sixstringwarrior

Terrified

  • Autor sixstringwarrior
  • songvote_creation_date
Ich unterbreche meine Nostalgie-Wochen für einen brandneuen Track. Bin meinen Seelenräuber-Job endlich wieder los und schon flutscht es mit der Mucke. Viel Spaß mit einer ordentlichen Ladung tiefgestimmten Rock 'N Roll voller Herz und Eier! Wie immer - play it loud!
Autor
sixstringwarrior
Song-Veröffentlichung
Artist
sixstringwarrior
Kategorie
Rock, Metal, Punk
Aufrufe
143
Bewertung
8,00 Stern(e)

Song-Rezensionen

P
Sehr geil ,auch die Tempiwechsel bereiten Spass. Solides Ding , super gespielt und gesungen..Stimme könnte noch weiter vorne sein , aber das bereitet dem Spass beim anhören keine Abbruch. Goog work.
  • Danke
Reaktionen: sixstringwarrior
holgi
Hi, bei deiner Musik wird man mitunter schon mal "überrascht", da wirken schon so einige Geister in deinem Schaffen :) Hier nun der Geist des Stonerrocks, das ist absolut OK so, jedoch kann dein Dosen-Drummer nix beisteuern, über das es sich zu reden lohnte. Ich weiss wie schwer es ist auf dieser Schiene mit nem VSTI zu trommeln, da ist der quantisierte Kandidat nun mal auf der falschen Seite, und ihm Leben einzuhauchen ist fast nicht möglich (wirklich möglich).. Nun denn, die Gitarrenarbeit finde ich sehr stimmig, der Gesang passt wie Arsch auf Eimer, der Song ist nicht zu lang, es wird nicht zu viel soliert und macht eine gute Figur. Wenn nur diese Drums nicht wären :) Gruss Holgi
  • Danke
Reaktionen: sixstringwarrior
helge1973
Seelenräuber-Job? :-o Zu viel Demon Souls gespielt? Egal. Als Fan eurer Mucke hab ich festgestellt, dass ich am meisten die schnellen, powervollen Tracks liebe. Bei dieser MidTempoNummer hier ist es eher der Text, der (endlich nahe und) kraftvolle Gesang, die Stimmung, die erzeugt wird und das Gittenspiel gegen Ende. Nach wie vor jedoch eine weitere gute Nummer aus bekanntem Hause. :)
  • Danke
Reaktionen: sixstringwarrior
Oben