immer wieder so gut? Das is mal wieder so`n Teil bei dem ich im "Rockers" (is `n Rockschuppen hier in Hannover) so richtig abgehen könnte , wenns denn mal gespielt werden würde...also sieh zu :D MfG Chris
Flint
captainHanky, hier fehlt nun der Witz im Text, aber dafür auch originell. Nochmal zwei Exgtrapoints geht jetzt nicht ;-) Schraub doch mal mitten drinn die Instrumente eine Oktave höher. Ich habe jetzt drei Minuten versucht, ein Argument gegen ZZ-Top zu finden. Es fällt mir aber nix ein. Das geht aber besser als ZZ-Top. jut, meine Empfehlung.
popnapp
Stampfen tut es wirklich ganz gut. Eigenwillig und mutig gemacht. Irgendwie erinnert mich die Melange von E-Gitarren-Gejaule und Synthie-Groove an ZZTop. Auch wenn der Sound hier ein wenig schwammig wirkt, die Idee ist toll und originell. Nur die Komposition an sich, da wartet meine harmonische Seite auf die Erleuchtung aber es bleibt eher bei den normalen Akkorden. Vielleicht wäre eine einzige Bridge mit mehr Mut zur harmonischen Nonkonformität schon ausreichend gewesen, um mich vollends zu überzeugen. So bleibe ich bei stampfenden 9 ZZTop-Bärten!
Plaudy
Da steckt Groove drin! Auch wenn für meinen Geschmack zu viel Bass und Gain drin ist, rockt das Teil. Nichts, was ich mir nebenbei anhören würde, aber nach 3 Bier im Club könnte man da auf jeden Fall das ein oder andere Tanzbein zu schwingen. :D 8)
hpfmusic
Stampf Stampf Stampf. Jetzt ist die Birne fast wieder frei :headbang: Kommt der Gesang aus der Retorte? Egal ... stampft auf jeden Fall ordentlich Lg HpF
Z
Im ersten Moment dachte ich noch, oh jeh, wieder so ein Teil, mit dem Du überhaupt nichts anfagen kannst. Aber das Teil rockt und grooved dann plötzlich wirklich gut und macht einfach Laune, ist wirklich sehr ungewöhnlich und kann mit gewöhnlichen Maßstäben gar nicht bewertet werden. Also nur ein Bauchgefühl, dass das bei vielen anderen auch so gut rüberkommt. Fallls nicht, wird sich meine 9 ja schnell relativieren.
Zurück
Oben