Woodstock

Telepathie

  • Autor Woodstock
  • songvote_creation_date
Telepathie ist ein relativ aktueller Titel aus unserem Set. Stilistisch eher schwierig einzuordnen. Vielleicht Fusion mit einem Hang zum Pop mit Überlänge... oder so
smil451c71f7edf7c.gif
Autor
Woodstock
Song-Veröffentlichung
Artist
Funkmarie
Kategorie
RnB, Funk, Soul, Reggae
Aufrufe
697
Bewertung
7,50 Stern(e)

Dieser Song ist in den Chartshows:

Song-Rezensionen

D
super Arbeit.
polyteq
Tolle Produktion. Kann die Kritik an der Gesangsstimme nicht verstehen. Da kommt etwas 'rüber, die Sängerin hatte eine schlichte und schöne Stimme. Endlich mal kein schlecht gemachtes Soulgeeiere. An der Textbetonung müsste man allerdings wirklich noch arbeiten. Gruß, Polyteq.
  • Danke
Reaktionen: Woodstock
Fabfabian
Dauert bis es losgeht, fühlte nich zunächst ein wenig an Jamiroquai erinnert. Ich denke, die Stimme könnte in nem anderen Kontext gut klingen, hier nicht; der Song is zu tief und die Frau ist emotional nicht richtig bei der Sache bzw. kann die Message nicht vernünftig transportieren. Musikalisch gut, aber auch das find' ich zu verhalten, zu verkopft; insbesondere der Chorus flasht mich nicht richtig.
  • Danke
Reaktionen: Woodstock
Lutzrobbylu
Klaus Doldinger und Passport lassen Grüßen. Starke Nummer, gut gespielt, toller Mix. Nicht ganz meine Musik, aber wenn sie gut gemacht ist...aller Ehren wert. Mal kurz was zum *Guitar TT*: Heißt es dann auch Kündichung statt Kündigung??? Ich schweife ab...an der Gesangs-Line kann man dran arbeiten, gebe ich vielen hier Recht...aber im Großen und Ganzen richtig gute Arbeit. Gruß Rob
  • Danke
Reaktionen: Woodstock
songfritz
Fängt super an, aber jetzt kommt der gesang, nee ein text der an einen joni mitchell song erinnert, aber das ist nicht gut gesungen, wirkt draufgewzungen, falsch betont, dabei groovt es echt gut - bin total gespalten, you turn me on im a radio war doch besser!
  • Danke
Reaktionen: Woodstock
Guitar_TT
Wunderschön :) Der Titel gefällt mir echt gut. Ich hab ihn jetzt schon seit längerer Zeit aufm MP3-Player und es macht immerwieder Spaß ihn anzuhören. Mir ist bisher nur ein Aussprachefehler der Sängerin aufgefallen: Es ist zwar in der deutschen Sprache "gekündigt" geschrieben, wird aber "gekündicht" ausgesprochen ;) Also alles in allem nichts gravierendes, was die musikalische Leistung keinesfalls kaputt macht.
  • Danke
Reaktionen: Woodstock
Fugato
Schöner Titel, die Stimme ist mir zu trocken und wirkt zu platt im Vergleich zu den räumlichen Instrumenten. Toller Mix!
  • Danke
Reaktionen: Woodstock
Bassy
Tolle Produktion. Klingt wirklich sehr gut, astrein eingespielt. Lediglich der Gesang gefällt mir nicht; das passt irgendwie nicht so richtig rein.
  • Danke
Reaktionen: Woodstock
creative4life
auf WDR 5 läuft häufiger sowas als Zwischenmusik. Sag mal was als Newbie dazu: Klingt gut, nur die Stimme vielleicht einfach weglassen und es so als Hintergrundmusik bestehen lassen. Also die Stimme ist nicht schlecht, passt nur irgendwie nicht finde ich.
  • Danke
Reaktionen: Woodstock
BasementBluesBoy
  • BasementBluesBoy
  • 9,00 Stern(e)
schöner pop song. sax ist schon ein nettes instrument für so ne art sound. mix ist schön transparent, hört sich auch auf meinen schrammelboxen gut an. gesang ist zwar gut, fand den aber auf eurer vorigen nummer besser. dafür aber nette gitarren-soli. will sagen in der summe aller dinge ein schöner song.
  • Danke
Reaktionen: Woodstock
C
Ich kann ich mit so´nem Jazz/Funk-Kram nix anfangen, aber die Produktion tönt wirklich sehr ordentlich. Der Text kommt etwas sperrig rüber.
  • Danke
Reaktionen: Woodstock
Strassenkater
Ganz ehrlich, wenn ich so eine seelenlose Sch...se höre, muss ich kotzen. Aber: Geschmack ist subjektiv. Deshalb trotzdem 9 Punkte, da die Aufnahme, das Beherrschen der Instrumente, Komposition, usw. auf einem wirklich hohen Niveau liegen. Trotzdem habe ich bei 02:40 auf Stop gedrückt. ;-p
  • Danke
Reaktionen: Woodstock
malt30
Tja, musikalisch top. Gesang find ich auch gut, die teilweise etwas merkwürdigen Betonungen könnten auch Text liegen... Weiß auch nicht was da fehlt, aber irgendwie gehts mir wie 10:50.
  • Danke
Reaktionen: Woodstock
P
Jou , das ist ja mal `n Hinhörer. Hab nüschts zu bemängeln.(selbst die Länge nicht , weil daran solls nicht scheitern.) MfG Chris
  • Danke
Reaktionen: Woodstock
C
Ja! Ich kann mich da den Mitrezensenten nur anschließen. Schöne, leichte Nummer. Klingt nach Spielfreude pur! Auf instrumentaler Ebene klingt das sehr versiert, sehr gute Instrumentalperformance. Schöner Mix! Allerdings teile ich da auch die bereits erwähnten Kritikpunkte. 1. Könnte man ruhig straffen die Nummer. Etwas lang geraten. 2. Ja, die Sängerin fügt sich da nicht so richtig ein. Stimmlich ziemlich dünn, wirkt da etwas verloren. Der Flow des Gesangs wirkt teilweise so'n bissken angestrengt. Sie zieht da so'n paar Textstellen etwas merkwürdig,da kommt einiges unnatürlich, steif, den Text finde ich ziemlich doof. Aber für die Punktevergabe spielt das weiter keine Rolle.
  • Danke
Reaktionen: Woodstock
hpfmusic
Kann man nicht meckern, wenn überhaupt dann ist die Länge vielleicht eher was für die Bühne als für ne Studio- Version. Musikalisch höchster Level. Lg HpF
  • Danke
Reaktionen: Woodstock
Z
Wow, wahnsinns- Sound und Mix und Band und man hört auch förmlich die Qualität aller Beteiligten Personen und Gerätschaften, Oberklasse. Aber trotz aller Güte, ein Punkt Abzug, die Sängerin hat wirklich eine gute und ausgebildete Stimme, aber trotzdem, das läßt mich auf Gefühlsebene völlig kalt, mir fehlt da was ...
  • Danke
Reaktionen: Woodstock
KascheK
Goil, das macht doch mal ordentlich liquid hips! Als Schwachpunkt empfinde ich lediglich, das die Vox hin und wieder etwas unverständlich sind, vlt etwas weiter nach vorn mischen. Aber egal, das ist mit Abstand das beste, was ich hier seit langem gehört habe.
  • Danke
Reaktionen: Woodstock
Oben