Donbastiano

The Enemy

  • Autor Donbastiano
  • songvote_creation_date
Zunächst erst mal ein grossen Dank, denn das Feedback hier ist grösstenteils sehr konstruktiv, womit man auch immer gut was mitnehmen kann.

Bei meinen 3. Song hab ich ausnahmsweise kein Instrumentalen Soundtrack im Angebot.
Damit man nicht so viel Fantasie benötigt, gibts einfach mal ein Liedchen mit Gesang. :)
Von Vainerz, einer befreundeten Band habe ich diesen bekommen und durfte das Ganze neu interpretieren. Und kaum vergingen einige Wochen, war der Track dann auch schon fertig. :)

Ich bin gespannt auf Eure Meinungen.
  • Danke
Reaktionen: 1 Person
Autor
Donbastiano
Song-Veröffentlichung
Artist
Vainerz / Don Bastiano
Kategorie
Pop
Aufrufe
856
Bewertung
8,93 Stern(e)

Dieser Song ist in den Chartshows:

Song-Rezensionen

Rhinehard
Kommt von Beginn an Orchestralisch daher.
Mhh die dicken fetten Pauken oder wie man die nennt sind ganz schön fett.
Als Pop würde ich den Song jetzt nicht mehr einstufen, irgendwie Borderline'ig :smil451c7211b9e19:
Irgendwie will das Arrangement bzw die Besetzung für mich irgendwie nicht so richtig passen.
Aber den Gesang finde ich echt gut - klingt gewollt und emanzipiert.
Ich glaube das Orschester ist so fett, dass sich da eine einzelne Stimme darin verliert, obwohl sie ganz klar da ist und auch gut ist - keine Ahnung wie ich das grad besser beschreiben soll.
Teestunde
Ich muss dabei an diesen Columbus-Film mit Gerard Depardieu denken. Sprengt für mich schon beinahe die Grenzen von Pop. Fast ein bisschen zu wuchtig. Die Stimme flasht dafür um so mehr. :)
Freddy All
Sehr schönes Instrumental. Der Gesang erinnert mich an Depeche Mode stabil und gekonnt, setzt sich leider etwas von dem Konzept ab. Die schöne Atmosphäre in deinen Kompositionen fehlt dagegen in den Kompositionen allemal bei Vainerz.
  • Danke
Reaktionen: Donbastiano
mjmueller
Och, schön :love:
T
  • therealelfatale
  • 9,00 Stern(e)
episch. feier ich. hätte bock auf kollabo.
popnapp
Also nur nochmal, damit ich alles verstehe: das ist deine Stimme und die benutzt du sonst nicht, sondern machst lieber Instrumentals?
Ich finde die Gesangsstimme klasse und bin erstaunt. Ich dachte, die einzige Ursache für instrumentale Musik sei, dass kein Sänger gefunden wurde :) Na ja, auf jeden Fall bitte in Zukunft immer mal wieder auch singen!

Den Song an sich, da will ich dann doch nicht zu überschwenglich werden, finde ich nicht ganz so stark. Die Akkorde ein ganz klein wenig formal, fast "abgegriffen", aber nur ein bisschen. Musikalisch funktioniert das durchaus, okay halt.

Aber richtig stark ist hier aus meiner Sicht vor allem das, was du aus dem Song machst. Die Orchestrierung ist stark, der Sound ist stark, die Dynamik ist cool und eben der Gesang ist 1a. Hut ab!
  • Danke
Reaktionen: Donbastiano
Tape-Loops
Also orchestralisch wieder Top! Ich persönlich bin kein Fan solchen Gesangs. Also mir hätte das Stück ohne Gesang noch besser gefallen. Das heißt aber nicht das ich finde das er schlecht singt. Ganz im Gegenteil.

Und ich persönlich finde Hollywood-Filmmusik geil! ;)
  • Danke
Reaktionen: Donbastiano
holgi
Sehr geile Stimme, die Atmosphäre gefällt mir auch. Was ich nicht so mag ist die Opulenz die im Refrain einsetzt, das ist mir zu viel vom Guten und erinnert eher an Hollywood-Filmmusik, deine super Stimme wirkt in meinen Ohren dabei eher fremd/störend.

In den ruhigeren Abschnitten dagegen ist die Waage zwischen Stimme und Instrumentarium perfekt für mich.
  • Danke
Reaktionen: Rhinehard
kruparsonic
Richtig schöne Gesangsstimme, tolle Musik. Gerne gehört!
jet2
guter gesang - klasse orchestralsound
stonyroad
Hey, wirklich gut, die Band bringt eine Note rein, mit der ich nicht gerechnet hätte und die mir gut gefällt, da passt die Theatralik des Orchesterns wunderbar dazu.

Shampoo !!! ;)
aruba2000
Wow, das klingt mit der Stimme absolut Klasse. Am Ende hin, wird es mir etwas Zuviel von den Sounds, zu gewaltig, etwas zu viel. Aber was rede ich den...Großes Kino der Song.:music:
  • Danke
Reaktionen: Donbastiano
hopoh
Gelungene Mischung aus orchestralen Arrangement und rockiger Voice, könnte auch eine Filmmusik oder in einem Musical laufen. Composing, Arrangement und Voiceline finde ich gut gemacht. Könnte für mich nach hinten hin noch rockiger werden mit Einsatz drums, Bass usw., aber das sind nur meine Interpretationen...erinnert mich von der Atmo her bzgl. orchestralem + Rockstimme an ein ganz altes Stück aus den 70 ern....cockney Rebel´s Sebastian :)
Nivek
Das wird ein Hit ! Gerne gehört. Schöne Gesangsmelodie !
  • Danke
Reaktionen: Donbastiano
Mike2009
Eine phänomenale Nummer.
Hervorragendes orchestrales Arrangement.
Was Anderes bin ich von Donbastiano inzwischen
auch nicht mehr gewohnt.
Sehr dynamisch aufgebaut, sehr abwechslungsreich.
Und als I-Tüpfelchen dazu die 100% passende Gesangsstimme,
die meiner Meinung nach in einigen Passagen a bisserl mehr
"Präsenz" vertragen könnte.
  • Danke
Reaktionen: Donbastiano
Oben